orellfuessli.ch

Die Richard David Precht Box - Rüstzeug der Philosophie

"Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?"; "Die Kunst, kein Egoist zu sein"; "Liebe - Ein unordentliches Gefühl". Lesung

Die Richard David Precht Box "Rüstzeug der Philosphie" vereint die drei grossen Bestseller des Philosophen und ist ein Freude für jeden, der sich mit Philosophie beschäftigt oder immer schon mal über die Fragen des Menschseins nachdenken wollte. Vom Autor -gemeinsam mit seiner Frau Caroline Mart und verstärkt vom Hörbuchpreisträger Bodo Primus - vorgetragen, erlebt man so eine Reise durch die Philosophie die über 15 Stunden fesselt.


(13 CDs, Laufzeit: 15h 10)


"Wer bin ich, und wenn ja, wie viele?"
In seiner faszinierenden Reise in die Welt der Philosophie führt Richard David Precht mit Hilfe naturwissenschaftlicher Erkenntnisse kompetent und unterhaltsam an die grossen Fragen des Lebens heran. Was ist Wahrheit? Woher weiss ich, wer ich bin? Warum soll ich gut sein? Eine Einladung, lustvoll und spielerisch über das Leben und seine Möglichkeiten nachzudenken!


"Liebe. Ein unordentliches Gefühl"
Das unordentliche Gefühl, das wir Liebe nennen, beleuchtet Richard David Precht auf bewährt kluge und anschauliche Weise. Er unternimmt einen ebenso lehrreichen wie amüsanten Streifzug durch Philosophie und Psychologie, durch Soziologie und Hirnforschung, um dem komplexen Gefüge unserer Gefühle auf die Spur zu kommen.Unzählige Ratgeber sind über die Liebe geschrieben worden, in allen Facetten wurde das unordentliche Gefühl, das wir Liebe nennen, beleuchtet. Wir haben erfahren, wie wir unsere Liebe jung halten, wie wir feurige Liebhaber werden und warum Männer nicht zuhören können. Hat es uns weitergeholfen? Nicht wirklich, denn in der Tat ist es nicht damit getan, das richtige Buch zu lesen, und alles wird gut. Warum dies so ist, erklärt Richard David Precht in seinem neuen Buch auf ebenso fundierte wie anschauliche Weise: Wie bereits in „Wer bin ich“ unternimmt er eine abenteuerliche Reise in die unterschiedlichsten Disziplinen der Wissenschaft und lotst den Leser dabei heiter und augenzwinkernd durch den Parcours der Liebe – an deren Unordentlichkeit wir uns am Ende wohl gewöhnen müssen!


"Die Kunst kein Egoist zu sein"
Ist der Mensch gut oder schlecht? Ist er in der Tiefe seines Herzens ein Egoist oder hilfsbereit? Und wie kommt es eigentlich, dass sich fast alle Menschen mehr oder weniger für die »Guten« halten und es trotzdem so viel Unheil in der Welt gibt? Das Buch stellt keine Forderung auf, wie der Mensch zu sein hat. Es untersucht – quer zu unseren etablierten Weltbildern – die Frage, wie wir uns in unserem täglichen Leben tatsächlich verhalten und warum wir so sind, wie wir sind: Egoisten und Altruisten, selbstsüchtig und selbstlos, rivalisierend und kooperativ, nachtragend und verzeihend, kurzsichtig und verantwortungsbewusst. Je besser und unbestechlicher wir unsere wahre Natur erkennen, desto gezielter können wir unsere Gesellschaft verändern und verbessern. Ein Buch, das uns dazu bringt, uns selbst mit neuen Augen zu sehen!



Portrait
Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seine Bücher wie "Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?", "Liebe - ein unordentliches Gefühl" und "Die Kunst, kein Egoist zu sein" sind internationale Bestseller und wurden in insgesamt mehr als 40 Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF.
Caroline Mart ist stellvertretende Chefredakteurin von RTL Télé Letzebuerg in Luxemburg. 15 Jahre Anchorwomen des Senders und langjährige Leiterin des Kulturressorts, moderiert sie heute die gesellschaftspolitische Talk-Sendung "Kloertext"
Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seine Bücher wie "Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?", "Liebe - ein unordentliches Gefühl" und "Die Kunst, kein Egoist zu sein" sind internationale Bestseller und wurden in insgesamt mehr als 40 Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF.
Als Hörspiel- und Feature-Sprecher wurde Schauspieler Bodo Primus bekannt. Im Radio tritt er u. a. neben Peer Augustinski in der Hörspielserie Der letzte Detektiv von M. Koser auf. Für die Lesung von Der Nazi & der Friseur erhielt er den Deutschen Hörbuchpreis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Caroline Mart, Richard David Precht, Bodo Primus
Anzahl 13
Erscheinungsdatum 16.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783837118971
Genre Ratgeber
Verlag Random House Audio
Spieldauer 910 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 38.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 38.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30571598
    Liebe. Ein unordentliches Gefühl
    von Richard David Precht
    Hörbuch
    Fr. 16.90
  • 42436040
    Erkenne die Welt (2 MP3-CDs)
    von Richard David Precht
    Hörbuch
    Fr. 35.90
  • 33796884
    Ida - Die Lösung liegt in dir
    von Eva Maria Zurhorst
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 14531871
    Grundkurs: Tierkommunikation
    von Penelope Smith
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 33.90
  • 42547173
    Klar Denken - Klug Handeln
    von Rolf Dobelli
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 42451995
    Werde verrückt
    von Veit Lindau
    Hörbuch
    Fr. 26.90
  • 38227643
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (9)
    Hörbuch
    Fr. 27.90
  • 14165348
    Als Selbst-Entwickler zu privatem und beruflichem Erfolg. 4 CDs
    von Jens Corssen
    Hörbuch
    Fr. 82.00
  • 32069374
    Engel, Krafttier und Einhorn
    von Isabelle Fallois
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 43980169
    It's teatime, my dear!
    von Bill Bryson
    Hörbuch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Richard David Precht Box - Rüstzeug der Philosophie

Die Richard David Precht Box - Rüstzeug der Philosophie

von Richard David Precht

Hörbuch
Fr. 38.90
+
=
Warum gibt es alles und nicht nichts?

Warum gibt es alles und nicht nichts?

von Richard David Precht

Hörbuch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 65.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale