orellfuessli.ch

Die Rosenberg-Papiere

Die Suche nach den verschollenen Tagebüchern von Hitlers Chefideologen Alfred Rosenberg

Die Tagebücher des Vordenkers der NSDAP


Einst waren sie wichtiges Belastungsmaterial in den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen: die Tagebücher des NS-Chefideologen und Reichsministers Alfred Rosenberg. Jahrzehntelang galt dieses Schlüsseldokument zum Verständnis des Nationalsozialismus als verschollen. Bis der Hauptarchivar des US Holocaust Memorial Museum, der hartnäckig nach den Tagebüchern forschte, erstmals einen Hinweis auf den Verbleib der Dokumente erhielt: Allem Anschein nach hatte einer der Hauptankläger der Alliierten die Rosenberg-Papiere 1946 entwendet. Erst dank der Findigkeit des FBI-Ermittlers Robert K. Wittman werden an einem Frühlingsmorgen 2013 die 425 losen Seiten in der Handschrift Alfred Rosenbergs nach Washington, D. C., überstellt. Erstmals beschreibt Wittman die Jagd nach den Tagebüchern und analysiert die Schlüsselstellen zum Holocaust und zum Vernichtungskrieg im Osten - ein zeitgeschichtlicher Thriller, ein einzigartiges historisches Dokument.


Portrait
Robert Wittman, geboren 1955, war von 1988 bis 2008 verdeckter Ermittler beim FBI und gründete dort die erste Sondereinheit für Fälle von Kunstkriminalität. Im Laufe seiner Karriere konnte Wittman zahlreiche kunst- und kulturhistorisch bedeutsame Objekte ihren Eigentümern zuführen, darunter auch ein Original der amerikanischen Verfassungsurkunde Bill of Rights. Wittman ist verheiratet und Vater dreier Kinder. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Philadelphia, USA.

David Kinney schreibt als Journalist regelmässig für die New York Times, den Boston Globe und die Washington Post. Im Jahr 2005 war er einer der Pulitzer-Preisträger. Kinney lebt bei Philadelphia, USA.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 24.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-20080-7
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 220/146/43 mm
Gewicht 692
Originaltitel The Devil's Diary. Hitler's High Priest and The Hunt for the Lost Papers of the Third Reich
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40393415
    Alfred Rosenberg
    von Alfred Rosenberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 33943428
    Hören Sie gut zu und wiederholen Sie
    von Jon Gnarr
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 15590901
    Das Boot U 188
    von Klaus Willmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 35313820
    Hitler, Mussolini und Ich
    von Ranuccio Bianchi Bandinelli
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 42650113
    Ich. Erich Mielke
    von Birgit Rasch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 26400062
    Eichmann in Jerusalem
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 3077162
    Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft
    von Hannah Arendt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 44199776
    Das wird man ja wohl noch schreiben dürfen!
    von Shahak Shapira
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45243503
    Wannseekonferenz
    von Peter Longerich
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Rosenberg-Papiere

Die Rosenberg-Papiere

von David Kinney , Robert K. Wittman

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Fucking Moskau!

Fucking Moskau!

von Chris Helmbrecht

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 42.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale