orellfuessli.ch

Die Pan-Trilogie: Band 1-3 im Schuber

Das geheime Vermächtnis des Pan; Die dunkle Prophezeiung des Pan; Die verborgenen Insignien des Pan

Pan-Trilogie

(4)
Felicity ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter der ihr prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist erst achtzehn, trägt eine Zahnspange und arbeitet abends in einem heruntergekommenen Pub. Leander hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl bestaussehende Junge Londons – und ganz sicher nicht Felicitys Typ. Merkwürdig ist nur, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will. Und damit fängt das Chaos erst richtig an …
Portrait

Sandra Regnier ist in der Vulkaneifel geboren und aufgewachsen. Nach der Schule und einer Ausbildung zur Beamtin wollte sie lange nach Frankreich auswandern. Stattdessen heiratete sie einen Mann mit französischem Nachnamen und blieb zu Hause. Heute ist Sandra Regnier selbstständig und versteht es, den schönen Dingen des Lebens den richtigen Rahmen zu geben. Das umfasst sowohl alles, was man an die Wand hängen kann, als auch die Geschichten, die ihrer Fantasie entspringen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1200
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Serie Pan-Trilogie
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31507-6
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 195/124/87 mm
Gewicht 1110
Verkaufsrang 13.291
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45310541
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (61)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 39324158
    Die Tribute von Panem - 3 Bände im Schuber
    von Suzanne Collins
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 45255425
    Selection. Band 1 bis 3 im Schuber
    von Kiera Cass
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 47361670
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
    von Joanne K. Rowling
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.90
  • 45189652
    Percy Jackson: Percy-Jackson-Taschenbuchschuber
    von Rick Riordan
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 47938256
    Diabolic
    von S. J. Kincaid
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 29374495
    Göttlich Trilogie
    von Josephine Angelini
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 45260658
    Silber 1-3 im Schuber
    von Kerstin Gier
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 39978434
    Die Bestimmung. Bände 1 - 3 im Schuber
    von Veronica Roth
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 53.00
  • 45255270
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (97)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 03.01.2017

Die Geschichte ist echt fesselnd und man kann es nicht mehr aus der Hand legen und daher lohnt es sich sicherlich die Trilogie in einem zu Kaufen und Ausrede. Sieht es einfach schöner aus

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich bin begeistert!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.11.2016

Genau das richtige für alle, die sich so richtig gefangen nehmen lassen wollen in einer Buchreihe. Alle drei Bände sofort zu kaufen ist ohnehin die beste Entscheidung, dann kann man auch direkt den Schuber mitnehmen. Ich habe nämlich gar nicht mehr aufhören wollen und bin noch immer begeistert von... Genau das richtige für alle, die sich so richtig gefangen nehmen lassen wollen in einer Buchreihe. Alle drei Bände sofort zu kaufen ist ohnehin die beste Entscheidung, dann kann man auch direkt den Schuber mitnehmen. Ich habe nämlich gar nicht mehr aufhören wollen und bin noch immer begeistert von Pan! Kann man immer wieder lesen. Einfach toll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr angenehm zu lesen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 28.01.2017

Die Pan-Reihe von Sandra Regnier war auf jeden Fall mal eine angenehme Alternative. Ich fand die Idee abwechslungsreich, aber absolut umgehauen hat sie mich nicht. Der Schreibstil der Autorin war flüssig und angenehm, daher sehr gut zu lesen und zu verstehen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie viel... Die Pan-Reihe von Sandra Regnier war auf jeden Fall mal eine angenehme Alternative. Ich fand die Idee abwechslungsreich, aber absolut umgehauen hat sie mich nicht. Der Schreibstil der Autorin war flüssig und angenehm, daher sehr gut zu lesen und zu verstehen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie viel Zeit in diese Bücher und die Charaktere gelegt hat und das merkt man auch, denn hier und da ist die Überraschung doch sehr groß und ich habe auch einzelne Charaktere sehr in mein Herz geschlossen. Das einzige was mich ein wenig gestört hat, war die Tatsache, dass ich bis zur Mitte vom zweiten Band das Gefühl hatte, das noch überhaupt nichts passiert ist. Zumindest nichts großes. Schlicht habe ich immer drauf gewartet, dass nun mal etwas spannendes passiert wo man nicht mehr aufhören will zu lesen, wo eine Pause zu machen unmöglich ist. Leider hat das ziemlich auf sich warten lassen. Dennoch ist das Buch eine gute Alternative um aus dem üblichen Fantasybereich mal Pause zu machen und sich eine einfache aber dennoch gute Reihe vorzunehmen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Elfendrama mit einer starken Prise Liebesglück
von einer Kundin/einem Kunden aus Schloß Holte-Stukenbrock am 14.10.2016

Die Pan-Trilogie von Sandra Regnier besteht aus den Bänden "Das geheime Vermächtnis des Pan", "Die dunkle Prophezeiung des Pan" und "Die verborgenen Insignien des Pan" und ist erschienen beim Carlsen Verlag. Die Protagonistin Felicity, oder auch City genannt, ist nicht die Schönheit in Person und so kommt es das... Die Pan-Trilogie von Sandra Regnier besteht aus den Bänden "Das geheime Vermächtnis des Pan", "Die dunkle Prophezeiung des Pan" und "Die verborgenen Insignien des Pan" und ist erschienen beim Carlsen Verlag. Die Protagonistin Felicity, oder auch City genannt, ist nicht die Schönheit in Person und so kommt es das der Halbelf Leander, oder auch Lee, sie erst mit Felicity Stratton, der Star der Schule, verwechselt und statt Fay zu küssen, küsst er sie. Somit geht sein Plan in die Hose, er hat die falsche Felicity an sich gebunden. Sein Plan war nämlich eigentlich Fay in sich verliebt zu machen, sodass sie heiraten können, mit ihrer Hilfe die Insignien des Pan zu finden und somit das Elfenreich zu retten. Jetzt muss er Fay von sich überzeugen. Das Problem dabei Fay interessiert sich nicht für ihn, viel mehr hat sie mit ihren eigenen Problemen, wie der Pub ihrer Mutter, zu kämpfen. Doch irgendwie werden die beiden Freunde und fast ganz von allein kommen immer größere Probleme auf Fay zu. Die Cover finde ich nicht ganz so gelungen, da sie zwar gut aufeinander abgestimmt sind, aber das Bild von dem Mädchen auf dem Buchdeckel ziemlich langweilig ist und auch nicht so besonders ansprechend. Das interessanteste ist beim Cover wohl der Hintergrund. Die Geschichte ist stimmig und gut geschrieben, obwohl sich mir vor allem im letzten Teil viele Fragen gekommen sind, die nicht alle gut genug erklärt oder einfach für mich nicht beantwortet wurden. Als Leser wird man im ruhigen Einklang durch die einzelnen Bücher gezogen und es liest sich leicht weg. Mir fehlte aber im zweiten Teil ein bisschen die Spannung, beim ersten Teil war die Spannung zwar nicht sehr groß, doch einem wurde nicht langweilig. Im zweiten fiel die Spannung nach den ersten fünfzig Seiten ziemlich auf null zurück und es dauerte erst noch fast hundert Seiten bis es wieder interessant wurde, dann aber richtig. Der Schluss des Zweiten knüpft direkt an den Beginn des Dritten an, bei dem die Spannung immer hoch und konstant gehalten wurde, sodass man das Buch nicht weg legen wollte. Mir kam es ein bisschen unrealistisch vor, dass Felicity als so hässlich beschrieben wurde und hundert Seiten später mehrere heiße Typen hinter ihr her waren. Auch die ganzen Selbstzweifel haben mich etwas verärgert, doch innerhalb der Serie hat sich Felicity stark gewandelt und das zum Guten. Am Ende ist sie eine sehr starke Persönlichkeit. Lee fand ich von Anfang an toll, ob es an seinem Verhalten oder an seiner Charme lag, weiß ich nicht, doch mich hat er verzaubert, trotz seiner anfänglichen Arroganz. Diese veränderte sich aber schnell, nachdem er sich mit Fay anfreundet hat. Die Zeitreisen haben soweit ich es beurteilen kann keine Fehler aufgeworfen, wie in vielen anderen Büchern, doch dafür ging es mir im dritten Teil vom Tempo her etwas zu schnell vor. Alles kam Schlag auf Schlag und so wurde manches wie schon gesagt etwas zu wenig erklärt. Wer Fantasy, Elfen und Liebesromane mag, wird die Bücher bestimmt gut finden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Pan-Trilogie: Band 1-3 im Schuber

Die Pan-Trilogie: Band 1-3 im Schuber

von Sandra Regnier

(4)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
+
=
Opposition. Schattenblitz / Obsidian Bd.5

Opposition. Schattenblitz / Obsidian Bd.5

von Jennifer L. Armentrout

(45)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale