orellfuessli.ch

Die Schattenritter: Unsterbliches Verlangen

Roman

(1)
»›Es ist mir eine Ehre‹, sagte er mit tiefer, sanfter Stimme.
›Ich hoffe, Sie geniessen Ihren Aufenthalt, Mr. Chapel.‹
Etwas anderes brachte sie nicht heraus.
›Nicht Mister‹, sagte er und strich mit dem Daumen über ihre Fingerknöchel, während er ihre Hand an seinen Mund hob. ›Nur Chapel.‹
Seit er vor sechshundert Jahren zu einem Vampir gemacht wurde, sucht der Mann, der sich Chapel nennt, nach Erlösung. Nun folgt er einer Spur an die rauhe Küste von England. Dort begegnet er der schönen, aber todkranken Pru, die ihn vom ersten Moment in ihren Bann schlägt. Aber darf er seinem Verlangen nachgeben?
»Die Schattenritter«: Wahre Liebe ist unsterblich!
Portrait
Kathryn Smith entdeckte ihre Leidenschaft für Bücher im Alter von zehn Jahren, als sie die Romane von Kathleen E. Woodiwiss las, der Pionierin im Bereich historischer Liebesromane. Sie studierte Literaturwissenschaft und begann nach einer kurzen Tätigkeit als Journalistin mit dem Schreiben von Liebesromanen. Mittlerweile hat sie zahlreiche Bestseller in Amerika veröffentlicht, die in viele andere Sprachen übersetzt wurden. Kathryn Smith lebt mit ihrem Ehemann in Connecticut.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426420263
Verlag Knaur eBook
eBook (ePUB)
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23602954
    Die Schattenritter: Ewige Versuchung
    von Kathryn Smith
    eBook
    Fr. 7.50
  • 34508358
    Die Schattenritter: Salon der Lüste
    von Kathryn Smith
    eBook
    Fr. 7.50
  • 34508371
    Die Schattenritter: Leidenschaft der Nacht
    von Kathryn Smith
    eBook
    Fr. 7.50
  • 37427215
    Venusakt
    von Jona Summersby
    (1)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 43035741
    Mach sie glücklich
    von Siski Green
    eBook
    Fr. 7.50
  • 36038370
    Herzensach
    von Gunter Gerlach
    eBook
    Fr. 6.90
  • 42734639
    Verborgene Blüten
    von Susanna Calaverno
    eBook
    Fr. 6.90
  • 24604704
    Wächterin der Träume
    von Kathryn Smith
    eBook
    Fr. 7.50
  • 31407766
    Stunden der Lust
    von Lindsay Gordon
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40889606
    Anson: Gefährliche Begierde
    von Drucie Anne Taylor
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Die Begegnung zwischen Pru und Chapel
von "Nina's verrückte Ekstase" aus Havixbeck am 02.08.2016

Das Buch handelt von Mr. Chapel und Prudence. Chapel wurde vor über sechshundert Jahren in einen Vampir verwandelt, lebt zurückgezogen und bei der Kirche und hält sich - wie könnte es anders sein - für ein abscheuliches Monster. Pru ist eine junge Frau, die seit einigen Wochen weiß, dass sie Krebs... Das Buch handelt von Mr. Chapel und Prudence. Chapel wurde vor über sechshundert Jahren in einen Vampir verwandelt, lebt zurückgezogen und bei der Kirche und hält sich - wie könnte es anders sein - für ein abscheuliches Monster. Pru ist eine junge Frau, die seit einigen Wochen weiß, dass sie Krebs und nicht mehr lange zu leben hat. - Die Geschichte spielt Ende des 19. Jahrhunderts und die Behandlungsmöglichkeiten beschränken sich auf die Feststellung und Erkennung des Krebses. Prus Hoffnung liegt einzig und allein auf dem Fund des mysteriösen Heiligen Gral. Als die Kirche ihr und ihrer Familie - die ihre Suche nach dem Gral unterstützt - einen Besuch abstattet, begegnen sich Pru und Chapel das erste Mal. - Pru ahnt nicht, wie gefährlich ihr der Mann werden kann, dessen Blick sie durchbohrt. Die Geschichte ist spannend und atemberaubend und obwohl es eine recht vorhersehbare Handlung ist, gibt es einige Überraschungen, mit denen man wirklich nicht rechnet. - Es ist einerseits die typische "gutaussehender-Vampir-trifft-unschuldiges-Mädchen"-Handlung, aber andererseits ist das Ganze durch die Suche nach dem Gral und den anderen Charakteren abgemildert und verändert. Es bezieht sich nicht alles nur auf die Liebe - eigentlich war es für meinen Geschmack am Anfang sogar fast zu unterkühlt. Die Sprache in dem Buch wurde der Zeit entsprechend angepasst und wenn man berücksichtigt, dass das Buch Anfang des 21. Jahrhunderts geschrieben wurde, war ich echt verblüfft, dass Wörter und Sätze wie "Er lüpfte eine Augenbraue" drin vorkamen. - Es passte wirklich alles, sodass man wirklich den Eindruck bekommt, im 19. Jahrhundert zu stecken... oder wenigstens, dass das Buch dort geschrieben wurde! Neben der Suche nach dem Gral geht es dann natürlich um das Verlangen, das sich in Pru und Chapel gleichermaßen aufbaut. Während Pru aber gewillt wäre sich dem hinzugeben, hält sich Chapel zurück, zweifelt und bemitleidet sich selbst. - In der Hoffnung Erlösung zu finden und sich Pru würdig zu erweisen nimmt Chapel Qualen und Herausforderungen an... schaffen die beiden es zueinander zu finden, oder siegt letztendlich Chapels Missfallen an sich selbst?! Bis kurz vor Schluss bleibt das Buch spannend und trotz allem hat es ein überraschendes aber recht abschließendes Ende! - Ich kann euch dieses Buch nur weiterempfehlen, muss euch aber auch dazusagen, dass die Suche zwischenzeitlich ein wenig eintönig oder lang werden kann. Dennoch gebe ich 4 Sterne, denn es ist eine wunderbare Geschichte, die es zweifelsohne verdient weiterempfohlen zu werden! Ich wünsche euch ganz viel Vergnügen bei diesem Buch!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Schattenritter: Unsterbliches Verlangen

Die Schattenritter: Unsterbliches Verlangen

von Kathryn Smith

(1)
eBook
Fr. 7.50
+
=
Die Schattenritter: Kuss der Dunkelheit

Die Schattenritter: Kuss der Dunkelheit

von Kathryn Smith

(1)
eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen