orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Die neue Anti-Krebs-Ernährung

Wie Sie das Krebs-Gen stoppen

(5)
Dass etwas so Einfaches wie die tägliche Ernährung bei einer so gefährlichen Krankheit wie Krebs wichtig sein kann, klingt zunächst überraschend. Und doch kann eine veränderte Ernährungsweise eine wichtige Ergänzung zu den konventionellen Therapien darstellen. Dr. Johannes Coy hat eine Entdeckung gemacht, die für alle, die dem Krebs den Kampf angesagt haben, einen Meilenstein darstellt. Während seiner langjährigen Forschungstätigkeit hat er das Gen TKTL1 und den damit verbundenen Vergärungsstoffwechsels entdeckt. Er leitet aus seinen revolutionären Forschungsergebnissen eine spezielle Ernährungsform ab, die aggressive Krebszellen aushungert. Eine wichtige Rolle spielen hierbei eine kohlenhydratreduzierte Ernährung sowie spezielle Öle und Fette. Auf welchen Erkenntnissen dieses neue Ernährungsprinzip genau beruht, warum es die Krebszellen angreift und wie Sie die Ernährung im Alltag mit den zahlreichen Rezepten leicht umsetzen können, erläutert Ihnen dieses Buch.
Portrait
Dr. rer. nat. Johannes F. Coy ist Biologe, Krebsforscher und Entdecker des TKTL1-Stoffwechselwegs. Dr. Coy arbeitete elf Jahre am renommierten Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg, wo er das TKTL1-Gen entdeckte. Nach seiner akademischen Forschungszeit gründete er eine Pharmafirma und zwei Diagnostikfirmen, um die Erkenntnisse rund um das TKTL1-Gen für die Entwicklung neuer Krebstherapien und Krebsdiagnosetest zu nutzen. Er erforscht hierzu, auch mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, den Stoffwechsel, die Diagnose und die Therapie von Krebserkrankungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-1663-5
Verlag Gräfe & Unzer
Maße (L/B/H) 236/172/19 mm
Gewicht 529
Abbildungen mit 100 Farbfotos. 23,5 cm
Auflage 12. Auflage
Illustratoren Niloofar Bijanzadeh
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17438332
    Das Antikrebs-Buch
    von David Servan-Schreiber
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15442621
    Krebszellen mögen keine Himbeeren
    von Denis Gingras
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 32026948
    Das neue Anti-Krebs-Programm
    von Ulrich Strunz
    (1)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 28.90
  • 39234731
    Wie ernähre ich mich bei Krebs?
    von Gisela Krause-Fabricius
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 30337390
    Die neue Ernährung bei Krebs
    von Carola Dehmel
    (1)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 21.90
  • 39237942
    Die Simonton-Methode
    von Cornelia Kaspar
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2911495
    Wieder gesund werden
    von James Creighton
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 42039022
    Krebs: Alles ist möglich - auch das Unmögliche
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 47788476
    Krebs – vom Diagnoseschock zum besonnenen Handeln
    von Lutz Wesel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 26.90
  • 39265112
    Das Handbuch gegen Krebs
    von Sarah Majorczyk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
3
0
0
0

Nicht nur für Betroffene
von Annegreth Mengedoth aus Lemgo am 21.08.2010

Von diesem Titel darf man sich nicht irritieren lassen, denn das Buch ist nicht nur für Betroffene geschrieben. Ausführlich und verständlich wird hier beschrieben, wie auch gesunde Menschen ihre Ernährung und Lebensweise umstellen können, damit den Krebszellen der Nährboden entzogen wird. Es enthält alles Wissenswerte über die Anti-Krebs-Ernährung und... Von diesem Titel darf man sich nicht irritieren lassen, denn das Buch ist nicht nur für Betroffene geschrieben. Ausführlich und verständlich wird hier beschrieben, wie auch gesunde Menschen ihre Ernährung und Lebensweise umstellen können, damit den Krebszellen der Nährboden entzogen wird. Es enthält alles Wissenswerte über die Anti-Krebs-Ernährung und natürlich genauso wichtig das Thema Bewegung und weitere Therapien. Vielleicht ein nüchternes Thema, aber man sollte sich damit befassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Notwendig
von einer Kundin/einem Kunden aus Mittenwald am 01.02.2010

Es ist sehr gut, dass es dieses Buch gibt, mann weisst oft nicht wie man sich ernähren müss nachdem der Krebs zugeschlagen hat, und ernährung ist sehr sehr wichtig. Er erzählt was man als Krebspatient essen darf und was man besser nicht isst. Ein gutes buch was sehr viel... Es ist sehr gut, dass es dieses Buch gibt, mann weisst oft nicht wie man sich ernähren müss nachdem der Krebs zugeschlagen hat, und ernährung ist sehr sehr wichtig. Er erzählt was man als Krebspatient essen darf und was man besser nicht isst. Ein gutes buch was sehr viel menschen helfen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sensationel
von einer Kundin/einem Kunden aus winterthur am 01.06.2015
Bewertet: Taschenbuch

Ein sehr aufschlussreiches Buch mit sämtlichen neusten Erkenntnissen der Ernährung und Krebsprävention. Natürlich auch für Menschen mit einer Krebserkranung sehr zu empfehlen. Der Stoffwechselprozess der Zellen in Bezug auf den Zuckerkonsum (incl. Früchten und Kohlenhydrate) wird sehr gut beschrieben. Viele praktische Beispiele. Keine bemühenden Fallbeispiele. Absolut jedem zu empfehlen, ein... Ein sehr aufschlussreiches Buch mit sämtlichen neusten Erkenntnissen der Ernährung und Krebsprävention. Natürlich auch für Menschen mit einer Krebserkranung sehr zu empfehlen. Der Stoffwechselprozess der Zellen in Bezug auf den Zuckerkonsum (incl. Früchten und Kohlenhydrate) wird sehr gut beschrieben. Viele praktische Beispiele. Keine bemühenden Fallbeispiele. Absolut jedem zu empfehlen, ein grossartiges Buch mit vielen Hintergrundinfos. Ich esse zwar keine Milchprodukte, aber den Rezepteil kann man locker einfach umstellen. Soviele wichtige Infos die sich mit vielen anderen Quellen decken habe ich selten in einem Buch gefunden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Krebs
von einer Kundin/einem Kunden aus Wangen bei Olten am 09.05.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

ich möchte nichts unversucht lassen, die krankheit zu besiegen. dabe helfen mir die tipps über eine abwechslungsreiche und gesunde ernährung sehr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Informativ
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2013
Bewertet: Taschenbuch

Dieses Buch ist sehr informativ und hilfreich. Durch Reduzierung von zum Beispiel Kohlenhydraten kann man laut diesem Buch den Krebs aushungern. Mit Erfahrungsberichten und Rezepten. Verständlich geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die neue Anti-Krebs-Ernährung

Die neue Anti-Krebs-Ernährung

von Maren Franz , Johannes Coy

(5)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
+
=
Die neue Anti-Krebs-Ernährung

Die neue Anti-Krebs-Ernährung

von Johannes Coy

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale