orellfuessli.ch

Die Möglichkeit des Andersseins

Zur Technik der therapeutischen Kommunikation

Die Kommunikation als Königsweg zum Wandel: Paul Watzlawick wendet seine Theorie hier auf die konkrete therapeutische Situation an. Getreu dem Grundsatz similia similibus curantur sollte der Therapeut die pathogene ´Prosa´ des Patienten erlernen - und sie zur Heilung verwenden. Aber nicht nur für Psychologen ist die Fort- und Umsetzung seines Klassikers ´Lösungen´ eine ausserordentlich lohnende Lektüre: In Kapiteln über Verhaltensverschreibungen und Rituale zeigt der Kommunkationsforscher und Psychotherapeut zudem auf, wie wir ganz konkret unsere Denk- und Verhaltensmuster aufbrechen und verändern können. Und damit zur Möglichkeit des Andersseins gelang können, jenem grundlegenden Mechanismus des menschlichen Wandels. Ein weiser und zeitloser Wegweiser für Berater, Coachs, Therapeuten und alle Menschen, die für sich und andere in Zeiten des Übergangs Hilfe suchen.
Portrait
Paul Watzlawick, geb. 1921 in Villach/Kärnten, Studium der Philosophie und Sprachen. Psychotherapeutische Ausbildung am C. G. Jung-Institut in Zürich. 1960 war er Professor für Psychotherapie in El Salvador; seit 1960 ist er Forschungsbeauftragter am Mental Research Institute in Palo Alto/Kalifornien. Ausserdem lehrte er an der Stanford University. 2007 verstarb Paul Watzlawick.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 146
Erscheinungsdatum 09.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-456-85519-6
Verlag Huber Hans
Maße (L/B/H) 218/140/17 mm
Gewicht 264
Auflage 7. Auflage.
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 37.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 37.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43761354
    Resilienz
    von Maike Rönnau-Böse
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 4079700
    Entwicklung der Persönlichkeit
    von Carl R. Rogers
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 44.90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90
  • 27690097
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste - Teil 1
    von Andrea Caby
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 28.90
  • 17220285
    Psychotherapeutische Schätze
    von Steffen Fliegel
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 23594820
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste 02
    von Andrea Caby
    (1)
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 28.90
  • 2960317
    Der Kaufmann und der Papagei
    von Nossrat Peseschkian
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45308433
    Irren ist menschlich
    von Frank Wendt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 30530038
    Therapie-Tools Akzeptanz- und Commitmenttherapie
    von Matthias Wengenroth
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.00
  • 47919092
    Selbstzuwendung, Selbstakzeptanz, Selbstvertrauen
    von Gitta Jacob
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Möglichkeit des Andersseins

Die Möglichkeit des Andersseins

von Paul Watzlawick

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 37.90
+
=
Die erfundene Wirklichkeit

Die erfundene Wirklichkeit

von Paul Watzlawick

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 54.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale