orellfuessli.ch

Die Manns

Geschichte einer Familie

(1)
Acht Menschen, acht Blickwinkel: So wurde die Geschichte der Manns noch nicht erzählt.Thomas Manns literarisches Werk überragt die Konkurrenz – und es beherrscht die Familie. Seine Frau Katia hält ihm den Rücken frei und die Kinder vom Hals. Ihre scharfe Zunge ist gefürchtet. Der schöne Sohn Klaus will als Schriftsteller so berühmt sein wie der Vater. Erika, die älteste Tochter, liebt so leidenschaftlich, wie sie hasst. Der scheue Golo sucht sein Glück fern der Familie. Michael will ein grosser Musiker werden und kämpft gegen seinen Jähzorn und die hohen Ansprüche der Familie. Der Liebling des Vaters, Elisabeth, redet mit Tieren und rettet die Welt. Und alle lästern über Monika. Die Geschwister experimentieren in der Liebe und mit Drogen, verschleudern das Geld der Eltern – und werden zu ernsthaften Gegnern Hitlers. Wohin das Schicksal sie auch trägt: Die Manns halten zusammen. Und sie verraten einander.Tilmann Lahme erzählt anhand zahlloser bisher nicht zugänglicher Quellen das aufregende Leben der Familie Mann.
Rezension
Das Schöne an dieser kurzweiligen Biografie [...]: Egal, an welcher Stelle man den Schmöker aufschlägt, schon fühlt man sich als Teil der Familie. Stern 20151022
Portrait
Tilmann Lahme studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie in Kiel und Bern. Er war Redakteur im Feuilleton der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« und lehrt heute Kulturwissenschaften an der Universität Lüneburg. Er beschäftigt sich seit Jahren mit der Familie Mann und hat 2009 eine vielgerühmte Golo-Mann-Biographie veröffentlicht. Für ›Die Manns. Geschichte einer Familie‹ hat er die gesamte, in grossen Teilen unbekannte Familienkorrespondenz der Manns, die er gemeinsam mit Holger Pils und Kerstin Klein herausgegeben hat, ausgewertet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 08.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-043209-4
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 210/136/30 mm
Gewicht 691
Abbildungen schwarzweisse Fotos
Auflage 4
Verkaufsrang 21.378
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42568081
    Astrid Lindgren. Ihr Leben
    von Jens Andersen
    Buch
    Fr. 38.90
  • 45119547
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 44232092
    Panikherz
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    (3)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45244306
    Durch Mauern gehen
    von Marina Abramovic
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45331992
    Nüchtern am Weltnichtrauchertag
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    Fr. 11.90
  • 46203083
    Von Beruf Schriftsteller
    von Haruki Murakami
    (3)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 45272905
    Ruth Gattiker
    von Denise Schmid
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45267214
    Der arme Trillionär
    von Georg Ransmayr
    Buch
    Fr. 32.40
  • 33710320
    Der Hase mit den Bernsteinaugen
    von Edmund De Waal
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45289025
    Ich habe die Wolken von oben und unten gesehen
    von Karl Gabl
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34686868
    Königsallee
    von Hans Pleschinski
    (6)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 4188890
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (4)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 40784833
    Das Jahrhundert der Manns
    von Manfred Flügge
    Buch
    Fr. 31.90
  • 16378309
    Golo Mann
    von Tilmann Lahme
    (2)
    Buch
    Fr. 38.90
  • 42463653
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    (3)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 2834050
    Mephisto
    von Klaus Mann
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42541511
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (7)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 2906371
    Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
    von Thomas Mann
    Buch
    Fr. 28.90
  • 17437918
    Die Erfindung des Lebens
    von Hanns-Josef Ortheil
    (6)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 33748711
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (8)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 44723897
    Alle Toten fliegen hoch - Amerika
    von Joachim Meyerhoff
    Buch
    Fr. 28.90
  • 43756234
    Der Stift und das Papier
    von Hanns-Josef Ortheil
    (2)
    Buch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Acht Familienmitglieder - Acht Perspektiven
von einer Kundin/einem Kunden am 26.02.2016

In dieser Biografie der Familie Mann steht nicht, wie so häufig, der "Zauberer" Thomas Mann im Vordergrund, sondern wirklich alle Familienmitglieder gleichermaßen. Bei den sechs Kindern fällt auf, dass sie Zeit ihres Lebens im Schatten des brühmten Vaters standen, damit stark zu kämpfen hatten und deshalb das eine oder... In dieser Biografie der Familie Mann steht nicht, wie so häufig, der "Zauberer" Thomas Mann im Vordergrund, sondern wirklich alle Familienmitglieder gleichermaßen. Bei den sechs Kindern fällt auf, dass sie Zeit ihres Lebens im Schatten des brühmten Vaters standen, damit stark zu kämpfen hatten und deshalb das eine oder andere Mal vom gerade Wege abgekommen sind. Katia Manns Charakter als "Managerin eines kleinen Familienunternehmens" wie man heute wohl sagen würde, war dabei immer wieder gefragt, um zwischen den Geschwistern zu vermitteln und die beruflichen Verpflichtungen und Beziehungen Thomas Manns zu organisieren. Tilmann Lahme hat für diese Familienbiografie viele neue Quellen bearbeitet, um gerade die subjektive Sicht der acht Familienmitglieder auf dasselbe Lebensereignis herauszuarbeiten. Trotz der zahlreichen Zitate und Quellenangaben ist dieses Buch keine wissenschaftliche Abhandlung für Germanisten geworden, sondern ein Familienroman für den interessierten Literaturliebhaber und Mann-Fan. Absolut unterhaltsam und lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 22.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die Geschichte der Manns wird anhand von unbekannten Quellen neu erzählt. Eine sehr spannende und informative Familienbiografie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Immer wieder faszinierend, sich mit dieser Ausnahmefamilie beschäftigen zu können. Dank an Tilmann Lahme, der für Erhellendes rund um die Manns sorgt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Diese Familie fasziniert einfach. Tilmann Lahme schreibt unterhaltsam und verständlich über die Familie Mann und die Zeit, in der sie lebten. Ein absolut empfehlenswertes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

60 Jahre nach dem Tod Thomas Manns erscheint die schonungslose und teilweise erschreckende Biographie über das Leben der Manns. Die Chronik einer Familie - Wechselbad der Gefühle.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Lahme zeigt uns die Familie Mann mit all ihren berühmten Mitgliedern als ziemlich schrägen Clan - alle abhängig vom Vater Thomas, dem "Zauberer". Besser als jede Soap-Opera!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Manns

Die Manns

von Tilmann Lahme

(1)
Buch
Fr. 35.90
+
=
Asterix 36: Der Papyrus des Cäsar

Asterix 36: Der Papyrus des Cäsar

von Jean-Yves Ferri

(7)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale