orellfuessli.ch

Die Mathematik des Daseins

Eine kurze Geschichte der Spieltheorie

Das Leben ist ein Spiel, das mathematischen Regeln folgt; unsere Entscheidungen können berechnet, ihr grösstmöglicher Nutzen für alle kann kalkuliert werden. Diese Idee der Spieltheorie hat im 20. Jahrhundert Wirtschafts-, Politik- und Kulturgeschichte geschrieben. Spieltheoretiker waren Berater im Kalten Krieg. Und ohne dass sie es ahnten, legten sie das Fundament für den Siegeszug des Homo oeconomicus. In seiner fulminanten Geschichte der Spieltheorie spannt Bestsellerautor Rudolf Taschner einen Bogen von der Erfindung der Wahrscheinlichkeitsrechnung im 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart der globalen Finanzmärkte. Ein Buch über die Mathematik als Sinnsuche – fesselnd wie ein Kriminalroman.
Portrait
Rudolf Taschner, geboren 1953 in Ternitz, ist seit 1977 Professor an der Technischen Universität Wien. Taschner gründete und betreibt zusammen mit seiner Frau und Kollegen der TU Wien "math.space", einen Veranstaltungsort im Wiener MuseumsQuartier, der Mathematik als kulturelle Errungenschaft präsentiert. 2004 wurde Rudolf Taschner zum "Wissenschaftler des Jahres" gewählt. 2011 erhielt er den Preis der Stadt Wien für Volksbildung. Zuletzt erschien 2013 sein Bestseller "Die Zahl, die aus der Kälte kam. Wenn Mathematik zum Abenteuer wird".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 24.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-44479-9
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 191/121/25 mm
Gewicht 462
Abbildungen sw mit Illustrationen
Verkaufsrang 26.856
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4559931
    Das Ziegenproblem
    von Gero Randow
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 43765741
    Unser mathematisches Universum
    von Max Tegmark
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 32352333
    Wie man mathematisch denkt
    von Kevin Houston
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 35058069
    Ist Gott ein Mathematiker?
    von Mario Livio
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 30595660
    Heureka! Mathematische Rätsel mit überraschenden Lösungen
    von Heinrich Hemme
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 15638638
    Mathematische Rätsel für Liebhaber
    von Peter Winkler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 44336526
    Einfach Mathematik! Grundlagen, Tipps und Tricks
    von Chris Waring
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 9.40
  • 3109493
    Flächenland
    von Edwin A. Abbott
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42540920
    Das verschwundene Kaninchen und andere mathematische Tricks
    von Martin Gardner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 11396360
    Die Musik der Primzahlen
    von Marcus du Sautoy
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Mathematik des Daseins

Die Mathematik des Daseins

von Rudolf Taschner

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=
Das Universum ist eine Scheißgegend

Das Universum ist eine Scheißgegend

von Martin Puntigam

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 60.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale