orellfuessli.ch

Die Mauren

Meister der Toleranz, Vielfalt und Bildung

Mit den Mauren zu einer erfolgreichen Integrationspolitik
Angesichts von "Flüchtlingskrise", fremdenfeindlichen Ausschreitungen und IS-Terror in Europa scheint eine erfolgreiche Symbiose aus den Kulturen des Morgen- und Abendlandes völlig ausser Frage. Dabei gab es eine Zeit in Europa in der Muslime, Christen und Juden nicht immer harmonisch, aber doch weitgehend kooperativ zusammen lebten sowie gemeinsam das Wissen der Welt vergrösserten und bewahrten. Die drei Religionen durchdrangen sich in einer fruchtbaren Zusammenarbeit, die ihresgleichen sucht. Die Rede ist von den Kalifen und Emiren der Mauren, die zwischen 711 und 1492 auf der iberischen Halbinsel regierten, die sich heute Spanien und Portugal teilen.
Auch wenn nicht alles vergleichbar bzw. übertragbar in die Gegenwart ist, kann aus der damaligen Geschichte dennoch etwas gelernt werden? Auf jeden Fall! So zeigt Albert Stähli in seinem neuen Buch "Die Mauren - Meister der Toleranz und Vielfalt", dass schon die maurischen Herrscher der iberischen Halbinsel eine Lösung für mulitkulturellen Gesellschaften gefunden hatten: Toleranz, Bildung und Glaubensfreiheit. Er zeichnet die Erfolgspfeiler der arabischen Geschichte in Andalusien nach - Bildung, Kunstsinn und Kulturschaffen -, setzt die Integrationsstrategien der islamischen Herrscher in Bezug zur aktuellen Debatte zu Migration und Integration und stellt sich der Frage, wie eine moderne Gesellschaft unter den Vorzeichen von Globalisierung, Digitalisierung und Individualismus wieder zu einer neue Blüte wachsen kann.
Albert Stähli zeigt die Bedeutung des maurischen Reichs für die aktuellen gesellschaftlichen Spannungen in Europa.
. Setzt die maurischen Strategien in Bezug zur aktuellen Debatte zu Migration und Integration
. Für alle, denen ein tolerantes Miteinander wichtig ist, und alle historisch Interessierten

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 23.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95601-153-5
Verlag Frankfurter Allgem.Buch
Maße (L/B/H) 193/131/20 mm
Gewicht 311
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen, Fotos
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41097741
    Flächenbrand
    von Karin Leukefeld
    Buch
    Fr. 21.90
  • 18786657
    Israel
    von Steffen Hagemann
    Buch
    Fr. 12.90
  • 43950859
    Syrien verstehen
    von Gerhard Schweizer
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 45165511
    Bis wir frei sind
    von Shirin Ebadi
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45255315
    Die Geschichte der arabischen Völker
    von Albert Hourani
    Buch
    Fr. 27.90
  • 40952624
    Mein gelobtes Land
    von Ari Shavit
    Buch
    Fr. 36.90
  • 44321977
    Im Land der Verzweiflung
    von Nir Baram
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42473244
    Die gestohlene Revolution
    von Samar Yazbek
    Buch
    Fr. 27.90
  • 45454396
    Morgen in Iran
    von Adnan Tabatabai
    Buch
    Fr. 23.90
  • 44153227
    Israel
    von Michael Brenner
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Mauren

Die Mauren

von Albert Stähli

Buch
Fr. 28.90
+
=
HELIX - Sie werden uns ersetzen

HELIX - Sie werden uns ersetzen

von Marc Elsberg

(16)
Buch
Fr. 26.90
bisher Fr. 33.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale