orellfuessli.ch

Die Mätresse von Mailand

Man schreibt das Jahr 1494, im Jahre des Herrn. Nirgendwo ist die Welt aufregender, bunter und gefährlicher als in Mailand. Hier herrscht gerade Herzog Ludovico, ein Haudegen aus dem Geschlecht der Sforza. Mit ihm herrscht indirekt eine höchst einflussreiche Mätresse, die in der „Kunst der Liebe“ bewandert ist wie niemand sonst.
Der Thron des Herzogs wackelt jedoch, denn zahlreiche Machthaber schielen nach dem reichen Mailand…unter anderem der Papst in Rom und der König von Frankreich.
Niemand geringerer als Leonardo da Vinci, der Hofmaler und Festungsbaumeister Ludovicos, steht inmitten dieses Mächtepokers sowie die in allen Liebes-Finten und -Finessen bewanderte Mätresse des Herzogs. Beide suchen Ludovico zu schützen.
Aber einem französischen Spitzel gelingt es, sich bis in die höchsten Kreise in Mailand einzuschleichen. Es stellt sich die Frage: Kann der Spion rechtzeitig enttarnt werden? Und: Welch dubiose Rolle spielen zwei andere erotisch hoch begabte Liebesdienerinnen? Und schliesslich: Ist es möglich, den Überfall der Franzosen im letzten Augenblick zu verhindern?
Ein Leserurteil: „Wer Hoch-Spannung goutiert und sich in einen historische Roman regelrecht 'hineinlegen' will, für den ist das Buch 'Die Mätresse von Mailand' ein gefundenes (Lese)-Fressen…Einige Nächte musste ich mir um die Ohren schlagen, so gefesselt war ich… Die Schilderungen sind farbenprächtig, Abenteuer folgt auf Abenteuer, und ein erotischer Schlafzimmer-Akt toppt den nächsten. Das 15. Jahrhundert in Italien wird hier wieder lebendig, eine Zeit, in der sich auch das Selbstbewusstsein der Frau entwickelte. Der einzige Kritikpunkt, den ich anbringen muss, besteht darin, dass der Roman schliesslich zu Ende war… Ich hätte gerne noch ein paar weitere schlaflose Nächte geopfert…“
Portrait
Frank Fabian, Jahrgang 1952, studierte Geschichte und Philosophie in Deutschland, England und den USA. Der Bestsellerautor, dessen Bücher in neun Ländern publiziert sind, wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet. In Deutschland wurden seine Bücher für Regelschulen, Gymnasien und berufsbildende Schulen, Ausbilder und Lehrer empfohlen. Fabian ist Ehrenmitglied der Mittelstandsakademie "Made in Germany". Er lebt heute in Florida, USA.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 300, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739339368
Verlag Via tolino media
eBook (ePUB)
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45315703
    Haushälterin Anal
    von Victoria Trenton
    eBook
    Fr. 9.50
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B. C. Schiller
    (4)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 46412347
    Inseljahre
    von Jette Hansen
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45352843
    Ein Regenbogen im Winter
    von Ava Jordan
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47720129
    Chaos unterm Mistelzweig
    von Marina Schuster
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47511336
    Alpakas auf Durchreise
    von Mila Summers
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 46381836
    Julie - Das Dienstmädchen
    von Laura Paroli
    (2)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 47792630
    (W)ehe du gehst
    von Jannes C. Cramer
    (1)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47544059
    Sommersprossen und Regenküsse
    von Karina Reiss
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47527231
    Der 6. Geburtstag
    von Nika Lubitsch
    (1)
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Mätresse von Mailand

Die Mätresse von Mailand

von Frank Fabian

eBook
Fr. 4.50
+
=
Die Geheimmission des Tempelritters

Die Geheimmission des Tempelritters

von Frank Fabian

(2)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen