orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Die Sprache des Geldes

und warum wir sie nicht verstehen (sollen)

Geld ist die Sprache, die alle kennen sollten, aber niemand wirklich beherrscht. Sieht man von den Bankern und Wirtschaftseliten einmal ab: Die wollen mit Geld handeln, unser Geld verwalten oder »nur spielen«. Zu unserem Wohl. Natürlich.
Die Fachsprache, die sich rund ums Geld herausgeprägt hat, ist kompliziert, verwirrend und keinem Aussenstehenden verständlich. Wir kommen aber nicht umhin, diese Sprache zu lernen. Denn seit der letzten Finanzkrise ist allen bewusst, dass wir die »Sprache des Geldes « verstehen müssen, soll die Finanzwelt nicht mehr in unser Leben eingreifen. Bestsellerautor John Lanchester entschlüsselt, entlarvt, entwirrt Sprachungetüme. »Die Sprache des Geldes und warum wir sie nicht verstehen (sollen)« ist ein Standardwerk und eine Polemik für alle. Sie stellt das Prinzip des Geldes grundsätzlich heraus, geistreich und witzig argumentiert und unterhaltsam geschrieben. Ein Buch, das Sie in einem Zug lesen und auf das Sie immer zurückgreifen können, sollte Ihnen wieder einmal jemand Märchen vom Geld erzählen wollen.
Rezension
"Im besten Sinne ein aufklärerisches Buch."
Wieslaw Jurczenko, Deutschlandradio Kultur Lesart, 17.9.2015
"Die Lektüre ist jedem zu raten, der auch "Geld" sprechen oder zumindest verstehen möchte. Denn es ist zu erwarten, dass Lanchester Recht hat: Die nächste Krise kommt gewiss."
Catrin Stövesand, Deutschlandradio Andruck, 21.9.2015
"Die diesmal 350, von feiner Ironie geprägten Seiten bieten neben einem an Anekdoten reichen Essay zur Einleitung ein Geldlexikon, das die Grundbegriffe der Wirtschafts- und Finanzwelt von heute so erklärt, dass es auch Lesende kapieren, die sonst nicht die Wirtschaftsseiten und die Börsenberichterstattung der Zeitungen lesen."
Florian Schmid, Der Freitag, 9.12.2015
"Der britische Romancier John Lanchester hat sich die Sprache des Geldes angeschaut - und ein phänomenales Buch darüber geschrieben." Christian Müller, Infosperber.ch, 19.10.2015
Portrait
William Horwood John Lanchester, geboren 1962 in Hamburg, wuchs im Fernen Osten auf und arbeitete in England als Lektor beim Verlag Penguin Books, ehe er Redakteur der "London Review of Books" wurde. Daneben war er für Zeitungen und Zeitschriften wie "Granta" und "The New Yorker" tätig sowie als Restaurantkritiker für "The Observer" und Kolumnist für "The Daily Telegraph". Er gehört zu den bedeutendsten Schriftstellern und führenden Intellektuellen Englands.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 09.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-94899-8
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 210/135/35 mm
Gewicht 424
Originaltitel How to Speak Money
Abbildungen schwarz-weiße Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 34.401
Buch (Paperback)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40314319
    Der große Trip - WILD
    von Cheryl Strayed
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45243943
    Das Ende der Demokratie
    von Yvonne Hofstetter
    Buch
    Fr. 33.90
  • 21508483
    JuSt - Therapeutenmanual
    von Angelika Schlarb
    Buch
    Fr. 74.90
  • 44187120
    Der lange Schatten der Täter
    von Alexandra Senfft
    Buch
    Fr. 31.90
  • 6384130
    Energiekompetenz
    von Verena Steiner
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 21628739
    Physik und Transzendenz
    von Hans Peter Duerr
    Buch
    Fr. 31.90
  • 42436460
    Aus kontrolliertem Raubbau
    von Kathrin Hartmann
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 40981378
    Um Leben und Tod
    von Henry Marsh
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40209520
    Faszinierende Physik
    von Benjamin Bahr
    Buch
    Fr. 39.90
  • 40933662
    Moleküle
    von Theodore Gray
    Buch
    Fr. 42.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Sprache des Geldes

Die Sprache des Geldes

von John Lanchester

Buch
Fr. 26.90
+
=
Warum jeder jedem etwas schuldet und keiner jemals etwas zurückzahlt

Warum jeder jedem etwas schuldet und keiner jemals etwas zurückzahlt

von John Lanchester

Buch
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 54.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale