orellfuessli.ch

Die Nacht von Lissabon

Roman

Portugal 1942 – letzter Fluchtpunkt im von den Nazis besetzten Europa. Im Hafen von Lissabon starrt ein Mann auf ein Schiff, das für ihn die Rettung sein könnte – doch er besitzt weder Geld noch Visa. Da bietet ihm ein Unbekannter zwei Schiffspassagen an, unter einer Bedingung: Er will ihm in dieser Nacht die Geschichte seines Lebens erzählen...
Rezension
»Einer der in aller Welt meistgelesenen, meistübersetzten, meistverfilmten und meistgeschätzten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.«
Portrait
Erich Maria Remarque, 1898 in Osnabrück geboren, besuchte das katholische Lehrerseminar. 1916 als Soldat eingezogen, wurde er nach dem Krieg zunächst Aushilfslehrer, später Gelegenheitsarbeiter, schliesslich Redakteur in Hannover und Berlin. 1932 verliess Remarque Deutschland und lebte zunächst im Tessin/Schweiz. Seine Bücher Im Westen nichts Neues und Der Weg zurück wurden 1933 von den Nazis verbrannt, er selber wurde 1938 ausgebürgert. Ab 1939 lebte Remarque in den USA und erlangte 1947 die amerikanische Staatsbürgerschaft. 1970 starb er in seiner Wahlheimat Tessin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783462305500
Verlag EBook by Kiepenheuer&Witsch
Verkaufsrang 13.819
eBook (ePUB)
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32934350
    Nachtzug nach Lissabon
    von Pascal Mercier
    (1)
    eBook
    Fr. 16.00
  • 31116434
    Drei Kameraden
    von Erich M. Remarque
    eBook
    Fr. 9.00
  • 31112926
    Im Westen nichts Neues
    von Erich M. Remarque
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 31112927
    Der Himmel kennt keine Günstlinge
    von Erich M. Remarque
    eBook
    Fr. 10.00
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 28064653
    Lob der Torheit
    von Erasmus Rotterdam
    eBook
    Fr. 4.50
  • 34115642
    Sandberg
    von Joanna Bator
    eBook
    Fr. 14.00
  • 35137975
    Zärtlich ist die Nacht
    von F. Scott Fitzgerald
    eBook
    Fr. 14.50
  • 42873123
    Halbmondschatten
    von Mia Mazur
    (2)
    eBook
    Fr. 2.90
  • 31116437
    Der schwarze Obelisk
    von Erich M. Remarque
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Nacht von Lissabon

Die Nacht von Lissabon

von Erich M. Remarque

eBook
Fr. 10.00
+
=
Zeit zu leben und Zeit zu sterben

Zeit zu leben und Zeit zu sterben

von Erich M. Remarque

eBook
Fr. 10.00
+
=

für

Fr. 20.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen