orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Die seltsame Orchidee

In der Kurzgeschichte „Die seltsame Orchidee“ vermengen sich Science-Fiction und das Horror-Genre: Erzählt wird von Wedderburn, einem durchschnittlichen, einsamen und unbedeutenden Junggesellen, der sich nach Abwechslung sehnt. „Mir passiert nie etwas, ich möchte wissen, warum? Anderen Leuten passiert immer etwas.“ Und so sammelt er Orchideen und erwirbt unbekannte Sorten in der Hoffnung, dass aus den verschrumpelten Knollen etwas Wunderbares, ein Abenteuer, eine Aufregung werden könnte.
Sein Wunsch geht auf makabre Weise in Erfüllung – eine der unbekannten Knollen entwickelt sich zu einer wahren Schönheit: „drei grosse weisse Blüten mit goldorangefarbenen Streifen; auf der Blütenlippe ist ein bläulich-goldenes Muster. Sie verströmt einen schweren, unerträglichen Duft, der betäubend wirkt.“
Glücklicherweise ist da seine Kusine, die ihn als Haushälterin mit Nüchternheit und Umsicht versorgt, sonst hätte die Geschichte für Wedderburn auch ganz anders enden können.
Portrait
H(erbert) G(eorge) Wells, geb. am 21. September 1866 in Bromley/Kent, starb am 13. August 1946 in London. Nach einer Kaufmannslehre absolvierte er ein naturwissenschaftliches Studium mit Prädikatsexamen; nach nur wenigen Jahren als Dozent lebte er als freier Schriftsteller. Sein Gesamtwerk umfasst etwa hundert Bände. Zu Weltruhm gelangte er mit seinen Romanen und Erzählungen, die ihn als Begründer der modernen Science Fiction, als genialen phantastischen Utopisten und als kritisch-humorvollen Gesellschaftssatiriker ausweisen.
Rotraut Susanne Berner, geboren 1948 in Stuttgart, studierte in München Grafik-Design und arbeitet dort als freie Grafikerin und Illustratorin. Sie war nominiert für die Hans-Christian-Andersen-Medaille und erhielt dreimal den Deutschen Jugendliteraturpreis. Auch der AKJ Sonderpreis für Illustration 2006 ging an Rotraut Susanne Berner. Sie ist über den deutschen Sprachraum hinaus eine der bekanntesten zeitgenössischen Illustratorinnen und Buchgestalterinnen. Sie hat zahllose Bücher für Kinder und Erwachsene gestaltet und illustriert sowie eigene Bilderbücher geschaffen. 2009 wurde Rotraut S. Berner mit dem "Schwabinger Kunstpreis" ausgezeichnet und 2016 mit dem "Grossen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach" sowie mit dem "Hans Christian Andersen Preis".
Katja Spitzer studierte Kunstgeschichte in Halle und Illustration an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig sowie an der Hochschule Luzern. Sie illustriert für verschiedene Zeitschriften, u.a. bereits für die die "tageszeitung" und "Brigitte". Ihre Arbeiten wurden international ausgestellt und mehrfach prämiert. Katja Spitzer lebt und arbeitet als Illustratorin in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Herausgeber Rotraut Susanne Berner
Seitenzahl 32
Erscheinungsdatum September 2014
Serie Die Tollen Hefte 42
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86406-042-7
Verlag Edition Buechergilde GmbH
Maße (L/B/H) 208/139/10 mm
Gewicht 106
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen, Original-Flachdruckgrafiken und 1 beiliegend
Illustratoren Katja Spitzer
Buch (Geheftet)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6399320
    Kipps
    von H. G. Wells
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 33756380
    Fast genial
    von Benedict Wells
    (5)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (5)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (4)
    Buch
    Fr. 25.90 bisher Fr. 31.90
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (17)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44455741
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44466765
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (10)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (20)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die seltsame Orchidee

Die seltsame Orchidee

von H. G. Wells

Buch
Fr. 23.90
+
=
Mansfield, K: Fliege

Mansfield, K: Fliege

von Katherine Mansfield

Buch
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Tollen Hefte

  • Band 32

    17666021
    Orfeus und Eurydike
    von Christoph Feist
    Buch
    Fr. 23.90
  • Band 35

    26283407
    Im Gebirg
    von Brigitte Kronauer
    Buch
    Fr. 23.90
  • Band 36

    29010066
    Charakter ist nur Eigensinn
    von
    Buch
    Fr. 23.90
  • Band 37

    30688121
    Frostbeulen
    von Merav Salomon
    Buch
    Fr. 23.90
  • Band 40

    35299313
    Mansfield, K: Fliege
    von Katherine Mansfield
    Buch
    Fr. 23.90
  • Band 41

    37916201
    Topo Limbo
    von Nicolas Robel
    Buch
    Fr. 24.90
  • Band 42

    39253074
    Die seltsame Orchidee
    von H. G. Wells
    Buch
    Fr. 23.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 43

    41101975
    Ein Sturmtief überm Freibad Hausen
    von Hans 17 farb. Illustr. v. Traxler
    Buch
    Fr. 25.90
  • Band 45

    44364371
    Durch und Durch
    von Nadia Budde
    Buch
    Fr. 23.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale