orellfuessli.ch

Die Sonette - The Sonnets

Zweisprachig. Englisch und deutsche Prosaübertragung

Shakespeares sämtliche Sonette zweisprachig - jetzt endlich wieder lieferbar

Shakespeares Sonette sind eines der grössten Rätsel und Wunder der Weltliteratur: ein Zyklus aus Liebesgedichten, dessen Adressaten wir nicht kennen, Worte von Glut und Leidenschaft, deren Faszination so unergründlich wie fesselnd ist. Klaus Reichert, einer der besten Kenner der angelsächsischen Literatur und gelehrter Übersetzer, hat erstmals den gesamten Zyklus in Prosa übertragen.

Portrait
William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der grössten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.

Klaus Reichert, 1938 geboren, ist Literaturwissenschaftler, Autor, Übersetzer und Herausgeber. Von 1964 bis 1968 war er Lektor in den Verlagen Insel und Suhrkamp, von 1975 bis 2003 war er Professor für Anglistik und Amerikanistik an der Frankfurter Goethe-Universität, 1993 gründete er dort das »Zentrum zur Erforschung der Frühen Neuzeit«. Von 2002 bis 2011 war er Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Bei S. Fischer erschien zuletzt ›Türkische Tagebücher. Reisen in ein unentdecktes Land‹ (2011).

Klaus Reichert, 1938 geboren, ist Literaturwissenschaftler, Autor, Übersetzer und Herausgeber. Von 1964 bis 1968 war er Lektor in den Verlagen Insel und Suhrkamp, von 1975 bis 2003 war er Professor für Anglistik und Amerikanistik an der Frankfurter Goethe-Universität, 1993 gründete er dort das »Zentrum zur Erforschung der Frühen Neuzeit«. Von 2002 bis 2011 war er Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Bei S. Fischer erschien zuletzt ›Türkische Tagebücher. Reisen in ein unentdecktes Land‹ (2011).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 22.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90629-1
Reihe Fischer Klassik
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/27 mm
Gewicht 331
Auflage 1
Verkaufsrang 22.550
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 2959005
    Die Sonette / The Sonnets
    von William Shakespeare
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 15539080
    Romeo und Julia / Othello
    von William Shakespeare
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 43734016
    Macbeth Zweisprachige Ausgabe
    von William Shakespeare
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37880394
    The Sonnets / Die Sonette
    von William Shakespeare
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 5800538
    Sonette / Sonnets
    von William Shakespeare
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 47.90
  • 14236926
    Zwischen Feuer und Feuer
    von William Blake
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 40934755
    Johann Wolfgang von Goethe - Gesammelte Werke. Die Gedichte (Iris®-LEINEN mit goldener Schmuckprägung)
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 15.90
  • 40350853
    Die Tage in Paris
    von Jojo Moyes
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 33868431
    Oscar Wilde - Gesammelte Werke
    von Oscar Wilde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Sonette - The Sonnets

Die Sonette - The Sonnets

von William Shakespeare

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
The Girl on the Train

The Girl on the Train

von Paula Hawkins

(15)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale