orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Rutsch, H: Die letzten Deutschen

Schicksale aus Schlesien und Ostpreußen

Die vor 1945 geborenen Deutschen, die nach dem Zweiten Weltkrieg ihre Heimat in Ostpreussen, Litauen oder Schlesien nicht verlassen durften oder wollten – nur wenige von ihnen leben noch. Schlagartig fanden sie sich damals in einer fremd gewordenen Welt wieder. Sie mussten ihre Kinder auf polnische oder russische Schulen schicken, durften nicht Deutsch sprechen und hatten jahrzehntelang über ihr Schicksal zu schweigen – ein Leben voller Zwänge. Hans-Dieter Rutsch hat auf seinen Reisen entlang von Oder und Memel einige dieser «letzten Deutschen» getroffen: die 74-jährige Helena, die am Fusse des Riesengebirges lebt, sich in jungen Jahren als Polin tarnte und erst nach dem Ende des Kalten Krieges ihre wahre Identität preisgab; die 78-jährige Christa, die noch heute von den Übergriffen in der Nachkriegszeit traumatisiert ist; Heinrich aus Königsberg, den sein Stiefvater in den Nachkriegswirren sowjetischen Soldaten «abkaufte»; oder Luise aus Wilna, die nach fünfzig Jahren per Suchanzeige ihre Schwester in Deutschland wiederfand. Für sie alle endete der Zweite Weltkrieg erst lange nach Abschluss der Kampfhandlungen – Hans-Dieter Rutsch erzählt ihre Geschichten.
Portrait

Hans-Dieter Rutsch, geboren 1954, arbeitete als Dramaturg, Autor und Regisseur beim DEFA Studio für Dokumentarfilme in Babelsberg. 1995 begründete er die Havel-Film Babelsberg. Er realisierte über fünfzig Dokumentationen, Features und Reportagen vor allem zu Themen der ostdeutschen und osteuropäischen Zeitgeschichte. 2012 erschien sein Buch «Die letzten Deutschen. Schicksale aus Schlesien und Ostpreussen».

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 21.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87134-739-9
Verlag Rowohlt Berlin
Maße (L/B/H) 221/146/30 mm
Gewicht 497
Abbildungen zahlreiche schwarzweisse Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25852415
    Der erzwungene Abschied von Schlesien
    von Franz Norbert Kurzidim
    Buch
    Fr. 28.90
  • 4592499
    Überleben war schwerer als Sterben
    von Erika Morgenstern
    Buch
    Fr. 13.90
  • 18922999
    Der Kampf um Schlesien 1944 / 1945
    von Hans Ahlfen
    Buch
    Fr. 28.90
  • 21232678
    Solang es Träume gibt
    von Maja Schulze-Lackner
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42525598
    Wahre Geschichten um Preußens schöne Frauen
    von Anna Eunike Röhrig
    Buch
    Fr. 15.40
  • 1537207
    Kindheit in Ostpreußen
    von Marion Gräfin Dönhoff
    Buch
    Fr. 14.90
  • 16418847
    Namen, die keiner mehr nennt
    von Marion Gräfin Dönhoff
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44153024
    Hitlers Kunsthändler
    von Meike Hoffmann
    Buch
    Fr. 31.90
  • 4558963
    Und tief in der Seele das Ferne
    von Katharina Elliger
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 13877757
    Als die Deutschen weg waren
    von Adrian Arburg
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rutsch, H: Die letzten Deutschen

Rutsch, H: Die letzten Deutschen

von Hans-Dieter Rutsch

Buch
Fr. 28.90
+
=
Over the Top and Back

Over the Top and Back

von Tom Jones

(1)
Buch
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 65.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale