orellfuessli.ch

Die strengen Frauen von Rosa Salva

(1)

Solch ein Buch über Venedig ist noch nicht geschrieben worden! Es überwältigt, weil es die Überwältigung durch diese Stadt mit Leidenschaft, Beobachtungsgenauigkeit und hinreissender Lakonie erfahrbar macht.
Auf der einen Seite sieht der Autor selbst alles wie zum ersten Mal, andererseits gehört er zu den residenti, den Einheimischen, die im Vaporetto nicht Touristenpreise zahlen und ihren Macchiatone an der Bar im Stehen trinken. Ab Frühsommer 2012 lebt Matthias Zschokke für ein halbes Jahr in Venedig; vielleicht sollte man besser sagen: er lebt diese Stadt und notiert, was er sieht, riecht, schmeckt, hört und erfährt: nicht in ein stilles Tagebuch, sondern in Mails an Freunde, Verwandte, Kollegen. Zschokkes ansteckende Neugier bewahrt ihn vor allem Idyllischen, sie richtet sich auf die ganze Welt, will alles erfahren, was man wissen kann. Ein schillerndes Kaleidoskop entsteht so, handelnd vom grossen Ganzen und den kleinsten Marotten, vom Theaterdonner und vom Literaturbetrieb und von den wirklichen Dingen.

Portrait
Matthias Zschokke, geb. 1954 in Bern, aufgewachsen in Aargau und Bern, lebt seit 1980 als Schriftsteller und Filmemacher in Berlin. 1982 debütierte er mit dem Roman 'Max', für den er den Robert-Walser-Preis erhielt. Zschokke veröffentlichte zahlreiche Romane, Theaterstücke und Spielfilme. Er wurde mit renommierten Preisen gewürdigt, darunter der Gerhart-Hauptmann-Preis, der Solothurner Literaturpreis und der Prix Femina étranger für den Roman 'Maurice mit Huhn'.
Für seinen Roman 'Der Mann mit den zwei Augen' wurde Matthias Zschokke mit dem Eidgenössischen Literaturpreis 2012 ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 04.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8353-1511-2
Verlag Wallstein Verlag
Maße (L/B/H) 203/129/33 mm
Gewicht 488
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 34.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26213660
    Der dicke Dichter
    von Matthias Zschokke
    Buch
    Fr. 21.90
  • 32067822
    Der Mann mit den zwei Augen
    von Matthias Zschokke
    Buch
    Fr. 27.90
  • 35360325
    Venezianische Vignetten
    von Cees Nooteboom
    Buch
    Fr. 21.90
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (25)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (23)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45299003
    Cheers
    von Martin Suter
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45299012
    Montecristo
    von Martin Suter
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (11)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (6)
    Buch
    Fr. 2.80
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (6)
    Buch
    Fr. 9.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Buch für alle Venedig-Liebhaber und alle, die es werden wollen
von einer Kundin/einem Kunden am 24.11.2014

Im Frühjahr 2012 verbringt Zschokke ein halbes Jahr in Venedig und lässt uns teilhaben an seinen (all)täglichen Entdeckungen und Begegnungen in dieser wunderbaren Stadt. Alles pointiert geschildert in Mails an Freunde, Verleger und die Verwandtschaft

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die strengen Frauen von Rosa Salva

Die strengen Frauen von Rosa Salva

von Matthias Zschokke

(1)
Buch
Fr. 34.90
+
=
Auch die Vögel sind fort

Auch die Vögel sind fort

von Yasar Kemal

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale