orellfuessli.ch

Die Liebe ist stark

Roman

(3)
Nordamerika im Goldrausch der 1850er-Jahre: Die erst achtjährige Sarah wird in die Prostitution verkauft. "Angel" ist Sarahs Name im Milieu, doch was sie erlebt, ist die Hölle auf Erden. Angel wird innerlich kalt wie Stein und lässt nichts und niemanden mehr an sich heran. Bis Michael Hosea, ein einfacher, rechtschaffener Farmer, auf den Plan tritt und sie aus dem Gefängnis der Abhängigkeit und Gewalt herausholt. Mit grosser Geduld lebt er ihr vor, was bedingungslose Liebe heisst. Ganz langsam beginnt Angels Herz aufzutauen ...
Francine Rivers zählt seit vielen Jahren zu den renommiertesten Roman-Autoren. Mit dieser Geschichte hat sie einen echten Klassiker des Genres geschaffen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 06.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95734-050-4
Verlag Gerth Medien
Maße (L/B/H) 221/144/46 mm
Gewicht 745
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42487456
    Hochzeit mit Hindernissen
    von Mona Hodgson
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42570840
    Sterne über der Alster
    von Micaela Jary
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42508291
    Der Atem des Himmels
    von Reinhold Bilgeri
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32174339
    Die Kathedrale des Meeres
    von Ildefonso Falcones
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 18922925
    Kein Job für eine Lady / Only in Gooding! Bd. 1
    von Cathy M. Hake
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 31933007
    Emma
    von Jane Austen
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17440908
    Das Banner der Königin / William Marshal Bd.3
    von Elizabeth Chadwick
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30574434
    Die Rache des Ritters / Rache des Ritters Bd. 1
    von Lara Adrian
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42317977
    In den Armen des Ritters
    von Lynsay Sands
    Buch
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Wunderbar, emotional, einfach genial.
von Petra Donatz am 29.08.2015

Klappentext Nordamerika im Goldrausch der 1850er-Jahre: Die erst achtjährige Sarah wird in die Prostitution verkauft. "Angel" ist Sarahs Name im Milieu, doch was sie erlebt, ist die Hölle auf Erden. Angel wird innerlich kalt wie Stein und lässt nichts und niemanden mehr an sich heran. Bis Michael Hosea, ein einfacher,... Klappentext Nordamerika im Goldrausch der 1850er-Jahre: Die erst achtjährige Sarah wird in die Prostitution verkauft. "Angel" ist Sarahs Name im Milieu, doch was sie erlebt, ist die Hölle auf Erden. Angel wird innerlich kalt wie Stein und lässt nichts und niemanden mehr an sich heran. Bis Michael Hosea, ein einfacher, rechtschaffener Farmer, auf den Plan tritt und sie aus dem Gefängnis der Abhängigkeit und Gewalt herausholt. Mit großer Geduld lebt er ihr vor, was bedingungslose Liebe heißt. Ganz langsam beginnt Angels Herz aufzutauen ... Francine Rivers zählt seit vielen Jahren zu den renommiertesten Roman-Autoren. Mit dieser Geschichte hat sie einen echten Klassiker des Genres geschaffen. Über die Autorin Francine Rivers war bereits eine Bestsellerautorin, als sie sich dem christlichen Glauben ihrer Kindheit wieder zuwandte. Anschließend schrieb sie im Jahr 1986 ihr bekanntestes Buch, "Die Liebe ist stark", dem noch rund 20 weitere Romane folgten. Sie lebt mit ihrem Mann in Nordkalifornien. Meine Meinung Story Dies ist bereits der zweite Roman den ich von Francine Rivers in kurzer Zeit gelesen habe. Auch diesmal konnte mich die Autorin sofort an die Story fesseln. Das Buch erzählt die Geschichte von Sarah, die bereits mit 8 Jahren in die Fänge eines Zuhälters gerät und ihr Leben als Prostituierte verbringt. Im Milieu trägt sie den Namen Angel und ist die teuerste Prostituierte und sehr gern gesehen bei den Männern. Francine Rivers erzählt, wie Michael Hosea in Angels Leben auftaucht und sie aus den schrecklichen Verhältnissen, die im Milieu herrschen, herausholt und Hals über Kopf heiratet. Michael bemüht sich sehr um Angel, die er von nun an Amanda nennt. Er gibt ihr dass, was Angel noch nie in ihrem Leben bekommen hat, Liebe und Geborgenheit. Leider denkt Amanda, dass sie dieser Liebe nicht würdig ist und haut immer wieder ab. Die Autorin hat so viele Emotionen in diesen tollen Roman gepackt dass man als Leser, mehr wie einmal, Gänsehaut bekommt. Das Buch ist sehr gefühlvoll und gleichzeitig auch sehr spannend, weil man als Leser mit fiebert und endlich will, dass Amanda (Angel) die Liebe von Michael annimmt und sie endlich erwidert. Der christliche Aspekt ist sehr stark mit der Geschichte verwoben, was aber kein Hindernis darstellt, wenn man mit Religion nicht so viel zu tun hat. Es ist ein ständiges auf und ab von Gefühlen, die man als Leser mit erlebt und so Teil dieser Geschichte wird. Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen, der solche Roman mag. Schreibstil Das Buch ist in einem sehr flüssig zu lesenden Schreibstil gehalten. Jedes der Kapitel beginnt mit einem Psalm aus der Bibel. Da einzige was ein wenig hinderlich war, waren die vielen unterschiedlichen Namen von Sarah, (Angel, Amanda). Ansonsten gibt es an dem Buch wirklich nichts zum aussetzen. Charaktere Das Buch hat wirklich viele, tolle und tiefgründige Protagonisten. Michael war mir sofort sympatisch. Er hält sich an Gottes Rat und Plan und weicht niemals davon ab, was sich am Ende auch auszahlt. Beide, Angel und Michael sind sehr authentisch und ihre Charaktere entwickeln sich in dem Roman ständig weiter. Auch die Nebencharaktere in dem Buch hatten ihren Platz und waren sehr schön herausgearbeitet. Mein Fazit Ein tolles Buch aus der Feder von Francine Rivers. Das Buch war spannend und fesselnd und das von der ersten Seite an. Ich kann das Buch nur jedem, der gerne solche Romane liest, weiterempfehlen. Ich vergebe volle fünf von fünf Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein tiefgründiger Liebesroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 07.07.2015

1850 in Amerika: Als 8- jähriges Mädchen wird Sarah in die Prostitution verkauft und erlebt dort als ,,Angel" Unvorstellbares. Innerlich total abgestumpft hält sie auch Michael Hosea für einen der üblichen Kunden, die sich manchmal in sie verlieben. Doch er rührt sie nicht an, befreit sie schließlich aus dem... 1850 in Amerika: Als 8- jähriges Mädchen wird Sarah in die Prostitution verkauft und erlebt dort als ,,Angel" Unvorstellbares. Innerlich total abgestumpft hält sie auch Michael Hosea für einen der üblichen Kunden, die sich manchmal in sie verlieben. Doch er rührt sie nicht an, befreit sie schließlich aus dem Bordell und nimmt sie als seine Ehefrau mit auf sein Farmland. Doch Angel ist voller Bitterkeit und das Zusammenleben gestaltet sich schwierig... . Mit diesem Buch hat Francine Rivers einen wunderbaren und tiefgründigen Liebesroman geschrieben, der sich deutlich von anderen abhebt. Wer das Buch Hosea aus dem alten Testament in der Bibel kennt, wird allein durch den Namen einige Parallelen dazu finden. Das besondere an dieser Geschichte ist die Darstellung der Figuren. Angel hat so viel durchgemacht und hat daher ein großes Misstrauen gegen alle Männer entwickelt. Michael versucht alles, um diese innere Mauer in ihr abzubauen, doch auch er gerät oft an das Ende seiner Kräfte. Bei beiden gelingt es Francine Rivers sie mit ihren Gefühlen und ihrer Haltung dem Leser vor Augen zu malen. Die Autorin schreibt flüssig und gut lesbar und stellt die Liebe hier keineswegs irgendwie kitschig dar. Auch die Goldgräberzeit in Kalifornien ist eine überzeugende Kulisse für die Handlung. Mich hat dieser Roman sehr beeindruckt und immer wieder gerührt. Die Liebe, die Michael zu Angel hat, erinnert mich immer wieder an die Liebe Gottes zu uns Menschen. Auch wenn wir immer wieder sündigen, geht er uns liebevoll nach und lässt uns auch die Freiheit ohne ihn zu leben. Insgesamt ist ,,Die Liebe ist stark" ein sehr empfehlenswerter und auch spannender Roman, der mich persönlich gepackt und zum Nachdenken angeregt hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einer der BESTEN christlichen Romane, ENDLICH wieder lieferbar!
von S. Degenhardt alias Smilla aus Rheinland Pfalz am 21.06.2015

„Ich will frei sein, Michael, ein einziges Mal in meinem Leben. Frei!“ (...) Sein Gesicht wurde weicher. Die Wut verschwand, aber nicht der Schmerz. „Du bist frei, du weißt es nur noch nicht.“ (S. 201) Sarah ist 8 Jahre alt, als sie vom Freier ihrer Mutter an ein Bordell verkauft wird.... „Ich will frei sein, Michael, ein einziges Mal in meinem Leben. Frei!“ (...) Sein Gesicht wurde weicher. Die Wut verschwand, aber nicht der Schmerz. „Du bist frei, du weißt es nur noch nicht.“ (S. 201) Sarah ist 8 Jahre alt, als sie vom Freier ihrer Mutter an ein Bordell verkauft wird. Bereits als Kind wird sie gezwungen als Prostituierte zu arbeiten. In ihrem Wunsch frei zu sein flüchtet sie 1850 nach Par-a-Dice, einem Ort in Kalifornien, der hauptsächlich von Goldgräbern bewohnt wird. Inzwischen ist Angel 18 Jahre alt, aber ihr Traum von der Freiheit entpuppt sich sehr bald als ein weiteres Gefängnis: Als beliebteste Prostituierte am Ort wird sie von der Bordellmutter streng bewacht. Eines Tages erblickt der tiefgläubige Farmer Michael Hosea Angel bei einem ihrer Spaziergänge. In diesem Moment bekommt er die Eingebung von Gott, dass SIE die Frau ist, die er heiraten wird. Aber wie soll das gehen? Angel zieht sich in eine innere Festung zurück, lässt Michael trotz all seiner Bemühungen nicht an sich heran. Doch Gottes Plan geht auf, beide heiraten überstürzt – aber Angels Herz bleibt verschlossen. Sie kann sich der Liebe Michaels nicht öffnen. Für Michael beginnt ein schwerer und langer Kampf um ihre Liebe. Er muss viel einstecken, und findet dank Gottes Hilfe die Kraft, nicht aufzugeben. Es dauert einige Zeit, bis aus Angel wieder Sarah werden kann. „Die Liebe ist stark“ ist einer der bekanntesten Romane, den Francine Rivers geschrieben hat. Er erschien in Deutschland erstmalig beim Johannis Verlag und ist nun ENDLICH beim Gerth Verlag wieder in neuer Aufmachung erhältlich. So kam ich dieses Jahr in den Genuss zweier Lesehilights aus der Feder von Francine Rivers! Dieser Roman wurde in Anlehnung an die biblische Geschichte um Hosea und seine Ehefrau Gomer geschrieben, die ebenfalls eine Prostituierte war. Dieser Teil der Bibel war mir total entfallen und ist durch „Die Liebe ist stark“ wieder in meinen Fokus gerückt. Man merkt, dass es sich hier um eines der ersten Werke der Autorin handelt, denn die Schreibweise ist noch ein wenig anders, noch nicht so gereift, aber dennoch sehr gut lesbar. Unterschiedliche Perspektiven fügen sich nahtlos aneinander so dass man sich gut in die jeweiligen Personen hineinversetzen kann. Man leidet und kämpft mit dem beherrschten Michael und der freiheitsuchenden Angel. Es ist ein Wechselbad der Gefühle! Es geht um Ängste, Hoffnungen, Sünde, Vertrauen, Vergebung, Liebe, Loslassen und letztendlich um innere Freiheit durch den Glauben an Gott. Dem Romanthema entsprechend geht es natürlich auch um Sex. Rivers hat sich dabei allerdings nie zu detaillierten Beschreibungen hinreißen lassen, sondern alles - soweit möglich - nur angedeutet. Dennoch erfährt der Leser einiges über das Leben und die Arbeit einer Prostituierten – und welch seelischen und körperlichen Belastungen sie ausgesetzt waren/sind. Das Buch geht definitiv unter die Haut und lässt sich ab der Hälfte nur noch sehr schwer aus der Hand legen! Gegen Ende sollte man ein Päckchen Taschentücher bereit halten – denn es ist sooo ergreifend und schön, da muss man ein paar Tränen verdrücken. Mein Fazit: Einer der schönsten, gefühlvollsten Romane mit Tiefgang, den ich kenne! UNBEDINGT LESEN!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Liebe ist stark

Die Liebe ist stark

von Francine Rivers

(3)
Buch
Fr. 27.90
+
=
Die Liebe findet dich

Die Liebe findet dich

von Francine Rivers

(4)
Buch
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale