orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Die Neandertaler und wir

Meine Suche nach den Urzeit-Genen


Die aufregende Geschichte der Entschlüsselung des Neandertalergenoms – und das lebendige Porträt der neuen Wissenschaft der Paläogenetik.
In einer folgenreichen Nacht im Jahre 1996 gelang Svante Pääbo die Entschlüsselung der ersten DNA-Sequenzen eines Neandertalers. Eine Sensation! Die verblüffenden Erkenntnisse revolutionierten unser Bild von der Entwicklung des Homo sapiens. Jetzt erzählt der preisgekrönte Wissenschaftler seine persönliche Geschichte und verschränkt sie mit der Geschichte des neuen Gebiets, das er massgeblich mitentwickelte: der Paläogenetik – von den ersten Analysen an altägyptischen Mumien bis hin zu Mammuts, Höhlenbären und Riesenfaultieren. Ein faszinierender Blick hinter die Kulissen der Spitzenforschung in Deutschland und der spannende Entwicklungsroman einer Wissenschaft, die vor wenigen Jahrzehnten noch niemand erahnen konnte.
Rezension
Pääbos Buch gibt [...] als spannende Verbindung von Biografie und Wissenschaftsgeschichte einen aufschlussreichen Einblick in ein aufregendes Forschungsfeld, das bei weitem noch nicht abgeschritten ist. Joachim Worthmann Stuttgarter Zeitung 20140311
Portrait

Svante Pääbo, geboren 1955 in Stockholm, studierte zunächst Wissenschaftsgeschichte, Ägyptologie und Russisch in Uppsala, bevor er dort ein Medizinstudium aufnahm. Sein Interesse für Molekularbiologie führte zu aufsehenerregenden Experimenten, in denen er zum ersten Mal DNA in ägyptischen Mumien untersuchte.
Nach einigen Jahren an der University of California in Berkeley wurde er Professor für Allgemeine Biologie an der Universität München. Seit 1999 ist er Direktor der Abteilung Evolutionäre Genetik am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig. Er hat zahlreiche Preise für seine wissenschaftlichen Entdeckungen erhalten und gilt als Begründer der Paläogenetik.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-18849-9
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/25 mm
Gewicht 285
Originaltitel Neanderthal Man. In Search of Lost Genomes
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 15.040
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37619431
    Die Neandertaler und wir
    von Svante Pääbo
    (2)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 40952617
    How To Be Irish
    von David Slattery
    (14)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 42744085
    Mein Ich, die anderen und wir
    von Brian Little
    Buch
    Fr. 35.90
  • 28877443
    Anthropologie
    von Wolfhart Pannenberg
    Buch
    Fr. 49.40
  • 33166132
    Chemische Evolution und der Ursprung des Lebens
    von Horst Rauchfuss
    Buch
    Fr. 26.90
  • 30823422
    Anthropologie
    von Gisela Grupe
    Buch
    Fr. 52.00
  • 23862622
    Wie der Mensch wurde, was er isst
    von Franz M. Wuketits
    Buch
    Fr. 28.90
  • 3084656
    Qigong in der Volksrepublik China
    von Thomas Heise
    Buch
    Fr. 64.90
  • 3111560
    Mannlicher Muth und Teutsche Ehre
    von Karen Hagemann
    Buch
    Fr. 45.90
  • 4194721
    Kulturen der Lüge
    von Mathias Mayer
    Buch
    Fr. 41.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Neandertaler und wir

Die Neandertaler und wir

von Svante Pääbo

Buch
Fr. 16.90
+
=
Design of Everyday Things

Design of Everyday Things

von Don Norman

Buch
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale