orellfuessli.ch

Die Menschheit hat den Verstand verloren

Tagebücher 1939–1945

Ein einzigartiges Zeitdokument von Astrid Lindgren
„Wie ist es möglich, dass die Menschheit solche Qualen erleiden muss, und warum gibt es Krieg?“
Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit Pippi Langstrumpf und Wir Kinder aus Bullerbü hat sie unseren Blick auf die Welt verändert. Ihre Geschichten handeln von Mut, Hoffnung, Liebe und Widerstand. Lange bevor diese Bücher entstanden, schrieb sie ihre Gedanken über das dunkelste Kapitel des 20. Jahrhunderts nieder: den Zweiten Weltkrieg. In ihren Tagebüchern schildert sie, wie Europa von Faschismus, Rassismus und Gewalt vergiftet wird. Nachdenklich und betroffen, aber auch mit dem so unverwechselbaren Tonfall stellt Astrid Lindgren in ihren Tagebüchern wichtige Fragen, die heute wieder von erschreckender Aktualität sind: Was ist gut und was ist böse? Was tun, wenn Fremdenfeindlichkeit und Rassismus das Denken und Handeln der Menschen bestimmen? Wie kann jeder Einzelne von uns Stellung beziehen? Neben dem Kriegsgeschehen erzählt sie von ihrem Familienleben und den ersten Schreibversuchen: 1944 schenkt sie ihrer Tochter das Manuskript von Pippi Langstrumpf zum Geburtstag. Das persönliche Zeitdokument einer sehr klugen Frau, die schon immer den Blick für das grosse Ganze hatte.
Portrait
Astrid Lindgren (1907-2002) ist die wichtigste Kinderbuchautorin des 20. Jahrhunderts, Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Karlsson vom Dach, Ronja Räubertochter und Die Brüder Löwenherz sind Klassiker, die bereits von mehreren Generationen von Kindern und Eltern gelesen wurden. Sie überwinden mühelos die Grenzen von Alter, Geschlecht, Herkunft und Politik. Astrid Lindgrens Bücher wurden in über 96 Sprachen übersetzt und haben sich mehr als 150 Millionen Mal verkauft. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin hat sie sich stets für Rechte von Kindern eingesetzt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 576, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783843711753
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 6.819
eBook (ePUB)
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28391053
    Nein! Ich will keinen Seniorenteller
    von Virginia Ironside
    (3)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 29132239
    Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre
    von Iana Matei
    (1)
    eBook
    Fr. 8.00
  • 44178759
    Das Mädchen, das den IS besiegte
    von Andrea C. Hoffmann
    (1)
    eBook
    Fr. 18.00
  • 40050564
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (16)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 28203575
    Das letzte Plädoyer
    von Jeffrey Archer
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34379198
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28064673
    Alle Toten fliegen hoch
    von Joachim Meyerhoff
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42126791
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden
    von Per Andersson
    (2)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 43280438
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (3)
    eBook
    Fr. 21.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 5738547
    Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten
    von Astrid Lindgren
    Buch
    Fr. 17.90
  • 40788978
    Guck mal, Pippi Langstrumpf
    von Astrid Lindgren
    Buch
    Fr. 11.90
  • 39178615
    Hurra, Pippi Langstrumpf
    von Astrid Lindgren
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42449010
    Die Manns
    von Tilmann Lahme
    eBook
    Fr. 25.50
  • 37208970
    Arbeit und Struktur
    von Wolfgang Herrndorf
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 30988759
    Ein Sams für Martin Taschenbier
    von Paul Maar
    eBook
    Fr. 6.50
  • 37279948
    Die Insel der Abenteuer
    von Enid Blyton
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44323654
    Die Nummer auf deinem Unterarm ist blau wie deine Augen
    von Eva Umlauf
    eBook
    Fr. 20.90
  • 2895374
    Tomte Tummetott
    von Astrid Lindgren
    (6)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Menschheit hat den Verstand verloren

Die Menschheit hat den Verstand verloren

von Astrid Lindgren

eBook
Fr. 11.50
+
=
Astrid Lindgren. Ihr Leben

Astrid Lindgren. Ihr Leben

von Jens Andersen

eBook
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 39.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen