orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Die neue Macht der Bürger

Was motiviert die Protestbewegungen?. Originalausgabe

Viele Menschen in Deutschland erheben Einspruch: Sie protestieren gegen die Errichtung neuer Stromtrassen und Windräder, gehen auf die Strassen gegen den Ausbau von Flughäfen und Bahnhöfen, zelten gegen Kapitalismus und Bankenmacht. Sie gründen Initiativen gegen neue Schulformen, demonstrieren gegen Zensur im Internet und gegen Atomkraft. Die Bundesrepublik ist in Bewegung geraten wie seit den achtziger Jahren nicht mehr. Gibt es etwas, das die unterschiedlichen Proteste verbindet? Zeugen sie von einer Herausforderung für die Demokratie oder vielmehr von deren Lebendigkeit? Was treibt die Beteiligten an? Von Hamburg bis München: Diese Studie unternimmt eine Reise quer durch die deutsche Protestlandschaft und interviewt die Aktiven vor Ort. Wofür oder wogegen engagieren sie sich? Was erhoffen sie sich von der Demokratie? Und wie ist ihr Blick auf Politik und Gesellschaft? Herausgekommen ist ein tiefer Einblick in die aktuellen Protestbewegungen und die Gedankenwelt der Aktivisten. Die pauschalisierende Diskussion über die «Wutbürger» erhält damit endlich eine solide wissenschaftliche Grundlage.
Prof. Dr. Franz Walter, geboren 1956, ist Leiter des Instituts für Demokratieforschung an der Universität Göttingen.
Felix Butzlaff, geboren 1981, Stine Marg, geboren 1983, und Lars Geiges, geboren 1981, sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Göttinger Institut für Demokratieforschung.
Die vorliegende Studie wurde initiiert und gefördert von der BP Europa SE.
Portrait
Prof. Dr. Franz Walter ist Direktor des Instituts für Demokratieforschung an der Universität Göttingen. Er publiziert vor allem zur Geschichte und Entwicklung der deutschen Parteien, u.a. regelmässig auf SPIEGEL ONLINE.
Der Autor Michael Schmidt, Diplom Verwaltungswirt, ist im Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung tätig. Daneben arbeitet er als Dozent in der Erwachsenenbildung und schreibt regelmässig zu verschiedenen Themen der Sozialpolitik.
Stine Marg (Dr. disc. pol.), geboren 1983, ist Mitarbeiterin am Göttinger Institut für Demokratieforschung und Mitherausgeberin der BP-Gesellschaftsstudie. Sie arbeitet vorwiegend im Bereich der politischen Kulturforschung sowie u.a. zum Thema "Bürgerproteste".
Lars Geiges (Dr. disc. pol.), geboren 1981, ist Journalist und Politikwissenschaftler. Er arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Göttinger Institut für Demokratieforschung und ist Redaktionsmitglied der INDES. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft. Forschungsschwerpunkte sind (Bürger-)Protestbewegungen, soziale Konflikte sowie Engagement und Partizipation.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Herausgeber Franz Walter
Seitenzahl 342
Erscheinungsdatum 08.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-498-07254-4
Verlag Rowohlt Verlag
Maße (L/B/H) 211/140/30 mm
Gewicht 410
Auflage 1
Buch (Paperback)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28727275
    Engagiert Euch!
    von Stéphane Hessel
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.90
  • 29145352
    Vernetzt Euch!
    von Lina Ben Mhenni
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 45366836
    1517
    von Heinz Schilling
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 47662116
    Angst für Deutschland
    von Melanie Amann
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 34791613
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 47737002
    Der letzte Überlebende
    von Sam Pivnik
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45244745
    Die Besiegten
    von Robert Gerwarth
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 47779451
    Allein unter Feinden?
    von Thomas Sigmund
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die neue Macht der Bürger

Die neue Macht der Bürger

Buch (Paperback)
Fr. 23.90
+
=
Die Getriebenen

Die Getriebenen

von Robin Alexander

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 52.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale