orellfuessli.ch

Die Prophezeiungen von Celestine

Ein Abenteuer

(11)
Ganz allmählich tritt seit einem halben Jahrhundert ein neues Bewusstsein in unsere Welt, ein Bewusstsein, das sich mit Begriffen wie transzendental und spirituell bezeichnen lässt. Sobald wir lernen, diese Entwicklung zu fördern und aufrechtzuerhalten, wird unsere Welt einen Quantensprung machen.
James Redfields Bestseller beschreibt diesen Quantensprung in Form einer spannenden Erzählung. Abenteuergeschichte und Buch der Erkenntnisse in einem, trifft dieser Roman den Nerv der Zeit und hat bereits Millionen von Lesern die geistigen und spirituellen Voraussetzungen für das neue Zeitalter nahegebracht
Portrait
James Redfield studierte Soziologie an der Universität in Auburn, Alabama. Er arbeitete 15 Jahre mit motional gestörten Kindern und begann Anfang 1989, neben seinem Job als Therapeut in der Kinderhilfe sein erstes Buch zu schreiben. Als er nach einem Jahr erst ein Kapitel fertig hatte, entschied er sich, seinen Beruf aufzugeben und nur noch zu schreiben. Im Mai 1993 veröffentlichte Redfield schliesslich im Selbstverlag Die Prophezeiungen von Celestine, und allein durch Mundpropaganda wurde der Titel zum Kultbuch. James Redfield arbeitet und lebt mit seiner Frau in Florida. Er gibt eine Monatsschrift mit dem Titel The Celestine Journal heraus und leitet Workshops und Meditationsgruppen, die sich mit der Veränderung des menschlichen Bewusstseins an der Jahrtausendschwelle befassen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 01.07.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-74119-2
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 192/122/25 mm
Gewicht 265
Originaltitel The Celestine Prophecy, An Adventure.
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 8.308
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14588865
    Mary
    von Ella Kensington
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 5688321
    Die Erkenntnisse von Celestine
    von James Redfield
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32173192
    Die zwölfte Prophezeiung von Celestine
    von James Redfield
    Buch
    Fr. 12.90
  • 15452914
    Das Gesetz der Resonanz
    von Pierre Franckh
    (8)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 1905671
    Aussöhnung mit dem inneren Kind
    von Erika J. Chopich
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37915381
    Radikales Erwachen
    von Jeff Foster
    Buch
    Fr. 26.90
  • 15153189
    Gespräche mit Gott. Band 2
    von Neale D. Walsch
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43879226
    Taguarí - Das Leben findet seinen Weg
    von Angelika Selina Braun
    Buch
    Fr. 19.90
  • 5695836
    Die Vision von Celestine
    von James Redfield
    Buch
    Fr. 14.90
  • 26146229
    Saint-Germain - Lebe deine Göttlichkeit!
    von Geoffrey Hoppe
    Buch
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
1
1
0
0

Aufbruch zu einem neuen Humanismus?
von Buechermaxe aus München am 11.01.2006

Wer erklärt uns, warum nach wie vor Menschen verhungern, warum nach wie vor Kriege geführt, Kinder missbraucht, Frauen unterdrückt, Menschen ausgebeutet und Umwelt vernichtet wird? Hat Inquisition und Hexenverbrennung nicht gereicht? Oder Auschwitz? Oder Stalingrad? Oder Dresden? Oder Hiroshima? Oder der Gulag? Oder Vietnam? Oder … Wer erklärt uns... Wer erklärt uns, warum nach wie vor Menschen verhungern, warum nach wie vor Kriege geführt, Kinder missbraucht, Frauen unterdrückt, Menschen ausgebeutet und Umwelt vernichtet wird? Hat Inquisition und Hexenverbrennung nicht gereicht? Oder Auschwitz? Oder Stalingrad? Oder Dresden? Oder Hiroshima? Oder der Gulag? Oder Vietnam? Oder … Wer erklärt uns das? Wer ändert das? Oder ist gar das Newton-Descartes’sche Vernunft- und Denkparadigma am Ende? Ist also der Humanismus, die Aufklärung tot? Ist die Menschheit selber am Ende? Endgültig zuende? Der Mensch eine Sackgasse, die Erde am Scheideweg? Redfields Buch versucht einen Quantensprung in der abendländischen, neueren Geistesgeschichte des Humanismus. Er versucht auf dem Hintergrund eigener psychotherapeutischer Erfahrungen und Einsichten das Wissen über Kultur und Mensch von über zwei Jahrtausenden in einer Perspektive für das neue, einundzwanzigste Jahrtausend zusammenzubinden. Er tut etwas Unerhörtes, etwas Ungehöriges: Er denkt in seinem Buch östliche Denktraditionen, Buddhismus mit Errungenschaften des Christentums sowie abendländischen technisch-wissenschaftlichen und philosophischen Grundhaltungen zusammen; und er analysiert den Menschen und das Subjekt des beginnenden 21. Jahrhunderts auf dem Hintergrund wichtiger human- und sozialpsychologischer Einsichten, nicht nur von Freud und C.G.Jung. Er beschäftigt sich nicht nur mit Newton, Descartes und Einstein. Er überprüft auch die Katastrophenentwicklungen des letzten und des beginnenden neuen Jahrhunderts. Der Dreh- und Angelpunkt seiner Ausführungen ist jedoch ein human-spiritualistischer Standpunkt, um seinen Ausführungen Gewicht zu geben. Aber er gelangt so zu einem neuen Verständnis vom Menschlichen, um so eine bessere und humanere Zukunft erreichbar zu machen. Doch wer spiritualistische Tendenzen ablehnt, möge bei der Lektüre des Buchs diese übergehen – das geht. Denn der eigentliche Inhalt des Buches, die in ihm auf dem Hintergrund einer Krimihandlung entwickelten kommunikativen Handlungsgrundsätze und die ethisch-humanistische Position, die Redfield dabei vertritt, halte ich für herausragend und vielen rationalistisch-aufklärerischen oder einzelreligiösen Kompendien der heute vielgelobten Moralhermeneutiker für weit überlegen. Dieses Buch ist ein Ereignis. Es könnte Geschichte machen, weil es versucht, Humanismus neu zu denken, neu zu bestimmen, zeitgerecht, aber in ungewöhnlicher Weise. Besonders lesenwert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 1
Hintergrundwissen verständlich verpackt
von einer Kundin/einem Kunden aus Emden am 26.11.2005

Sehr gutes Buch,wenn man bissel zwischen den Zeilen liest kann man sich die verpackten Wahrheiten für sich persönlich entnehmen,gibt gute Vorschläge wie sich das Verhalten der Menschen untereinander ändern sollte und wenn jeder mal in sich geht IST DAS NICHT WIRKLICH SO?????:-))

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der erste Schritt...
von einer Kundin aus Luzern am 19.04.2013

...auf dem Weg zur Wahrheit. Habe es zweimal gelesen (mit 5 Jahren Abstand) und es ist erstaunlich wie viel Neues ich beim 2. Mal erkennen konnte, was ich beim ersten Mal lesen gar nicht aufnehmen konnte. Der Roman regt an, sich mit dem Lebensvorgang ausseinanderzusetzen und sich als Teil... ...auf dem Weg zur Wahrheit. Habe es zweimal gelesen (mit 5 Jahren Abstand) und es ist erstaunlich wie viel Neues ich beim 2. Mal erkennen konnte, was ich beim ersten Mal lesen gar nicht aufnehmen konnte. Der Roman regt an, sich mit dem Lebensvorgang ausseinanderzusetzen und sich als Teil des Grossen Ganzen zu erkennen. Sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unbedingt lesen
von Astrid K. aus Kassel am 17.07.2012

Dieses Buch habe ich bereits vor vielen Jahren gelesen und es hat mir seitdem immer wieder auf meinem Lebensweg geholfen! James Redfield beschreibt in seinem Roman aus Sicht des "Helden" dessen Weg, der aber jederzeit auch auf einen selber und den eigenen Weg übertragbar ist. Ein fiktiver Roman zwar,... Dieses Buch habe ich bereits vor vielen Jahren gelesen und es hat mir seitdem immer wieder auf meinem Lebensweg geholfen! James Redfield beschreibt in seinem Roman aus Sicht des "Helden" dessen Weg, der aber jederzeit auch auf einen selber und den eigenen Weg übertragbar ist. Ein fiktiver Roman zwar, aber die wahrste Geschichte der Welt. Ein wundervolles Buch mit dem die Reise erst beginnt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das wichtigste Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wil am 11.10.2011

Vielleicht das wichtigste Buch, das ich je gelesen habe und gleichzeitig das erste Buch, das ich zweimal gelesen habe. Es lässt einen Vergangenheit und Gegenwart besser verstehen und erkennen, dass man seine Zukunft bestimmen kann. Sehr vieles wird beschrieben, was man wohl schon immer "gewusst", aber nie wirklich realisiert... Vielleicht das wichtigste Buch, das ich je gelesen habe und gleichzeitig das erste Buch, das ich zweimal gelesen habe. Es lässt einen Vergangenheit und Gegenwart besser verstehen und erkennen, dass man seine Zukunft bestimmen kann. Sehr vieles wird beschrieben, was man wohl schon immer "gewusst", aber nie wirklich realisiert hat. Die Erkenntnisse daraus können in jeder Lebenssituation helfen. Bitte unbedingt lesen! Es hilft dir und anderen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wunderbar
von Ziza aus AUSTRIA am 17.12.2005

gute geschichte, leicht zu lesen, habe persönlich sehr davon profitiert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
fantasie pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 21.07.2005

ein aussergewöhliches buch - für alle die einmal was anderes lesen möchten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Prophezeiungen von Celestine
von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2009

Ich habe dieses Buch schon zweimal gelesen. Was ich beim ersten Mal lesen nicht verstanden hatte, entdeckte ich beim zweiten Mal. Es ist aufregend, das Abenteuer mitzuerleben! Man lernt soviel für sich selbst und andere. Man sieht Dinge ganz anders. Auch wenn jemand nicht esoterisch veranlagt ist, hat er seinen... Ich habe dieses Buch schon zweimal gelesen. Was ich beim ersten Mal lesen nicht verstanden hatte, entdeckte ich beim zweiten Mal. Es ist aufregend, das Abenteuer mitzuerleben! Man lernt soviel für sich selbst und andere. Man sieht Dinge ganz anders. Auch wenn jemand nicht esoterisch veranlagt ist, hat er seinen Spaß und Spannung damit. Die Welt hat nämlich wirklich mehr zu bieten, als das was wir glauben. Einen Blick hinter den Schleier sollte man sich mit diesem Buch ruhig gönnen! Viel Vergnügen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
neue Gedanken
von amMeer aus Ostholstein am 25.10.2007

Empfohlen von einer Freundin. Eine Geschichte, die anregt über das Leben und dessen Sinn nachzudenken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Ich war begeistert!
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 31.10.2007

Man muss ja sagen, dass es inzwischen mit diesem ganzen Selbstfindungsboom (oder wie man es auch immer nennen will) der in unserer Gesellschaft ausgebrochen ist wirklich schwierig geworden ist ein gutes spirituelles Buch zu finden das nicht den ganzen allgemeinen Blah-blah von sich gibt wie alles was zur Zeit... Man muss ja sagen, dass es inzwischen mit diesem ganzen Selbstfindungsboom (oder wie man es auch immer nennen will) der in unserer Gesellschaft ausgebrochen ist wirklich schwierig geworden ist ein gutes spirituelles Buch zu finden das nicht den ganzen allgemeinen Blah-blah von sich gibt wie alles was zur Zeit in der Esoterik-Ecke in der ersten Reihe vorne steht. Gleich am Anfang hab ich mich mit dem Buch ein bisschen schwer getan aber ab der 30 Seite oder so war ich ganz gefesselt. Und einmal in die Hand genommen konnte ich es auch nicht mehr unter einer Stunde weglegen. Das Buch war für mich und mein Leben sehr hilfreich und kann es nur weiterempfehlen. Die Sache hat nur einen "Hacken", man muss sich wirklich mit dem Thema beschäftigen wollen und nicht nur auf der Selbstfindungswelle mitschwimmen weils zur Zeit alle tun und das ein gutes Image ist. Habs nämlich einer Freundin geliehen und die ist so eine, sie hats nicht mal bis zur Hälfte geschafft (Schade für sie da ist ihr nämlich schon was entgangen).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 4
Spiritualistisch oder spirituell?
von Leopold Schikora,Therapeut und Dozent aus Bremen am 31.07.2006

Ich identifiziere die Inhalte dieses wunderbaren Werkes keines falls mit einen spiritualistischen Standpunkt,wie manche es interpretieren.Für mich ist dieses Buch ein Manifest des spirituellen Humanismus und geistig orientierten Philantropie.Es weist darauf hin, daß das Leben auf diesen Planeten sich nicht nur auf die sichtbaren und erfassbaren Erreignisse begrenzt,sondern daß... Ich identifiziere die Inhalte dieses wunderbaren Werkes keines falls mit einen spiritualistischen Standpunkt,wie manche es interpretieren.Für mich ist dieses Buch ein Manifest des spirituellen Humanismus und geistig orientierten Philantropie.Es weist darauf hin, daß das Leben auf diesen Planeten sich nicht nur auf die sichtbaren und erfassbaren Erreignisse begrenzt,sondern daß es auch eine Interaktion allen Lebens auf einer feinstofflichen Ebene des Seins findet.Das Buch ist auch keine Ausgeburt der Phantasie auch wenn es sehr phanastisch geschrieben ist.Es betont die Existenz einer Energie,deren Verständnis und Erkenntnis unser ganzes Denken diametral verändern könnte.Aber nicht ohne Absicht ist dieses Buch wie ein phantastisches Roman geschrieben worden, denn ist unsere Welt reif dazu diese Art der Energie zu begegnen?Für mein Leben und meine therapeutische Arbeit ist das Wissen um diese Energie vom großem Nutzen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 5
Die Prophezeiungen von Celestine
von einer Kundin/einem Kunden aus Gera am 08.04.2015
Bewertetes Format: Einband: Kunststoff

Kann dieses Buch nur jedem empfehlen. Es ist aus meiner Sicht flüssig und selbsterklärend für jedermann geschrieben. Schön wäre es, wenn die Leser versuchen würden diese Erkenntnisse in ihrem Alltag umzusetzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Die Prophezeiungen von Celestine

Die Prophezeiungen von Celestine

von James Redfield

(11)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Die zehnte Prophezeiung von Celestine

Die zehnte Prophezeiung von Celestine

von James Redfield

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale