orellfuessli.ch

Die Naturgeschichte des Caius Plinius Secundus

in 2 Bänden

Die Gliederung des Werkes BUCH 1: Widmung, Inhaltsangabe, Quellennachweis BUCH 2: Astronomie, Kosmogonie BUCH 3-6: Geographie und Ethnologie BUCH 7: Anthropologie und Physiologie BUCH 8-11: Zoologie BUCH 12-19: Botanik BUCH 20-32: Pharmakologie BUCH 33-37: Mineralogie, Metallurgie, LithurgieVollständige Ausgabe in zwei Bänden!Gaius Plinius Secundus Maior (23/24-79 n.Chr.), kurz „Plinius der Ältere“ genannt, war römischer Offizier und Staatsbeamter von ritterlichem Stand, zugleich aber auch ein bedeutender Historiker und Gelehrter. Die Karriere des römischen Ritters führte ihn nach Germanien und später an den Hof der Kaiser Vespasian und Titus. Berühmt wurde Plinius jedoch durch sein monumentales natur-wissenschaftliches Werk „Naturalis historia“ in 37 Büchern. Als einziges erhaltenes Werk aus seiner Feder diente es bis ins 18. Jahrhundert als enzyklopädische Wissensquelle. In beispielloser Gelehrsamkeit fasst er darin er das gesamte naturkundliche Wissen seiner Zeit zusammen. Damit stellt das Werk eine unschätzbare Quelle des antiken Wissens dar. Nach seinen eigenen Angaben beinhaltet es 20.000 Fakten zu den Themen Anthropologie, Arzneien aus Pflanzen- und Tiersubstanzen, Botanik, Ethnographie, Gartenbau, Geographie, Kosmologie, Kunstgeschichte, Medizin, Metallverarbeitung, menschliche Physiologie, Mineralogie, Schöne Künste und Zoologie.
Portrait
Federführer der Einleitung dieses Buches ist Dr. theol habil. Manuel Vogel. Er ist als Privatdozent für Neues Testament und wissen-schaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Religionswissenschaft in Frankfurt tätig und fungiert ausserdem als Lehrbeauftragter in Darmstadt. Er ist Verfasser von Monographien und Aufsätzen zum Neuen Testament und zum Hellenistischen Judentum.

Dr. Lenelotte Möller studierte Geschichte, Latein und evangelische Theologie in Saarbrücken, Basel und Mainz; die Promotion in Geschichte folgte im Jahr 2000; seit 2001 unterrichtet sie an einem Gymnasium in Speyer.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Manuel, theol habil. Vogel, Lenelotte Möller
Seitenzahl 1658
Erscheinungsdatum 18.10.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86539-144-5
Verlag Marix Verlag
Maße (L/B/H) 249/167/102 mm
Gewicht 2249
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 68.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 68.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15614400
    Die Enzyklopädie des Isidor von Sevilla
    von Isidor Sevilla
    Buch
    Fr. 42.90
  • 5694306
    Naturalis historia / Naturgeschichte
    von Gaius d. Ältere Plinius Secundus
    (1)
    Buch
    Fr. 6.90 bisher Fr. 8.40
  • 30919091
    Griechische Mythologie für Anfänger
    von Nicolas Fayé
    Buch
    Fr. 5.90
  • 30876356
    Die Macht der Toga
    Buch
    Fr. 45.40
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (1)
    Buch
    Fr. 48.90
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 46021635
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Naturgeschichte des Caius Plinius Secundus

Die Naturgeschichte des Caius Plinius Secundus

von Gaius d. Ältere Plinius Secundus

Buch
Fr. 68.00
+
=
Legenda aurea

Legenda aurea

von Jacobus de Voragine

Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 79.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale