orellfuessli.ch

Die Romantherapie

253 Bücher für ein besseres Leben

(1)
Bücher auf Rezept: Fallada für die Hoffnungslosen, Tolstoi bei Zahnweh (und, ja, natürlich auch bei Ehebruch) und »Schiffbruch mit Tiger« in ausweglosen Situationen – die »Romantherapie« kennt für jede Lebenslage das richtige Buch. Ob Sie an Kaufsucht oder Liebesmangel leiden, ihre Nase hassen, zu wenig Sex haben oder einfach hoffnungslos eitel sind, bei alldem hilft nur eins: der richtige Roman.
»Die Romantherapie« ist ein sprühendes Lesevergnügen und liefert stets die passende Lektüre von A bis Z. Lesen Sie sich gesund – oder verschreiben Sie selbst Bücher gegen Einsamkeit, Liebeskummer oder Langeweile. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre Buchhändlerin oder Ihren Buchhändler.
Rezension
"Survival Kit für Leseratten ... grandioses Hilfsbuch."
Verena Lugert, annabelle 19/2013
Portrait
Kirsten Riesselmann ist Journalistin und Übersetzerin, u. a. von Adrian McKinty, Elmore Leonard und DBC Pierre. Sie lebt in Berlin.
Susan Elderkin und Ella Berthoud empfahlen sich bereits beim Literaturstudium in Cambridge gegenseitig Romane. Ella widmete sich anschliessend der Kunst, Susan dem Schreiben. Seit 2008 bieten sie an der Londoner School of Life Bibliotherapie-Sitzungen an. Wenn Susan das Gefühl hat, vor lauter Verpflichtungen zu ersticken, liest sie Halldór Laxness’ Am Gletscher.
Ella Berthoud und Susan Elderkin empfahlen sich bereits beim Literaturstudium in Cambridge gegenseitig Romane. Ella widmete sich anschliessend der Kunst, Susan dem Schreiben. Seit 2008 bieten sie an der Londoner School of Life Bibliotherapie-Sitzungen an. Um das wunderbare Chaos des Lebens in den Griff zu bekommen, liest Ella Georges Perecs Das Leben. Gebrauchsanweisung.
Traudl Bünger ist Programmredakteurin der lit.COLOGNE, Literaturkritikerin und Autorin. Ihr literarisches Debüt Lieblingskinder erschien 2012. Gegen Schreibkrisen aller Art liest sie Loriot.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 431
Erscheinungsdatum 20.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-36035-3
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 213/136/34 mm
Gewicht 480
Originaltitel The Novel Cure
Auflage 2
Verkaufsrang 13.168
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30578584
    Das ist ein Buch!
    von Lane Smith
    Buch
    Fr. 11.90
  • 39277113
    Das kleine Buch der großen Hilfe
    von Hans Kruppa
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40581538
    Willkommen, kleiner Stern!
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    Fr. 7.40
  • 32210265
    Der falsche Kalender / Kalender
    von Marc-Uwe Kling
    Kalender
    Fr. 17.90
  • 45647205
    Der Kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    Fr. 9.40
  • 5715342
    Der weiße Neger Wumbaba
    von Axel Hacke
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32185534
    Die große Wörterfabrik
    von Agnès de Lestrade
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29013881
    Sprüchedose - Nimm eins! Gute Laune für jeden Tag
    Buch
    Fr. 15.90
  • 42649787
    Wäre die Einsamkeit nicht so lehrreich, könnte man glatt daran verzweifeln
    von Thomas Meyer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42827268
    Schneekönigin oben ohne
    von Ilse Müller
    Buch
    Fr. 8.40

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42555225
    Literatur!
    von Katharina Mahrenholtz
    Buch
    Fr. 21.90
  • 25781980
    Das Labyrinth der Wörter
    von Marie-Sabine Roger
    (42)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 37356816
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (14)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39304077
    Frauen, die lesen, sind gefährlich und klug
    von Stefan Bollmann
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35360362
    Frauen, die lesen, sind gefährlich
    von Stefan Bollmann
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39978370
    Letters of Note - Briefe, die die Welt bedeuten
    (3)
    Buch
    Fr. 48.90
  • 37473576
    Frauen, die schreiben, leben gefährlich
    von Stefan Bollmann
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40893464
    Die schönsten Fabeln
    Buch
    Fr. 23.90
  • 30569935
    Mit Gedichten durchs Jahr
    Buch
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Nutzen Sie dieses Buch und Ihre Apothekenkosten werden dramatisch schrumpfen!
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 20.10.2014

Könnte es sein, dass es Ihnen zur Zeit ziemlich schlecht geht? Dass Sie so richtig fiese Probleme, Charakterdefizite, Nöte und Sorgen haben? Keine Bange, ab sofort kann Ihnen geholfen werden! Die drei Autorinnen sind felsenfest davon überzeugt, dass man alle (!!!) Unbilden des Lebens, sämtliche psychische und physische Mängel... Könnte es sein, dass es Ihnen zur Zeit ziemlich schlecht geht? Dass Sie so richtig fiese Probleme, Charakterdefizite, Nöte und Sorgen haben? Keine Bange, ab sofort kann Ihnen geholfen werden! Die drei Autorinnen sind felsenfest davon überzeugt, dass man alle (!!!) Unbilden des Lebens, sämtliche psychische und physische Mängel mit den richtigen Romanen heilen kann. (Das denke ich seit mindestens 41 Jahren auch!). Bei manchen Vorschlägen werden Sie vielleicht genauso verblüfft sein, wie ich, aber Sie werden sehr schnell begreifen, dass die Empfehlungen der Therapeutinnen "funktionieren" können. Zumindest ist es einen Versuch wert. Besonders gut gefällt mir, dass dieses Buch durchzogen ist von einem Grundvertrauen in den Menschen. Es setzt schlichtweg voraus, dass der Mensch klug und freundlich handeln will, dass er danach strebt, sich verantwortungsbewusst zu verhalten und dass ihm Romane dabei helfen können. Beispiel gefällig? S.62, Bindungsangst. Wenn Sie gewissenhaft den Therapievorschlägen folgen, sind Sie kuriert und bereit für jede Art von Bindung, sei es an "ein Buch, eine Beziehung, einen Job oder einen Hund." Auf die Frage, welches Buch Sie auf eine einsame Insel mitnehmen würden, gibt es ab sofort nur noch eine Antwort: dieses hier! Sie haben nicht nur gleichzeitig 253 Bücher im Gepäck, sondern auch eine Medizin für ALLE Schwächen, Krankheiten und Probleme. Fabelhaft! Beruhigend! Tröstend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eigentlich ein Muss für jeden Buch- und Literaturliebhaber. Sehr unterhaltsam, das perfekte Geschenk!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Mit Literatur therapieren Leser sich selbst- von der Unfähigkeit das Bett zu verlassen, Humorlosigkeit bis Zahnschmerzen- jedes Leiden ist literarisch vertreten! Must have!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Schon immer geahnt... Literatur macht glücklich und gesund!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romane für jede Lebenslage...
von einer Kundin/einem Kunden am 15.12.2013
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ein ausgesprochen originelles Nachschlagewerk und dauerhaftes Geschenk für jede Lebenslage ! Dabei wird natürlich vorausgesetzt, das Geschichten und Erzählungen den Lesern tasächlich bei Problemen mit Schwiegermüttern , Liebeskummer oder auch Zahnweh nachhaltig helfen können...und schon wird der Buchhändler zum Apotheker !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Absolut unterhaltsame und originelle Betrachtung von Klassikern der Literatur. Für jede Gemütslage das richtige Werk.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Romantherapie

Die Romantherapie

von Traudl Bünger , Ella Berthoud , Susan Elderkin

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Krimi!

Krimi!

von Katharina Mahrenholtz

Buch
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale