orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Die Pflegesatzverhandlung

Praxisleitfaden für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen

Gut vorbereitet in die Pflegesatzverhandlung: Die Pflegebranche hat sich in den vergangen Jahren nachhaltig verändert. Sowohl in qualitativer als auch in finanzieller Hinsicht sind die Anforderungen gewachsen, welche Betreiber, Geschäftsführer und Leiter der Pflegeeinrichtungen erfüllen müssen.
Die Pflegesatzverhandlungen nach dem SGB XI und dem SGB XII bilden die Grundlage für die Finanzierung von ambulanten und stationären Pflegeinrichtungen. Ohne eine gesunde finanzielle Ausstattung können Pflegeeinrichtungen die ihnen durch die Kostenträger übertragene Aufgabe, die Versorgung der gesetzlich Versicherten mit Pflegeleistungen, nicht erfüllen. Für die Träger der Pflegeeinrichtung und seine Führungskräfte sind daher lückenlose Kenntnisse über den Ablauf der Vergütungsverhandlungen essenziell.
Dieses Buch stellt die Grundlagen der Finanzierung von Pflegeinrichtungen nach dem SGB XI und dem SGB XII dar und geht auf die entsprechenden Besonderheiten ein. Die Darstellung ist übersichtlich und klar strukturiert, ohne sich in Detailproblemen zu verlieren und liefert die entscheidenden Antworten auf alle wesentlichen Fragen wie u.a.:
- Wer ist an der Pflegesatzverhandlung zu beteiligen?
- Wann sind Pflegesätze leistungsgerecht?
- Was passiert im Falle einer gekündigten Pflegesatzvereinbarung bzw. des Scheiterns der Vergütungsverhandlungen?
- Welche Unterschiede bestehen zwischen stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen?
Bereits berücksichtigt: Das erste Gesetz zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften (Erstes Pflegestärkungsgesetz - PSG I) vom 17.12.2014 (BGBl. I S. 2222)
Portrait

Von Rechtsanwalt Ralf Kaminski, LL.M., Fachanwalt für Arbeitsrecht

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 171
Erscheinungsdatum 24.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-503-15833-1
Verlag Schmidt, Erich Verlag
Maße (L/B/H) 209/146/13 mm
Gewicht 231
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 36.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 867429
    Handelsgesetzbuch
    (4)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 867242
    Arbeitsgesetze (ArbG)
    von Reinhard Richardi
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44406935
    Wichtige Wirtschaftsgesetze
    Buch
    Fr. 13.40
  • 46036625
    Gesetze für die Soziale Arbeit
    Buch
    Fr. 29.90
  • 46318193
    Aktuelle Wirtschaftsgesetze 2017
    Buch
    Fr. 13.40
  • 867365
    Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Kartellrecht
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 867780
    Sozialgesetzbuch (SGB)
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 867190
    Aktiengesetz (AktG) / GmbH-Gesetz (GmbHG)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45260823
    Das gesamte Sozialgesetzbuch SGB I bis SGB XII
    von Walhalla Fachredaktion
    Buch
    Fr. 28.90
  • 34671098
    Privatversicherungsrecht
    Buch
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Pflegesatzverhandlung

Die Pflegesatzverhandlung

von Ralf Kaminski

Buch
Fr. 36.90
+
=
Liebe braucht keine Ferien

Liebe braucht keine Ferien

(20)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale