orellfuessli.ch

Die Sache mit Mo und Jo

First Love

(1)

Millionärssohn Jo Bergenfeld liegen nicht nur die Welt, sondern auch die meisten Mädchen und Jungen zu Füssen. Was er haben möchte, bekommt er auch. Der Neue an der Schule, der exotisch aussehende Zirkusjunge Monty, will hingegen rein gar nichts mit ihm zu tun haben, egal wie hartnäckig er es versucht. Um sich dieser Herausforderung zu stellen, beschreitet Jo ungewöhnliche Wege.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Michaela Nelamischkies
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 04.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942539-15-9
Verlag Fantasy Welt Zone Verlag
Maße (L/B/H) 217/136/17 mm
Gewicht 232
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30454829
    Mein Blut in seinen Adern
    von Kai Steiner
    Buch
    Fr. 25.90
  • 43261290
    Von A bis Z
    von Marie Sexton
    Buch
    Fr. 10.30
  • 28101002
    Harlekin
    von Katja Kober
    Buch
    Fr. 23.90
  • 30877391
    Winterliebe
    von Nico Morleen
    Buch
    Fr. 15.40
  • 39293744
    Teeträume
    von Anna Martin
    Buch
    Fr. 10.30
  • 29288257
    Sehnsucht nach uns
    von Isabel Shtar
    Buch
    Fr. 17.20
  • 32261956
    Und als der prinz mit dem kutscher tanzte, waren sie so schön, daß der ganze hof in ohnmacht fiel
    von Ronald M. Schernikau
    Buch
    Fr. 26.90
  • 42546713
    Wilde Schwäne
    von Berron Greenwood
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (5)
    Buch
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.90
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Wenn zwei Welten aufeinander prallen, aber die Liebe siegt.
von Petra Donatz am 28.04.2014

Meine Meinung Die Story Dies war mein erster Roman im Bereich der Gay Romance. Ich muss sagen ich war am Anfang etwas skeptisch, aber man ist ja für alles offen. Und siehe da, ich war wirklich überrascht. Die Story war wirklich richtig schön und romantisch. Was der arrogante, super reiche Jo... Meine Meinung Die Story Dies war mein erster Roman im Bereich der Gay Romance. Ich muss sagen ich war am Anfang etwas skeptisch, aber man ist ja für alles offen. Und siehe da, ich war wirklich überrascht. Die Story war wirklich richtig schön und romantisch. Was der arrogante, super reiche Jo sich alles einfallen lässt um den schüchternen Monty zu beeindrucken und für sich zu gewinnen, ist wirklich herzallerliebst. Zu Beginn es Buches konnte ich Jo nicht leiden. Doch nachher, als er sich wirklich geändert hat, mochte ich ihn doch. Der Schreibstil Hat mir wirklich sehr gut gefallen. Er ist leicht zu lesen und es hat wirklich Spaß gemacht. Die Autorin hat auch alles sehr romantisch und durchaus mit sehr viel Styl beschrieben. Denn ich mag es nicht, wenn erotische Situationen so vulgär rüber kommen. Hier war das wirklich alles sehr schön wiedergegeben. Die Charaktere Mo und Jo....jeder kommt aus einer völlig anderen Welt; Jo der arrogante Millionärs Sohn, dem alle zu Füßen liegen. Mo der schüchterne und zurückhaltende Junge von Nebenan. Er kommt aus einer Zirkusfamilie und leidet noch sehr unter dem Tod seiner Mutter. Wenn zwei Welten aufeinander Treffen, kommt diese Story raus. Beide Protagonisten waren sehr schön und realistisch dargestellt und konnten mich, jeder auf seine Art, für sich gewinnen. Mein Fazit Dieser Roman hat mir wirklich gut gefallen und ich kann ihm jeden der dieses Genre mag ans Herz legen. Deshalb gibt es von mir auch vier von fünf Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Sache mit Mo und Jo

Die Sache mit Mo und Jo

von Chris P. Rolls

(1)
Buch
Fr. 17.90
+
=
House of Boys

House of Boys

(1)
Film
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale