orellfuessli.ch

Die Madonna von Murano

Historischer Roman

(2)
Venedig im Jahre 1475: Die Stadt feiert Karneval. In den verwinkelten Gassen der Serenissima versucht eine junge Frau verzweifelt, ihren Verfolgern zu entkommen. Sie ist hochschwanger, und sie weiss, die drei maskierten Männer wollen ihren Tod. Die Häscher holen sie ein, doch bevor sie stirbt, bringt sie das Kind zur Welt ...



So beginnt das Leben von Sanchia, Ziehtochter des Glasmachers, die schon in ihrer frühen Jugend von der gefährlichen Vergangenheit ihrer Mutter eingeholt wird. Als sie Jahre später mit Lorenzo, dem wohlhabenden Spross eines Patriziers, eine verbotene Affäre beginnt, spitzen sich die Ereignisse auf dramatische Weise zu ...



Ein prächtiger historischer Bilderbogen voller Abenteuer, Intrigen und Leidenschaft - ausgebreitet vor der einzigartigen Kulisse Venedigs.



Das E-Book enthält ausserdem eine Leseprobe des neuen Romans von Charlotte Thomas "Das ferne Land".
Portrait
Charlotte Thomas war Richterin und Rechtsanwältin, bevor sie sich ganz ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, widmete. Fasziniert von der aufregenden Historie Venedigs und dem prächtigen Stadtbild, hat sie mit "Die Madonna von Murano" einen großen historischen Roman geschrieben, der mitreißender und beeindruckender nicht sein könnte. Die Recherche dafür hat viele Jahre in Anspruch genommen, in denen die Autorin sich intensiv mit der Geschichte der venezianischen Renaissance beschäftigt hat. Charlotte Thomas lebt mit ihren Kindern am Rande der Rhön in Hessen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 1040, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783838717531
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 9.646
eBook (ePUB)
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28822385
    Die Lagune des Löwen
    von Charlotte Thomas
    (2)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 25992144
    Das Mädchen aus Mantua
    von Charlotte Thomas
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 30512044
    Das Erbe der Braumeisterin
    von Charlotte Thomas
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 21621959
    Der König der Komödianten
    von Charlotte Thomas
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 29314863
    Die Kaffeemeisterin
    von Helena Marten
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30656532
    Die Gewürzhändlerin
    von Petra Schier
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42785884
    Venezianische Geheimnisse
    von Sarah Dunant
    eBook
    Fr. 10.00
  • 23602936
    Die Stunde des Venezianers
    von Marie Cristen
    eBook
    Fr. 7.50
  • 28475614
    Die Hüter der Rose
    von Rebecca Gablé
    (8)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32121638
    Der Thron der roten Königin
    von Philippa Gregory
    eBook
    Fr. 11.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39977807
    Wir sind das Salz von Florenz
    von Tilman Röhrig
    eBook
    Fr. 10.00
  • 23602936
    Die Stunde des Venezianers
    von Marie Cristen
    eBook
    Fr. 7.50
  • 37236317
    Der Spiegel der Medici
    von Melissa Bailey
    eBook
    Fr. 11.00
  • 31112930
    Die Löwin
    von Iny Lorentz
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32107157
    Die Farben von Florenz
    von Rainer M. Schröder
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40003319
    Der Palast der Borgia
    von Sarah Dunant
    (1)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 17414154
    Die Hebamme
    von Kerstin Cantz
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35301774
    Das Haupt der Welt
    von Rebecca Gablé
    (7)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422278
    Die Spur der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (4)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 28822385
    Die Lagune des Löwen
    von Charlotte Thomas
    (2)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 24646790
    Das Geheimnis des Frühlings
    von Marina Fiorato
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20423031
    Die Glasbläserin von Murano
    von Marina Fiorato
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Eine spannende Fantasiereise
von einer Kundin/einem Kunden am 12.02.2016

Das Buch entführt in eine wunderschöne, bildhafte vergangene Zeit / Welt...Es ist auch durchgehend spannend. Das einzige was ich etwas bemängle ist die bildliche und - für mich- zu ausführliche Beschreibung alter medizinischer Heilungsmethoden. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich das Buch vielleicht nicht ausgewählt. Ich bin... Das Buch entführt in eine wunderschöne, bildhafte vergangene Zeit / Welt...Es ist auch durchgehend spannend. Das einzige was ich etwas bemängle ist die bildliche und - für mich- zu ausführliche Beschreibung alter medizinischer Heilungsmethoden. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich das Buch vielleicht nicht ausgewählt. Ich bin da eher etwas empfindlich - aber es ist wohl auch eine Tatsache, die zum Leben gehört. Das hätte vielleicht auch auf dem Buchdeckel angedeutet werden können... Deswegen habe ich einen Stern abgezogen. Aber ich empfehle das Buch trotzdem in jedem Fall weiter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Neustadt am 15.08.2014

wer historische Romane gern liest, dem wird das Buch "Die Madonna von Murano" sehr gefallen. Es ist sehr spannend und stellt die Verhältnisse im Mittelalter sehr gut dar. Für mich war der einzige Minuspunkt, dass einige Passagen zu einzelnen Personen zu ausführlich waren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Venedig im Jahre 1475: Die Stadt feiert Karneval. In den verwinkelten Gassen der Serenissima versucht eine junge Frau verzweifelt, ihren Verfolgern zu entkommen. Sie ist hochschwanger, und sie weiß, die drei maskierten Männer wollen ihren Tod. Die Häscher holen sie ein, doch bevor sie stirbt, bringt sie das Kind... Venedig im Jahre 1475: Die Stadt feiert Karneval. In den verwinkelten Gassen der Serenissima versucht eine junge Frau verzweifelt, ihren Verfolgern zu entkommen. Sie ist hochschwanger, und sie weiß, die drei maskierten Männer wollen ihren Tod. Die Häscher holen sie ein, doch bevor sie stirbt, bringt sie das Kind zur Welt ... So beginnt das Leben von Sanchia, Ziehtochter des Glasmachers, die schon in ihrer frühen Jugend von der gefährlichen Vergangenheit ihrer Mutter eingeholt wird. Als sie Jahre später mit Lorenzo, dem wohlhabenden Spross eines Patriziers, eine verbotene Affäre beginnt, spitzen sich die Ereignisse auf dramatische Weise zu ... Ein prächtiger historischer Bilderbogen voller Abenteuer, Intrigen und Leidenschaft - ausgebreitet vor der einzigartigen Kulisse Venedigs

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr spannend!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Tolles Buch, Tolle Geschichte! Erzählt vom Leben in Venedig im 15. Jahrhundert. Fesselnde Geschichte, mit Intrigen und Schandtaten. Mitfühlend und zerreissend. Spannend erzählt. Mit original venezianischen Wörtern, die einem die Geschichte näher bringen. Mit Worerklärungen, toll. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen, sowie die anderen Bücher von Charlotte Thomas.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Opulent und fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Es ist eine Geschichte von Niedertracht und Verrat, Freundschaft und Liebe, Diplomatie und Krieg, stolzen Frauen und abenteuerlustigen Männern... und das alles vor der wunderbaren Kulisse Venedigs. Im 15. Jahrhundert wird während des Karnevals in Venedig eine junge Frau ermordet. Mit ihrem letzten Atemzug gebiert sie ihr Kind in die... Es ist eine Geschichte von Niedertracht und Verrat, Freundschaft und Liebe, Diplomatie und Krieg, stolzen Frauen und abenteuerlustigen Männern... und das alles vor der wunderbaren Kulisse Venedigs. Im 15. Jahrhundert wird während des Karnevals in Venedig eine junge Frau ermordet. Mit ihrem letzten Atemzug gebiert sie ihr Kind in die Hände eines Glasbläsers, der das Kind auf den Namen Sanchia tauft. Das junge Mädchen, mit dem gleichen hellblonden Haar gesegnet wie ihre Mutter, wächst zu einer klugen jungen Frau heran, die schon früh in die tödlichen Geheimnisse um ihre Mutter verstrickt wird. Immer wieder muss sie um ihr Leben bangen, doch treue Freunde stehen ihr bedingungslos zur Seite. Florenz, Rom und immer wieder La Serenissima: Charlotte Thomas hat mit Liebe zum Detail und unverkennbarem Fachwissen einen fesselnden historischen Roman geschrieben, der den Leser regelrecht in die Gassen und Kanäle Venedigs hineinzieht. Perfekt für jeden, der süchtig nach guten historischen Romanen ist und wunderschön für alle, die nach Venedig reisen wollen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lesevergnügen pur!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.03.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Tauchen sie ein in die aufregende Welt des mittelalterlichen Venedig - hier wird man Zeuge von Intrigen und Verrat, Freundschaft, Liebe und Leidenschaft. Sehr gelungen wird auch die alte Kunst der Glasmacher und deren alltägliches Leben beschrieben. Geschickt verbindet die Autorin historische Realität und Fiktion zu einer unglaublich spannenden... Tauchen sie ein in die aufregende Welt des mittelalterlichen Venedig - hier wird man Zeuge von Intrigen und Verrat, Freundschaft, Liebe und Leidenschaft. Sehr gelungen wird auch die alte Kunst der Glasmacher und deren alltägliches Leben beschrieben. Geschickt verbindet die Autorin historische Realität und Fiktion zu einer unglaublich spannenden Geschichte, die von der ersten bis zur letzten Seite den Leser in ihren Bann zieht. Sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dramatisch gut!
von Krimi-Fan aus Steyregg am 16.06.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Schön nach den ersten Seiten findet man sich im 15 Jhd. in den Straßen Venedigs wieder! Fesselnd und dramatisch erlebt man die Geschichte der jungen Sanchia, für die das Leben so manche Hürde eingebaut hat. Mitreißend bis zur letzten Seite! Ein Genuß mit Überraschungseffekt auf den letzten hunjdert Seiten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Für jeden was dabei
von Nini am 24.04.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Für denjenigen, der sich wirklich in die Vergangenheit Venedigs hineinversetzen will, ist dieses Buch goldrichtig. Es ist eine Zusammenfassung aus einem Krimi und einer Liebesgeschichte auch mit erotischen Momenten, welche in der Vergangenheit Venedigs spielt. Allein das Lesen an sich macht durch die dünnen, empfindlichen Seiten und den Papiereinband... Für denjenigen, der sich wirklich in die Vergangenheit Venedigs hineinversetzen will, ist dieses Buch goldrichtig. Es ist eine Zusammenfassung aus einem Krimi und einer Liebesgeschichte auch mit erotischen Momenten, welche in der Vergangenheit Venedigs spielt. Allein das Lesen an sich macht durch die dünnen, empfindlichen Seiten und den Papiereinband Spaß, was leider in der Taschenbuchausgabe verloren ging.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannende Geschichte im Venedig des 15. Jahrhunderts
von einer Kundin/einem Kunden am 14.11.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das erste Buch von Charlotte Thomas präsentiert sich nicht nur als spannender Geschichtsbuch aus der Blüte der italienischen Stadtstaaten im 15. Jahrhundert, sondern kann auch mit einer fesselnden Geschichte um ein Waisenkind aufwarten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine schöne Geschichte in der faszinierenden Welt von Venedig und Murano.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Farbenprächtig und spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 25.01.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Also mich hat es von Anfang an gefesselt.Der Einstieg beginnt sehr dramatisch mit der Flucht und Ermordung von Sanchias Mutter.Sie bringt mithilfe eines Glasbläsers und seiner Begleiter mit letzter Kraft ihre Tochter zur Welt.Sie nehmen das Mädchen mit und es wächst bei dem Glasbläserehepaar auf.Nachdem sie brutal überfallen werden,... Also mich hat es von Anfang an gefesselt.Der Einstieg beginnt sehr dramatisch mit der Flucht und Ermordung von Sanchias Mutter.Sie bringt mithilfe eines Glasbläsers und seiner Begleiter mit letzter Kraft ihre Tochter zur Welt.Sie nehmen das Mädchen mit und es wächst bei dem Glasbläserehepaar auf.Nachdem sie brutal überfallen werden, wächst Sanchia in einem Kloster auf wo sie zu einer starken und selbstbewussten Heilerin ausgebildet wird.Auch verliebt sie sich in den Sohn eines Adeligen, aber die Verfolger ihrer Mutter und starke Gegner bringen ihr Leben immer wieder in Gefahr, bis sie sich der Vergangenheit ihrer Mutter stellen muss.Die Autorin beschreibt wunderbar und auch zum Teil düster und brutal das Leben im Venedig der Renaissance.Auch ist der Schreibstil sehr flüssig und sehr angenehm und ihre Personen haben Ecken und Kanten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wahnsinnig spannender und mitreißender historischer Roman im malerischen Venedig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Madonna von Murano

Die Madonna von Murano

von Charlotte Thomas

(2)
eBook
Fr. 11.00
+
=
Die Liebenden von San Marco

Die Liebenden von San Marco

von Charlotte Thomas

eBook
Fr. 6.00
+
=

für

Fr. 17.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen