orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Dunkelheit / Die Schwarzen Juwelen Bd.1

Roman. Deutsche Erstausgabe

(15)
Magisch, dunkel und erotisch – die Erfolgssaga aus den USA


Eines Tages wird sie kommen und ihre Macht wird alles übertreffen, was bisher bekannt war: die Herrin aller Hexen. Als der Herrscher der Dunkelheit zum ersten Mal der jungen Jaenelle begegnet, weiss er, dass sich die Prophezeiung bald erfüllen wird. Doch noch kann das Mädchen seine magischen Kräfte nicht kontrollieren und schwebt in grosser Gefahr – es gibt Mächte, die die Ankunft der Hexe um jeden Preis verhindern wollen.



Portrait
Die New Yorkerin Anne Bishop, seit ihrer Kindheit von Fantasy-Geschichten begeistert, veröffentlichte zahlreiche Kurzgeschichten und Romane, bevor ihr mit dem preisgekrönten Bestseller "Dunkelheit" der internationale Durchbruch gelang. Ihre ebenso ungewöhnliche wie faszinierende Saga "Die schwarzen Juwelen" zählt zu den erfolgreichsten Werken moderner Fantasy.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 557
Erscheinungsdatum 01.04.2005
Serie Die Schwarzen Juwelen 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-53016-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 188/118/48 mm
Gewicht 509
Originaltitel Daughter of the Blood
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11429170
    Zwielicht / Die schwarzen Juwelen Bd.4
    von Anne Bishop
    (5)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 20948502
    Blutsherrschaft / Die schwarzen Juwelen Bd.8
    von Anne Bishop
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18699669
    Sturmtochter / Dark Swan Bd.1
    von Richelle Mead
    (8)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 17443080
    Blutskönigin / Die schwarzen Juwelen Bd. 7
    von Anne Bishop
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30571324
    Blutsbande / Rachel Morgan Bd.10
    von Kim Harrison
    (2)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 2994324
    Schatten über Ulldart / Ulldart - die dunkle Zeit Bd.1
    von Markus Heitz
    (8)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 15157471
    Nacht / Die schwarzen Juwelen Bd.6
    von Anne Bishop
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 15157479
    Gefährten des Lichts / Die Magier Bd.1
    von Pierre Grimbert
    (13)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90 bisher Fr. 19.90
  • 45230299
    Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2
    von Ransom Riggs
    (3)
    Buch
    Fr. 17.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35147039
    Seelenprinz / Black Dagger Bd.21
    von J. R. Ward
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 26776922
    Schwarze Nacht
    von Gena Showalter
    eBook
    Fr. 9.50
  • 15157471
    Nacht / Die schwarzen Juwelen Bd.6
    von Anne Bishop
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 13865187
    Finsternis / Die schwarzen Juwelen Bd.5
    von Anne Bishop
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 20948502
    Blutsherrschaft / Die schwarzen Juwelen Bd.8
    von Anne Bishop
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17443080
    Blutskönigin / Die schwarzen Juwelen Bd. 7
    von Anne Bishop
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 35058013
    Vampirmelodie / Sookie Stackhouse Bd.13
    von Charlaine Harris
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39030016
    Dunkles Schicksal / Immortals After Dark Bd. 13
    von Kresley Cole
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15615674
    Bishop, A: Schwarzen Juwelen
    von Anne Bishop
    (2)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 11429170
    Zwielicht / Die schwarzen Juwelen Bd.4
    von Anne Bishop
    (5)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 14255230
    Black Dagger 01. Nachtjagd
    von J. R. Ward
    (57)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 5800868
    Dunkelheit / Die Schwarzen Juwelen Bd.1
    von Anne Bishop
    (15)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
13
2
0
0
0

Eine ganz andere Fantasyreihe. Neu und wunderbar anders
von Manfred79 aus Wien am 07.03.2008

Zugegeben. Die "Dunklen Juwelen" sind teilweise Nichts für schwache Nerven. Wer eine liebe, nette Fantasystory sucht und keine Mischung aus "Gespräch mit einem Vampir" "Hannibal", der sollte sich lieber etwas Anderes hernehmen. All jenen, die sich davon nicht abschrecken lassen wird sich eine völlig Neue und feinfühligere Welt des Fantasy Genres auftun. Der... Zugegeben. Die "Dunklen Juwelen" sind teilweise Nichts für schwache Nerven. Wer eine liebe, nette Fantasystory sucht und keine Mischung aus "Gespräch mit einem Vampir" "Hannibal", der sollte sich lieber etwas Anderes hernehmen. All jenen, die sich davon nicht abschrecken lassen wird sich eine völlig Neue und feinfühligere Welt des Fantasy Genres auftun. Der Welt, in die uns Anne (relativ plötzlich und unvorbereitet) wirft, liegt zunächst eine unglaublich brutale und sadistische Gesellschaft in dem Reich Tereille zugrunde, in der mächtige Hexen und ihre Gefolgsleute über ihre Königtümer mit brutalen Mitteln herrschen und mit Lust und Gier ihre Untergebenen, Rivalinnen und Verwandten tyrannisieren. Anne spart nicht mit Detailbeschreibungen der sadistischen Tötungsmethoden wie auch sexueller Inhalte und schildert uns in Tereille eine bösartige Welt, die selbst die Hölle und den Höllenfürst himself harmlos wirken lässt. In dieser Welt, bilden Männer (bis auf wenige sehr mächtige Ausnahmen) eine untergeordnete Rolle in der Rangordnung und sind zumeist nur als Krieger und Lustsklaven in höhreren Positionen. In den Reichen Kaleer und Hölle besitzen Männer einen ähnlichen aber viel freieren Status. Hier sind sie keine Lustsklaven sondern den Königinnen freiwillig ergeben und definieren ihre Rollen als freiwillige Beschützer. Das Schattenreich und Hölle sind ein Gegenpol zu Tereille und ständig bestrebt zu verhindern, dass die Hexen von Tereille auch ihre Reiche in die Finger bekommen. Die „Helden“ dieser Romanreihe sind auf der Seite Kaleer und Hölle zu finden. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und entwickeln sich im Laufer der Bücher in verschiedenen gemeinsamen und Soloabenteuern kontinuierlich weiter und Anne definiert sie mit vielen Persönlichkeitsschichten: Je nach Situation und Gegenüber lernt man die „Helden“ sowohl als mächtig, brutal, aufbrausend, kaltherzig – als auch fürsorglich, warmherzig, humorvoll und auch sehr verletzlich kennen. Als nun ein kleines Mädchen (Jaenelle) mit - für ihr Alter - unglaublichen Fähigkeiten auftaucht, beginnt ein großes Tauziehen um die Macht und die Sympathie der Kleinen. Anne versteht es wirklich meisterlich, den Leser in einen atemberaubenden Strudel aus Emotionen zu versetzen. Abscheu, Hass, Unmenschlichkeit, Mitleid, Sorge, Spannung, Liebe, Hoffnung, Zärtlichkeit und unerwartet viel und sehr feiner Humor wechseln so gekonnt, häufig und plötzlich, dass es mir unmöglich war die Bücher aus der Hand zu legen. Durch diese schnellen Wechsel und die absolut nicht vorhersehbaren Reaktionen und Aktionen der Charaktere kann man das Buch fast nicht beiseite legen. Zugegeben, die erste Hälfte von Band 1 mag etwas seltsam sein. Aber wie es auch vielen meiner "angesteckten" Freunde erging: Sobald man die Charaktere kennengelernt hat und sich mit der Welt vertraut gemacht hat – will man am liebsten alle Bände in einem Stück lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
ein absolutes Muss
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 03.02.2011

Die ganze Serie rund um die schwarzen Juwelen ist ein absolutes MUSS für jeden fantasy Fan. Man taucht in der Serie in ein fazinierende Welt aus Liebe, Sex, Treue und absoluter Hingabe ein. In dieser Serie liegen Lachen und Trauer wirklich sehr dich beisammen. Während des lesens ist man den... Die ganze Serie rund um die schwarzen Juwelen ist ein absolutes MUSS für jeden fantasy Fan. Man taucht in der Serie in ein fazinierende Welt aus Liebe, Sex, Treue und absoluter Hingabe ein. In dieser Serie liegen Lachen und Trauer wirklich sehr dich beisammen. Während des lesens ist man den Tränen nahe um dann zwei Seiten später laut zu lachen. Die eigentliche Geschichte wird in den Bänden 1 bis 3 erzählt. Alles was danach folgt sind perfekte Fortsetzungen in denen neue Handlungsstränge und Personen eingeflochten werden aber auch die alten Charaktere nicht zu kurz kommen. Ich freu mich zur Zeit wahnsinnig auf das erscheinen des achten Bandes und hoffe das es noch einen Band 9 und mindestens 10 geben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
WAHNSINNS BUCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.10.2010

Als Buchhändler wird man des öfteren gefragt was man denn nun als Lieblingsbuch betiteln würde. Diese Frage kann ich nicht beantworten, dazu fehlt mir der Platz für die Auflistung, was ich aber sofort sagen kann: auf Platz 2 (sorry, als Fantasyfan gibt es nur eine ganz große Liebe... Tolkien)... Als Buchhändler wird man des öfteren gefragt was man denn nun als Lieblingsbuch betiteln würde. Diese Frage kann ich nicht beantworten, dazu fehlt mir der Platz für die Auflistung, was ich aber sofort sagen kann: auf Platz 2 (sorry, als Fantasyfan gibt es nur eine ganz große Liebe... Tolkien) kommt bei mir die Reihe von Anne Bishop rund um ihre Dunklen Juwelen Saga. Das Buch Dunkelheit ist der Auftakt zu einer Reihe die sich so gänzlich von allem unterscheidet was ich bis dato gelesen habe. Ich muss gestehen dass ich anfangs Skepsis hatte als ich das deutsche Cover gesehen habe, aber der Klappentext hat mich dann überzeugt es doch zu kaufen... Die Geschichte die Anne Bishop mit so viel Liebe zu Details in ihren Büchern aufbaut nimmt einem sofort in Beschlag. Zwar muss ich gestehn, die ersten paar Seiten mögen etwas zu viel Informationen und Namen beinhalten, aber es ist die Mühe des Durchhaltens alle mal wert. Man stolpert in ein matriachales Weltgefüge in dem man nach und nach eine völlig neue Ordnung kennelernt. Ich möchte niemanden den Genuss nehmen selber in den Abgrund zu tauchen und sich voll und ganz in die Romane einzulesen, also werde ich zum Inhalt des Buches nichts schreiben. Man sollte nur nicht einen weiteren typischen Fantasy – Roman mit Helden und Bösewichten erwarten. Anne Bishop schreibt Dark Fantasy die sicher nichts für schwache Nerven ist, denn es kommen diverse Passagen mit erotischen Darstellungen vor, die zum Teil alles andere als angenehm zu lesen sind wenn man ein mitfühlender Mensch ist. Auf der anderen Seite enthalten ihre Bücher so viel Humor dass man aus dem Schmunzeln kaum rauskommt. Die Mischung die uns die Autorin hier präsentiert ist einmalig und ich finde jeder sollte sich dazu selbst ein Bild machen... Ich habe alle ihr bisher erschienen Bücher gelesen und wurde kein einziges Mal enttäuscht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Meisterhaft!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ligist am 03.07.2009

Sprachlos... und voller Gedanken und Fantasien blick ich auf diese Reihe zurück. Hab die komplette Sammlung nun 5 mal gelesen und könnte es immer wieder tun. Dieses Fantasy-Genre ist anders und einzigartig. Es hat etwas derbes, brutales, schmutziges aber gleichzeitig was leidenschaftliches , emotionales, erotisches und auf allen Ebenen... Sprachlos... und voller Gedanken und Fantasien blick ich auf diese Reihe zurück. Hab die komplette Sammlung nun 5 mal gelesen und könnte es immer wieder tun. Dieses Fantasy-Genre ist anders und einzigartig. Es hat etwas derbes, brutales, schmutziges aber gleichzeitig was leidenschaftliches , emotionales, erotisches und auf allen Ebenen irrsinnig anziehendes. Wie gesagt, schwer zu beschreiben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Suchtgefahr
von A. Karlovcec aus Heidenheim an der Brenz am 19.10.2011

Entgegen allem Anschein werden Sie mit „Dunkelheit“ ein Buch in Händen halten, das es verstehen wird Sie von Anfang an in seinen Bann zu schlagen. Die dunklen Reiche sind nicht mehr, was sie waren. Die Kasten des Blutes, ihre Wächter, sind von Gier und Perversion zerfressen. Doch die Prophezeiung besagt,... Entgegen allem Anschein werden Sie mit „Dunkelheit“ ein Buch in Händen halten, das es verstehen wird Sie von Anfang an in seinen Bann zu schlagen. Die dunklen Reiche sind nicht mehr, was sie waren. Die Kasten des Blutes, ihre Wächter, sind von Gier und Perversion zerfressen. Doch die Prophezeiung besagt, dass eine Königin kommen und sie zu alter Größe führen wird – Hexe! Mit der Geschichte um das ungewöhnliche Mädchen Jaenelle und ihren Weggefährten, darunter die drei sinnlichsten und nebenbei gefährlichsten Männer des Reiches, denen die Frauen reihenweise verfallen, versteht es Anne Bishop uns in eine Welt voller Gewalt, Intrigen und Gier, aber auch voller Liebe, Freundschaft, Ehre und absoluter Hingabe zu entführen. Es ist mitreißend, amüsant, traurig, charmant, sinnlich und absolut süchtig machend, so dass man nach Ende des Buches direkt wieder von vorne beginnen möchte (oder in diesem Fall wissen will, wie es weiter geht). Mein Fazit: Definitiv lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
4,5 Sterne
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2011

Ich hatte schon lange mit dem Gedanken gespielt diese Reihe anzufangen weil sie von überall her hoch gelobt worden ist. Aus irgendeinem Grund schob ich das aber immer zugunsten anderer Bücher vor mir her. Ich war mir unsicher, ob es nicht doch zuviel Fantasy für mich wäre. Ich habe das Buch zuerst... Ich hatte schon lange mit dem Gedanken gespielt diese Reihe anzufangen weil sie von überall her hoch gelobt worden ist. Aus irgendeinem Grund schob ich das aber immer zugunsten anderer Bücher vor mir her. Ich war mir unsicher, ob es nicht doch zuviel Fantasy für mich wäre. Ich habe das Buch zuerst als Hörbuch gehört, 4 Stunden Samstags beim Kuchen backen und putzen. Das Buch hat mich bis dahin noch nicht so gereizt, ich hatte es mir nur gekauft, weil eine Freundin es empfohlen hatte und ich es günstig bekam. Dann habe ich die ungekürzte Fassung bei audible gefunden und gekauft. Das Hörbuch fing für mich gewöhnungsbedürftig an, weil es von einem Mann gesprochen wird. Zudem wird anfang sehr viel zu den Kasten und Blutleuten, Territorien etc. erklärt, was ich mir gar nicht alles behalten konnte. Aber auch trotz der Hindernisse fand ich das Buch zunehmend immer besser. Die Handlung ist gar nicht so groß, das muss ich schon sagen, es wird auch öfters die Bezugsperson geändert, wobei man hier immer mal wieder schon bekannte Figuren trifft. Interessant ist auch, dass trotz einiger Andeutungen und unterschwelliger Erotik keine genau beschriebenen Szenen zu finden waren. (Obwohl viele der Personen im Buch als Lustsklave oder Prostituierte ihr Leben verbringen.) In der Geschichte ist alles ein wenig anders als sonst. Hexen herschen über Länder und es gibt eine Unterwelt (Hölle) wobei zwischen den Welten keine klare Trennung besteht und man auch reisen kann so dass z.B. der Höllenfürst durchaus in die Welt der Lebenden reisen kann und dort auch noch ein Schloss hat. Es gibt irgendwie nur böse und extrem böse wenn man es mit anderen Büchern vergleicht, wobei dann die weniger bösen doch wieder die Guten sind - meist jedenfalls. Es gibt hier mehr Grautöne, als ich je in einem anderen Buch hatte..... Es geht viel um Zauberei, Macht und Intrigen, Blut, Kindesmisshandlung, Versklavung, Folter, Verstümmelung, Mord, etc. Wobei hier ein Mord nebenbei auch mal von den "Guten" begangen wird. Doch gerade das gibt dem Buch das besondere Etwas, dass die Personen und die Welt und die Handlung nicht 0815 sind. Auch das Ende ist nicht unbedingt das, was ich mir erhofft hatte, was mit Janelle passiert ist... ich habe mich hier so aufgeregt, als wäre das in echt passiert. Mit dem 2. Teil werde ich sicher nicht so lange warten und hab ihn mir schon auf den MP3-Player gezogen und auch Teil 3 wartet schon daheim. Ich freue mich schon auf weitere Tage mit Janelle, Daemon, Saetan, Surreal, Cassandra, Lucivar und den interessanten Höllenbewohnern. Einen halben Stern Abzug muss ich allerdings geben, da eine Karte oder Erklärung am Anfang mir dann doch gefehlt hat.....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fabelhaft
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 24.09.2010

Ich habe das Buch grade wegen dem Cover gekauft, sonst wäre es mir wohl gar nicht aufgefallen. Anne Bishop entwickelt eine völlig neue Fantasywelt, in der die gesellschaftliche Struktur zuerst recht verwirrend wirkt, doch im Laufe des Buches findet man sich immer mehr damit zurecht. Erzählt wird im Kernstück die Geschichte... Ich habe das Buch grade wegen dem Cover gekauft, sonst wäre es mir wohl gar nicht aufgefallen. Anne Bishop entwickelt eine völlig neue Fantasywelt, in der die gesellschaftliche Struktur zuerst recht verwirrend wirkt, doch im Laufe des Buches findet man sich immer mehr damit zurecht. Erzählt wird im Kernstück die Geschichte der kleinen Jeanelle die wunderbare Gaben besitzt. Gaben wie sie nur DIE HEXE besitzen kann. Durch die unterschiedlichen Charaktere, Brutalität, Erotik und doch ganz alltägliche witzige Dinge fesselt die Autorin den Leser von Anfang an und macht den Roman zu einem ganz besonderen Leseerlebnis.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein absolutes MUSS!
von Susanne Kruppbauer aus Linz am 16.04.2010

Ein erstklassiger Fantasy Roman. Die packende Handlung entführt den Leser in ein gigantisches Abenteuer um Verrat, Liebe und Macht. Aber auch Ironie und Erotik kommen nicht zu kurz. Besonders die gesellschaftliche Struktur finde ich sehr beeindruckend. Diese Reihe ist wirklich genial, auch wenn das Cover anderes vermuten lässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach Toll!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüneburg am 27.03.2009

Das Buch ist Fantastisch, ich könnte es nicht aus der Hand legen. Tolle Geschichte, ich habe mir sofort band 2 bestellt, zu Empfehlen für die die gern Fantasy und Erotik gern lesen ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
einfach nur TOP!
von Sajuea aus Tönisvorst am 30.08.2008

was für männer! was für ein magiesystem! was für gefühle! was für eine geschichte! ganz ganz großes kino!!! die beste fantasyreihe, die ich bis jetzt gelesen habe (und das waren einige!). hab sie nach dem lesen des vierten bandes direkt nochmal alle gelesen und wieder mitgelacht, mitgeweint, mitgelitten. einfach nur... was für männer! was für ein magiesystem! was für gefühle! was für eine geschichte! ganz ganz großes kino!!! die beste fantasyreihe, die ich bis jetzt gelesen habe (und das waren einige!). hab sie nach dem lesen des vierten bandes direkt nochmal alle gelesen und wieder mitgelacht, mitgeweint, mitgelitten. einfach nur absolut genial und unvergleichlich. fesselnde vielseitige charaktere, ungewöhnliche einfälle und faszinierende schauplätze. LESEN!!!!! bin seeeeeehr gespannt auf band 6, der im oktober erscheint.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mal was ganz anderes
von Karina aus Mahlow am 27.03.2008

Stehe was Fantasie angeht eher auf Zwerge und Elfen...........aber A. Bishop hat es geschafft mich mit einer, im wahrsten Sinne des Wortes, Höllenstory in den Bann gezogen. Ist allerdings wie meine Vorgänger auch schreiben nichts für schwache nerven. Eine gelungene Mischung aus Fantasie, dunkler Seele und Erotik Habe mir sofort... Stehe was Fantasie angeht eher auf Zwerge und Elfen...........aber A. Bishop hat es geschafft mich mit einer, im wahrsten Sinne des Wortes, Höllenstory in den Bann gezogen. Ist allerdings wie meine Vorgänger auch schreiben nichts für schwache nerven. Eine gelungene Mischung aus Fantasie, dunkler Seele und Erotik Habe mir sofort alle übrigen Bücher dieser Reihe angeschafft TOP!!!!!!!!!!!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das beste Fantasybuch, dass ich gelesen habe.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bayreuth am 26.02.2008

Zunächst war ich sehr skeptisch, ob mir diese Art Fantasy gefallen würde. Aber ich war sofort von Anne Bishops einzigartiger Kreativität und ihrem Schreibstil überzeugt. Sie hält sich nicht an langweiligen Details auf wie man es macnhmal bei Fantasy gewohnt ist. Und die Welt und die Charaktere sind einfach... Zunächst war ich sehr skeptisch, ob mir diese Art Fantasy gefallen würde. Aber ich war sofort von Anne Bishops einzigartiger Kreativität und ihrem Schreibstil überzeugt. Sie hält sich nicht an langweiligen Details auf wie man es macnhmal bei Fantasy gewohnt ist. Und die Welt und die Charaktere sind einfach nur großartig. Kein anderes Buch hat mich bisher so überzeugt und gefesselt, wie dieses. Ich konnte es erst wieder aus der Hand legen, als ich durch war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lassen Sie sich verhexen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Leverkusen am 03.11.2005

Es gibt zwar keine Einleitung - am Anfang des Buches wird man einfach in die Geschichte geworfen - aber spätestens nach 50 Seiten kann man das Buch nicht mehr weglegen. Die Erzählstränge verweben sich meisterhaft zu einer wunderbaren Geschichte. Ich warte gespannt auf die nächsten beiden Bände im Taschenbuchformat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Fantasy Pur!
von einer Kundin/einem Kunden am 21.03.2010

ok, ich gebe es zu. Dieses Cover ist schrecklich! Das sollte Sie aber nicht abschrecken, denn hinter diesem Buchdeckel gibt es eine Welt, aus der Sie nur schwer wieder entkommen können! Die Geschichte handelt um das Mädchen Jeanelle. Verborgen in dem kleinen Körper befindet sich "Hexe", die mächtigste Königin... ok, ich gebe es zu. Dieses Cover ist schrecklich! Das sollte Sie aber nicht abschrecken, denn hinter diesem Buchdeckel gibt es eine Welt, aus der Sie nur schwer wieder entkommen können! Die Geschichte handelt um das Mädchen Jeanelle. Verborgen in dem kleinen Körper befindet sich "Hexe", die mächtigste Königin und Hexe die es je gab. Doch diese Kräfte zu verstehen und zu kontrollieren ist nicht gerade ein Kinderspiel. Diese Geschichte handelt von allem, was wahre Fantasy ausmacht. Von Liebe und Verrat. Von Mut und Angst und von einer Macht, die Sie nicht loslässen wird! Wer die Reihe nicht liest, hat ein wahres Prachtstück der Fantasy verpasst!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach genial!
von einer Kundin/einem Kunden aus Flöha am 22.04.2008

Herrlich magisch, witzig und vor allem auch spannend liest sich dieses Buch, was anfangs noch etwas gewöhnungsbedürftig erscheint,, doch seine kleinen Höhepunkte auch noch vor dem Ende hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Erster Teil einer großartigen Fantasysaga. In einer fremden Welt voller Magie wird die eine Königin gesucht und der Leser findet ein kleines Mädchen. Einfach magisch

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dunkelheit - die schwarzen Juwelen
von Ina am 13.09.2011
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Nachdem ich mit Band 5 der Serie gestartet habe, wurde ich neugierig auf die Geschichte von Daemon. Ich muß sagen, daß die Geschichte wirklich spannend gemacht ist, auch wenn man wie ich eigentlich nicht auf darf Fantasy abfährt. Nichtsdestotrotz habe ich schon den 2 Teil bestellt, man muß einfach... Nachdem ich mit Band 5 der Serie gestartet habe, wurde ich neugierig auf die Geschichte von Daemon. Ich muß sagen, daß die Geschichte wirklich spannend gemacht ist, auch wenn man wie ich eigentlich nicht auf darf Fantasy abfährt. Nichtsdestotrotz habe ich schon den 2 Teil bestellt, man muß einfach wissen wie die Geschichte weitergeht... kehrt Jaenelle in ihren Körper zurück und kann Daemon seine kalte Wut besiegen und wirklich lieben?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dunkelheit / Die Schwarzen Juwelen Bd.1

Dunkelheit / Die Schwarzen Juwelen Bd.1

von Anne Bishop

(15)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Dämmerung / Die schwarzen Juwelen Bd.2

Dämmerung / Die schwarzen Juwelen Bd.2

von Anne Bishop

(5)
Buch
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Schwarzen Juwelen

  • Band 1

    5800868
    Dunkelheit / Die Schwarzen Juwelen Bd.1
    von Anne Bishop
    (15)
    Buch
    Fr. 12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    6147900
    Dämmerung / Die schwarzen Juwelen Bd.2
    von Anne Bishop
    (5)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 4

    11429170
    Zwielicht / Die schwarzen Juwelen Bd.4
    von Anne Bishop
    (5)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 5

    13865187
    Finsternis / Die schwarzen Juwelen Bd.5
    von Anne Bishop
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 6

    15157471
    Nacht / Die schwarzen Juwelen Bd.6
    von Anne Bishop
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 7

    17443080
    Blutskönigin / Die schwarzen Juwelen Bd. 7
    von Anne Bishop
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • Band 8

    20948502
    Blutsherrschaft / Die schwarzen Juwelen Bd.8
    von Anne Bishop
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale