orellfuessli.ch

Die Mafia in Prag

Roman

Der ehemalige Lobbyist Darek Balík wird als Kronzeuge von der Polizei bewacht. An wechselnden geheimen Orten versucht er sich Zeit und Angst mit Wein und Zeitungen zu vertreiben. Ohne Vorwarnung entzieht ihm der Innenminister den Zeugenschutz. Damit ist Balík seinen Feinden ausgeliefert: Der Prager Bürgermeister, der lokale Pate, die russische Mafia, sie alle sind hinter ihm und dem kompromittierenden Material, das er gesammelt hat, her. Michal Viewegh hat die Niederungen der Politik in Tschechien genau recherchiert und zu einem Krimi verdichtet. Dass ähnliche Korruptionsaffären die tschechische Regierung tatsächlich zu Fall bringen würden, konnte er nicht ahnen, als der Roman entstand, der mit Witz und Pulp-Fiction-Elementen überzeugt.

Rezension
"Vieweghs Stil verrät amerikanische Vorbilder, vor allem die einem altgedienten Killer mit dem schönen Namen Schinder gewidmeten Passagen erinnern an Grossmeister des lakonischen Erzählens wie Elmore Leonard oder George V. Higgins." Hoachim Feldmann, culturmag, 13.09.14
"Ein klasse Krimi mit dichter spannungsgeladener Atmosphäre und flotter Story, aber auch eine bitterböse Politsatire mit verstörendem Hintergrund. Vieweghs stärkste Waffe ist der trockene Humor. Selten in einem Krimi so viel gefürchtet und trotzdem herzhaft gelacht! Unbedingt lesen." Udo Feist, WDR2, 22.09.14
"Ein den Nachtschlaf verhindernder Krimi wie aus dem Bilderbuch, doch hinterher wird man nie wieder unbeschwert in Prag ein Bier trinken." Angelika Bohn, Ostthüringer Zeitung, 25.10.14
"Ein ebenso grandioser wie verstörender Roman, der mit Witz und Pulp-Fiction-Elementen überzeugt." Jörg Kijanski, Krimi-Couch.de, 25.11.14
Portrait

Michal Viewegh, geboren 1962 in Prag, arbeitete nach einem abgebrochenen Wirtschaftsstudium als Nachtwächter und studierte anschliessend Tschechisch und Pädagogik. Er lebt heute als freier Schriftsteller in Prag, wo er ein Bestsellerautor ist. Bei Deuticke erschienen bisher: Erziehung von Mädchen in Böhmen (1998), Die Liebe eines Vaters (1999), Roman für Frauen (2002), Geschichten über Sex und Ehe (2004), Völkerball (2005), Der Fall untreue Klára (2007), Engel des letzten Tages (2010), Zeitweiliger Orientierungsverlust (2011) und Die Mafia in Prag (2014).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 28.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-06258-0
Verlag Zsolnay
Maße (L/B/H) 215/126/28 mm
Gewicht 414
Originaltitel Mafie v Praze
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29037778
    Mord in der Josefstadt
    von Milos Urban
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14591009
    Russische Orchidee
    von Polina Daschkowa
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30504159
    Crime Machine
    von Howard Linskey
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33748728
    Glaube, Liebe, Mafia
    von Mark Zak
    (6)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 3850584
    Die rote Stadt
    von Boris Meyn
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30567127
    Die Verbrechen von Frankfurt. Frevlerhand
    von Ines Thorn
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (61)
    Buch
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.90
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (17)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (160)
    Buch
    Fr. 25.90 bisher Fr. 31.90
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (9)
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Mafia in Prag

Die Mafia in Prag

von Michal Viewegh

Buch
Fr. 28.90
+
=
Das Gesetz der Resonanz (Affirmationen). Audio-CD

Das Gesetz der Resonanz (Affirmationen). Audio-CD

von Michaela Merten

(1)
Hörbuch
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale