orellfuessli.ch

Die Sprache der Macht

Wie man sie durchschaut. Wie man sie nutzt.


Sprache bestimmt unser Denken und Handeln. Sie stiftet Vertrauen und schafft Verbündete und ist das wichtigste Instrument, um Menschen zu führen. In diesem Buch lernen Sie das Arsenal der Sprache der Macht kennen - ihre legitimen wie auch ihre fragwürdigen Methoden. Der Autor zeigt, wie Sie sich mit dem richtigen Einsatz von Sprache vor Manipulationen schützen und gezielt Einfluss nehmen - für Ihren nachhaltigen Erfolg als Führungskraft.
Inhalte:
Sprachliche Manöver nutzen, durchschauen und gegensteuern
Dominanz: So behalten Sie die Überhand
Einfluss: So gewinnen Sie andere für sich und setzen sich durch
Souveränität: So strahlen Sie Selbstsicherheit aus

Portrait
Dr. Matthias Nöllke hat Kommunikationswissenschaften, Politik und Literaturwissenschaft studiert. Er ist seit vielen Jahren als Autor und Keynote-Speaker tätig, u.a. für den Bayerischen Rundfunk und für zahlreiche Unternehmen. Im Haufe Verlag sind von ihm über 20 erfolgreiche Ratgeber und Sachbücher erschienen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 206, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783648080894
Verlag Haufe Lexware
eBook
Fr. 18.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 18.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Sprache der Macht

Die Sprache der Macht

von Matthias Nöllke

eBook
Fr. 18.50
+
=
Emotionale Rhetorik

Emotionale Rhetorik

von Anita Hermann-Ruess

eBook
Fr. 19.50
+
=

für

Fr. 38.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen