orellfuessli.ch

Die Scherben der Wahrheit

Roman

(10)
Der Autor von Die Lügen der Anderen ist zurück – und nimmt Sie mit auf eine Reise in die Finsternis. In einer regnerischen Nacht kommt ein Auto von der Fahrbahn ab und rast in eine Bushaltestelle. Mehrere Menschen werden verletzt, für Paul Hopwood kommt jede Hilfe zu spät. Die Polizei glaubt, dass Paul das zufällige Opfer eines Initiationsritus wurde, wie er unter Jugendgangs in diesem Teil Londons keine Seltenheit ist. Pauls hochschwangere Frau Helen aber will nicht glauben, dass ihr Mann auf so sinnlose und zufällige Weise ums Leben kam. Als sie unbekannte Nummern auf Pauls Handy entdeckt, erhärtet sich ihr Verdacht. Helen begibt sich auf eine Reise durch die Nacht, auf der Suche nach der Antwort auf eine fürchterliche Frage: Wer war der Mann wirklich, dessen Kind sie unter dem Herzen trägt?
Portrait
Mark Billingham is twice winner of the Theakston's Old Peculier Crime Novel of the Year award and winner of the Sherlock Award for Best Detective. He has also written drama for children's television and children's books.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 17.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85535-057-5
Verlag Atrium Verlag
Maße (L/B/H) 221/144/40 mm
Gewicht 653
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42435563
    Scherbenseele
    von Erik Axl Sund
    (23)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 32166023
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Hans Rosenfeldt
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39181401
    Die Lügen der Anderen
    von Mark Billingham
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42436294
    Die Akademiemorde
    von Martin Olczak
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42435711
    Die Lügen der Anderen
    von Mark Billingham
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18772179
    Totenmesse / A-Gruppe Bd.7
    von Arne Dahl
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 40430363
    Der elfte Gast
    von Arne Dahl
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42463652
    Marconipark
    von Åke Edwardson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47092932
    Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.
    von Paula Hawkins
    Buch (Paperback)
    Fr. 20.90
  • 40981267
    Der Manipulator
    von Mark Billingham
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39181401
    Die Lügen der Anderen
    von Mark Billingham
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44253112
    Zeit zum Sterben
    von Mark Billingham
    (13)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 45229088
    Die Schande der Lebenden
    von Mark Billingham
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 47820771
    Mysterium
    von Federico Axat
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 27338724
    Amnesie / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.2
    von Michael Robotham
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 37871122
    Ich finde dich
    von Harlan Coben
    (68)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 40430363
    Der elfte Gast
    von Arne Dahl
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32174290
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von Steve Watson
    (189)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40981267
    Der Manipulator
    von Mark Billingham
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
4
0
0
0

Scherben bleiben Scherben...
von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2016

Nichts wird mehr so sein wie es einmal war nachdem Paul , Polizist nachts nach einer Feier mit Kollegen von einer Jugendgang zu Tode gefahren wird. Doch Helen seine Partnerin und hochschwanger, fallen sehr schnell einige Ungereimtheiten an der Art des Unfalls auf, die ihr keine Ruhe... Nichts wird mehr so sein wie es einmal war nachdem Paul , Polizist nachts nach einer Feier mit Kollegen von einer Jugendgang zu Tode gefahren wird. Doch Helen seine Partnerin und hochschwanger, fallen sehr schnell einige Ungereimtheiten an der Art des Unfalls auf, die ihr keine Ruhe lassen. Helen ist ebenfalls Polizistin, sehr engagiert und eigenständig und ermittelt natürlich trotz aller Widrigkeiten auf eigene Faust. In der letzten Zeit lief es zwischen den beiden eher schlecht als recht und beruflich war Paul viel im Alleingang unterwegs ! Zeitweise fällt es schwer die persönlichen Fakten, die kritische Sozialstudie und die Mafiastrukturen auseinander zu sortieren und außerdem nimmt Mark Billingham sich viel Zeit für seine Figuren , was der Geschichte ganz und gar keinen Abbruch tut ! Die Spannung bleibt in jeder Situation erhalten und am Ende lösen sich die Fäden schon fast spektakulär und es gibt einen verblüffenden Showdown !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Scherben der Wahrheit
von dorli am 12.11.2015

London. Paul Hopwood wird mitten in der Nacht an einer Bushaltestelle von einem Auto erfasst und stirbt. Ein Unfall, dessen zufälliges Opfer Paul wurde – so die einhellige Meinung. Als Pauls schwangere Frau Helen unbekannte Nummern auf Pauls Handy entdeckt, beginnt sie nachzuforschen und stößt schnell auf Ungereimtheiten, die... London. Paul Hopwood wird mitten in der Nacht an einer Bushaltestelle von einem Auto erfasst und stirbt. Ein Unfall, dessen zufälliges Opfer Paul wurde – so die einhellige Meinung. Als Pauls schwangere Frau Helen unbekannte Nummern auf Pauls Handy entdeckt, beginnt sie nachzuforschen und stößt schnell auf Ungereimtheiten, die den Unfall in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen… Mark Billingham beginnt „Die Scherben der Wahrheit“ an dem Abend des Unfalls. Der Initiationsritus einer Jugendgang. Schüsse aus einem Chevrolet. Die Fahrerin eines BMW verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dann dreht der Autor die Zeit um drei Wochen zurück und stellt dem Leser Paul und die weiteren Hauptfiguren vor. Man lernt die Akteure und ihr Umfeld gut kennen und bekommt schnell den Eindruck, dass Paul in dubiose Geschäfte verwickelt ist. Ich bin ein großer Fan von ausführlichen Beschreibungen und detaillierten Schilderungen und war daher ganz begeistert, wie viel Zeit Mark Billingham sich nimmt, seine Protagonisten und ihre jeweiligen Lebensumstände darzustellen. Es gibt keine klare Trennung zwischen gut und böse, meine Sympathien und Abneigungen wechseln ständig. Helen stolpert bei ihren Nachforschungen über immer mehr von Pauls Heimlichkeiten. Mit jedem weiteren aufgedeckten Puzzleteil wird ihr Bild von ihm verschwommener und sie hat das Gefühl, mit einem Fremden zusammen gelebt zu haben. Besonders intensiv beschreibt Mark Billingham die Mitglieder der Gang. Das Milieu, in dem sie sich bewegen. Ihre Hierarchie, ihre Loyalität zueinander. Man erfährt, wie jeder Einzelne tickt, lernt die Eigenheiten und Macken, die Interessen und Ziele, die Probleme und Geheimnisse kennen. Dieser Part wird von Theo erzählt. Theo wird von Mark Billingham super dargestellt – man merkt an seinem Verhalten, wie jung und unsicher er ist. Er geht nicht mit der Kälte vor, wie die anderen Bandenmitglieder. Theo war der Schütze in der Unfallnacht und er hat große Angst, denn seine Kumpane, die mit ihm in dem Chevrolet gesessen haben, werden einer nach dem anderen ermordet. Die Geschichte ist in mehrere Handlungsstränge aufgeteilt, die sich nach und nach zu einem großen Ganzen verbinden. Mark Billingham hat den Roman mit einigen Überraschungen und Wendungen gespickt, so dass die Handlung immer wieder neuen Schwung bekommt und bis zum Schluss spannend bleibt. Am Ende steht eine Auflösung, mit der ich nicht gerechnet habe. „Die Scherben der Wahrheit“ ist ein ausgefeilter, gut durchdachter Roman, der mich von der ersten bis zur letzen Seite fest im Griff gehabt hat – eine Geschichte, die mich mit ihrer spannenden Spurensuche prima unterhalten hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn die Wahrheit mehr als schmerzt - ein großartiger Roman
von Kasin am 18.10.2015

Die Eule - Symbol in vielen verschiedenen Kulturen - für Weisheit, Trauer, Tod, Verbrechen, Gewalt, Gut und Böse - als Covergestalt für dieses Buch mehr als gelungen, denn all diese Dinge spielen eine enorm wichtige Rolle. "Scherben der Wahrheit" von Autor Mark Billingham, erschienen im Atrium Verlag, ist... Die Eule - Symbol in vielen verschiedenen Kulturen - für Weisheit, Trauer, Tod, Verbrechen, Gewalt, Gut und Böse - als Covergestalt für dieses Buch mehr als gelungen, denn all diese Dinge spielen eine enorm wichtige Rolle. "Scherben der Wahrheit" von Autor Mark Billingham, erschienen im Atrium Verlag, ist als Roman deklariert, hat mich aber voll in mein Thriller- und Krimiherz getroffen. Helen und Paul, ein Polizistenpaar, im Moment eher jeder für sich als gemeinsam und doch verbindet die zwei eine besondere Liebe. Paul ist auf 'Alleingang', irgendetwas hat er vor. Die Menschen die er trifft scheinen Dreck am Stecken zu haben, aber was ist mit ihm, Paul? Hat er eine weiße Weste? Diese Frage kann er nicht mehr beantworten, denn Paul ist tot. Helen, seine Frau, eine mutige, selbstbewusste Polizistin. Zur Zeit etwas neben sich, was wohl an dem hormonellen Durcheinander liegt, denn Helen ist hochschwanger. Nun, als Witwe macht Helen sich auf die Such nach der Wahrheit, denn in ihr keimt ein Verdacht Paul betreffend. Sein Geheimnis will sie lüften, auch wenn sie davor Angst hat. Mark Billingham war mir als Autor bis dato nicht bekannt und ich bereue es noch kein anderes Buch von ihm gelesen zu haben. Mit 'Scherben der Wahrheit' hat er mich mehr als gefesselt. Sein Schreibstil ist so locker und hat dennoch eine wundervolle Tiefe. Er pendelt zwischen einzelnen Protagonisten hin und her, kurze Abschnitte nur, in denen man die Einzelnen kennenlernt und mit der Zeit erfährt das alle irgendwie miteinander zusammenhängen. Er hat es geschafft das ich Sympathie für die Unsympathischen entwickelte und den Bösen so richtig Böses an den Hals wünschte. Helen und Paul, dieser tragische Unfall, das Geheimnis, der Wunsch nach Wissen. Theodore Theo T. und sein Kumpel Easy und diese Gang die Drogen verkaufen und eine mehr als außergewöhnliche Art haben ihre Leute in die Riege der Oberen aufzunehmen. Wobei hier das Alter der Jungs zu beachten ist, Kinder noch, in einer Sozialbausiedlung am Großwerden, obwohl si sich ja selbst schon so erwachsen fühlen, mit null Perspektive und nur selten dem Wunsch daran etwas zu ändern, aber es gibt Ausnahmen, nur zu welchem Preis. Frank, Pauls Freund, wenn man ihn denn so bezeichnen kann, ein Bauunternehmer der sich mehr als nur die Hände schmutzig macht und seine so besondere Schwester Laura. Ein schweigsamer Taxifahrer, Mütter und Kinder, die Mischung hat es gemacht. Alle zusammen ergeben sie eine grandiose Story. Denn nicht nur Helen will alles aufklären, diese Ungereimtheiten, Dinge die sie nicht mehr loslassen und selbst wenn sie trotz der Morgenübelkeit, die auch mal am Nachmittag zuschlagen kann und der Furcht um ihr Ungeborenes, loszieht um nachzuhaken und zu bohren, ist da immer noch jemand. Denn eine gnadenlose Jagd hat begonnen und der Leser weiß schnell wen es treffen soll. Doch die tatsächlichen Hintergründe bleiben so lange im Nebel, bis dieser sich zum Schluss hin lichtet und für so manchen Aha-Effekt sorgt und doch ist es ein Verwirrspiel aller erster Güte. Ein bisschen Herzschmerz, viel Drama und Tragik, eine gelungene Mileustudie und so toll gezeichnete Protagonisten dass ich 5 von 5 Sternen ja fast als nicht ausreichend empfinde. Deshalb lasse ich einen 6. da, für Helens bittere sarkatische Selbstgespräche und diesen Charakter, den der Autor ihr auferlegt hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Scherben der Wahrheit

Die Scherben der Wahrheit

von Mark Billingham

(10)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 28.90
+
=
Dos Bros

Dos Bros

von The Bosshoss

Musik (CD)
Fr. 22.90
bisher Fr. 28.40
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale