orellfuessli.ch

Die Sturmhöhe

Roman

(44)
Die neue Reihe bietet grosse Klassiker der Weltliteratur zum kleinen Preis. Sorgfältig ediert, steht das blaue insel taschenbuch mit seinen schön gestalteten, vollständigen Ausgaben ganz in der Tradition des Insel Verlags.
Portrait
Die Schwestern Charlotte, Emily und Anne Brontë gehören bis heute zu den meistgelesenen Autorinnen des 19. Jahrhunderts.
Als Töchter eines englischen Pfarrers wuchsen sie in der Abgeschiedenheit eines abgelegenen Pfarrhauses in West Yorkshire auf, wo sie bis zu ihrem Lebensende blieben. Bereits als Kinder verfassten die Schwestern gemeinsam mit ihrem Bruder Branwell (1817-1848) die Erzählungen aus Angria. Als der Bruder jedoch alkohol- und drogenkrank wurde, waren die Schwestern aufgrund des frühen Todes der Mutter und der mangelnden Unterstützung des Vaters auf sich alleine gestellt.
Ihre Werke erschienen zeitlebens unter den männlichen Pseudonymen Currer Bell (Charlotte), Ellis Bell (Emily) und Acton Bell (Anne).
Emily Bront? wurde 1818 West Yorkshire/England geboren. Mit ihrem mehrfach verfilmten Erstlingswerk Sturmhöhe (1847) entfachte sie einen Skandal in der englischen Gesellschaft. Der Roman blieb jedoch ihr einziges Prosawerk: Sie starb 1848 an Tuberkulose.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783458733003
Verlag Insel Verlag
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24490995
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    eBook
    Fr. 9.90
  • 40917546
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    eBook
    Fr. 7.90
  • 39308769
    Die Sturmrose
    von Corina Bomann
    (47)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 24573589
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (44)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25044567
    Das Kaninchenhaus
    von Laura Alcoba
    (3)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 43254329
    Die Jane Austen / Geschwister Brontë Collection
    von Karin Schwab
    eBook
    Fr. 2.50
  • 24491212
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    (12)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 35283920
    Kirschroter Sommer
    von Carina Bartsch
    (121)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 38665550
    Ich und die Menschen
    von Matt Haig
    (66)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 24479051
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (142)
    eBook
    Fr. 9.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 24479051
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (142)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 24573595
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39364812
    Im Hause Longbourn
    von Jo Baker
    (46)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 24478840
    Emma
    von Jane Austen
    eBook
    Fr. 9.90
  • 31935873
    Stolz und Vorurteil (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Jane Austen
    eBook
    Fr. 1.50
  • 24491212
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    (12)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 32005683
    Agnes Grey
    von Anne Bronte
    eBook
    Fr. 7.90
  • 38040076
    Emma - Vollständige Fassung
    von Jane Austen
    (7)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 33029048
    Mansfield Park
    von Jane Austen
    eBook
    Fr. 7.90
  • 33136209
    Gefühl und Vernunft
    von Jane Austen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 35314342
    Die Abtei von Northanger
    von Jane Austen
    eBook
    Fr. 10.50
  • 2943338
    Anne Elliot
    von Jane Austen
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
24
13
3
3
1

Sturmhöhe
von einer Kundin/einem Kunden aus Ahrensburg am 05.05.2015

Ich hatte das Buch schon lange lesen wollen.Der Stil ist doch sehr überholt.Mir gefällt die Reaktion der handelnden Personen nicht.Aber es ist gut geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Düsterer Klassiker
von Alex am 05.06.2008
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe allerlei über "Wuthering Heights" gehört und gelesen und da die Meinungen so unterschiedlich waren, dachte ich, ich sollte es lieber selbst lesen- ich bin superfroh, dass ich es getan habe. Dieser düstere Klassiker hat bei mir gehörigen Eindruck hinterlassen. Heathcliff ist ein beeindruckender Mann. Er liebt Catherine,will sich... Ich habe allerlei über "Wuthering Heights" gehört und gelesen und da die Meinungen so unterschiedlich waren, dachte ich, ich sollte es lieber selbst lesen- ich bin superfroh, dass ich es getan habe. Dieser düstere Klassiker hat bei mir gehörigen Eindruck hinterlassen. Heathcliff ist ein beeindruckender Mann. Er liebt Catherine,will sich aber wiederum an ihr und aller Welt rächen. Vor allem ist es auch interessant, dass sich alles innerhalb von zwei Familien abspielt und diese zwei Familien(Earnshaws& Lintons) von einem "Eindringling" terrorisiert werden, der eigentlich auf nichts Ansprüche hat/hätte und sie dennoch durch seine gewaltige Rache schlägt. Dieser Roman ist auf keinen Fall mit Jane Austen und Anne/ Charlotte Bronte zu vergleichen. Wer lieber ein klein wenig kitschige und meist gut endende Romane mag, sollte dieses Buch nicht unbedingt lesen. Ich liebe dieses Buch und bin sehr glücklich,dass ich es trotz der vielen negativen Berichte gelesen habe. Wer sagt das Buch sei ein "Literaturschock" sollte versuchen seine Meinung bei der wunderbaren Liebeserklärung von Catherine über Heathcliff zu ändern ("...Ich BIN Heathcliff..."). Auch Heathcliff seine Geständnisse an Nelly sind am Ende sehr beeindruckend und lesenswert. Ich kann nicht mehr sagen, als: Ich liebe dieses Buch und ich liebe Emily Bronte dafür, dass sie so etwas Wunderbares geschaffen hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Eindrücklich
von Lorelai am 05.10.2007
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mr. Earnshaw findet in den Strassen von Liverpool einen kleinen verwahrlosten Jungen. Er nimmt ihn mit sich nach Hause, gibt ihm den Namen Heathcliff und zieht ihn mit seinen eigenen Kindern Catherine und Hindley auf. Heathcliff und Catherine verbindet eine tiefe Freundschaft, während Hindley mit grosser Eifersucht auf den... Mr. Earnshaw findet in den Strassen von Liverpool einen kleinen verwahrlosten Jungen. Er nimmt ihn mit sich nach Hause, gibt ihm den Namen Heathcliff und zieht ihn mit seinen eigenen Kindern Catherine und Hindley auf. Heathcliff und Catherine verbindet eine tiefe Freundschaft, während Hindley mit grosser Eifersucht auf den Jungen reagiert und ihn nach dem Tod des Vaters tyrannisiert. Jahre später macht der Nachbarsjunge Edgar Linton Catherine einen Heiratsantrag und obwohl Catherine Heathcliff liebt, sieht sie in einer Ehe mit Edgar die Chance ihren verwahrlosten familiären Verhältnissen zu entfliehen, zudem würde sie eine Ehe mit Heathcliff degradieren. Der zutiefst gekränkte Heathcliff verschwindet und kommt erst drei Jahre später zurück, reich genug um Catherine nun ebenbürtig zu sein, doch diese hat unterdessen Edgar geheiratet. Heathcliff wird fortan nur noch von seinen Rachegedanken geleitet. Das Buch hat mich sehr beeindruckt und zum Nachdenken gebracht. Keine der Personen wirkt auf mich sympathisch. Es gibt reichlich Hass, Rache, Egoismus, Macht und Manipulation. Der Umgangston ist oft sehr rau. Man kriegt wirklich einen guten Einblick in menschliche Abgründe. Das Buch ist total fesselnd und ich konnte es kaum aus der Hand legen. Es ist gut geschrieben und leicht zu lesen. Ich finde es eindrücklich, wie eine so junge Frau wie Emily derart gut Menschen und ihr Verhalten beschreiben kann. Wirklich lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Sturmhöhe

Die Sturmhöhe

von Emily Bronte

(44)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Stadt der Finsternis

Stadt der Finsternis

von Ilona Andrews

eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 26.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen