orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Die Täuschung

Roman

(10)
Mörderische Provence ...


Peter Simon, geschätzt als erfolgreicher Geschäftsmann und geliebt als fürsorglicher Ehemann und Vater, verschwindet spurlos auf einer Reise in der Provence. Als seine junge Frau Laura verzweifelt vor Ort recherchiert, stösst sie nicht nur auf eigenartige Widersprüche, sondern muss schliesslich erkennen, dass ihr Mann nicht der war, für den sie ihn hielt. Und dass die Wahrheit mit tödlicher Gefahr verbunden ist ...



Rezension
"Psychologisch äusserst ausgefeilt!" Focus
Portrait
Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre psychologischen Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch Im Tal des Fuchses eroberte wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 24 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Die Verfilmungen, zuletzt Das andere Kind, werden im Fernsehen mit enorm hohen Einschaltquoten ausgestrahlt. Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 494
Erscheinungsdatum 13.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-37299-7
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 189/121/40 mm
Gewicht 408
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Verkaufsrang 8.362
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18688725
    Das Haus der Schwestern
    von Charlotte Link
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 16346036
    Die Sünde der Engel
    von Charlotte Link
    (9)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 26189648
    Der Verehrer
    von Charlotte Link
    (10)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 26189730
    Schattenspiel
    von Charlotte Link
    (9)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 20946290
    Am Ende des Schweigens
    von Charlotte Link
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 20946323
    Das andere Kind
    von Charlotte Link
    (34)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35146585
    Im Tal des Fuchses
    von Charlotte Link
    (14)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28852862
    Der Beobachter
    von Charlotte Link
    (46)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14570952
    Liebeslänglich
    von Susanne Mischke
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30571639
    Der fremde Gast
    von Charlotte Link
    (13)
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14049024
    Der Kindersammler
    von Sabine Thiesler
    (58)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (55)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 18689127
    Die Totengräberin
    von Sabine Thiesler
    (17)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28852579
    Flieh in die dunkle Nacht
    von Mary Higgins Clark
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33788001
    Die Hebamme von Sylt
    von Gisa Pauly
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42435581
    Sag, dass du mich liebst
    von Joy Fielding
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37412811
    Sommer der Wahrheit
    von Nele Löwenberg
    (37)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 35311588
    Ein diebisches Vergnügen / Sam Levitt Bd.1
    von Peter Mayle
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37822459
    Das Echo der Schuld
    von Charlotte Link
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14595361
    Hexenkind
    von Sabine Thiesler
    (38)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11416100
    Ein guter Jahrgang
    von Peter Mayle
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 39262438
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (14)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
1
7
1
1
0

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 29.10.2011

War ein echt spannendes Buch, vorallem die ganzen Verwirrungen und Täuschungen. Wer eine kleine Krimimaus ist, kann ich dieses Buch empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Wenn Männer Geheimnisse haben...
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2015

Charlotte Link ist für mich eine der Besten Krimi Autoren Deutschlands! Ihre Kriminalromane sind durchweg spannend, genau wie dieser. Im Roman "Die Täuschung" verschwindet "Peter Simon", der Mann von Laura, bei seiner Reise in die Provence spurlos. Da sie es zuhause nicht länger aushält und von einem Berg an Schulden... Charlotte Link ist für mich eine der Besten Krimi Autoren Deutschlands! Ihre Kriminalromane sind durchweg spannend, genau wie dieser. Im Roman "Die Täuschung" verschwindet "Peter Simon", der Mann von Laura, bei seiner Reise in die Provence spurlos. Da sie es zuhause nicht länger aushält und von einem Berg an Schulden Ihres Mannes erfährt, reist sie im hinterher um ihn zu suchen. Dort angekommen werden einige Dinge ans Tageslicht gebracht, die ihr die Sprache verschlagen. Ihr scheint es, als hätte sie ihren Mann gar nicht richtig gekannt. Dieses Buch hält ein nervenaufreibendes Ende bereit, auch wenn der Täter bei etwa 2/3 des Buches bereits feststeht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Die Täuschung
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2009

"Wieder einmal zieht Charlotte Link ihre Leser in ihren Bann. Von der ersten bis zur letzten Seite ist ""Die Täuschung"" ein fesselnder Roman, der den Leser in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben und man taucht schnell in deren Welt ein. Die kurzen... "Wieder einmal zieht Charlotte Link ihre Leser in ihren Bann. Von der ersten bis zur letzten Seite ist ""Die Täuschung"" ein fesselnder Roman, der den Leser in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben und man taucht schnell in deren Welt ein. Die kurzen Kapitel unterstützen die Spannung und verleihenen dem Roman ein hohes Tempo! "

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.07.2012

Auch wenn man im zweiten Drittel des Buches erfährt, wer der Mörder ist, ist der Roman bis zur letzten Seite sehr spannend. Die Autorin lässt den Leser an den krankhaften Gedanken und an dem falschen Spiel des Täters teilhaben. Man weiß aber nicht, wer das nächste Opfer sein wird.... Auch wenn man im zweiten Drittel des Buches erfährt, wer der Mörder ist, ist der Roman bis zur letzten Seite sehr spannend. Die Autorin lässt den Leser an den krankhaften Gedanken und an dem falschen Spiel des Täters teilhaben. Man weiß aber nicht, wer das nächste Opfer sein wird. Außerdem lernt man all die anderen, absolut unterschiedlichen Charaktere sowie deren Denkweisen kennen. Den Schluss finde ich atemberaubend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Furchtbar ...... gut
von Nina am 06.04.2013

Ein sehr spannendes Buch - auch wenn man im letzten Drittel schon weiß, wer der Mörder ist. Ich finde, gerade das macht das Buch aber so interessant! Es ist vom Aufbau her ähnlich zum "Verehrer" und zum "Fremden Gast". Also diese Bücher vielleicht nicht direkt hintereinander lesen. Empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es ist nicht immer alles so wie es scheint..
von einer Kundin/einem Kunden am 27.06.2010

Laura Simon denkt sich nichts dabei als beim einkaufen ihre Ec-Karte nicht angenommen wird. Sie geht zum Büro ihres Mannes, das nur ein paar Straßen weiter liegt um sich ein bisschen Geld zu holen. Dort angekommen eröffnet ihr die Sekretärin das sie seit 2 Monaten kein Gehalt mehr... Laura Simon denkt sich nichts dabei als beim einkaufen ihre Ec-Karte nicht angenommen wird. Sie geht zum Büro ihres Mannes, das nur ein paar Straßen weiter liegt um sich ein bisschen Geld zu holen. Dort angekommen eröffnet ihr die Sekretärin das sie seit 2 Monaten kein Gehalt mehr bekommen hat und ihr Mann verschwunden sei. Laura ist wie vor den Kopf geschlagen und total entsetzt. Noch mehr als sie nach Hause kommt und die Polizei mit einem Durchsuchungsbefehl vor ihrer Tür steht. Ihr Mann soll 200000 Euro unterschlagen haben. Auf die Nachfragen der Polizei weiß Laura keine Antwort. Ihr Mann ist nicht aufzufinden. Sie ruft bei den Freunden in Frankreich an, die ihr sagen das er zwar bei ihnen war, aber nun schon wieder weg sei. Laura beschließt nach Frankreich zu fahren und selber nach ihm zu suchen. Dort angekommen geht der Albtraum weiter.... Ein toller Krimi, klasse erzählt und spannend bis zum Schluss. Lesen sie auch "Der fremde Gast"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend wie immer bei Ch.Link
von Belinda Wiesbauer aus Steyr am 27.03.2010

Auch dieser Titel ist wieder sehr spannend, allerdings finde ich persönlich, dass man dieses Mal bald weiß wer der/die Täter/in ist. Ch.Link beschreibt wieder in wunderbarer Weise die Landschaft und geht mit herrlich farbiger Sprache auf Details ein, wie selten ein anderer Autor. Mehr wird nicht verraten, selber lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannende Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 27.11.2009

Der Titel hat von der Story her keine ganz großen Überraschungen zu bieten, führt aber auf interessante Art und Weise verschiedene Handlungsstränge zusammen. Insbesondere durch die kurzen Kapitel ist der Geschichte gut zu folgen (bietet sich für Leser an, die gerne vor dem Schlafen noch ein paar Seiten schmökern).... Der Titel hat von der Story her keine ganz großen Überraschungen zu bieten, führt aber auf interessante Art und Weise verschiedene Handlungsstränge zusammen. Insbesondere durch die kurzen Kapitel ist der Geschichte gut zu folgen (bietet sich für Leser an, die gerne vor dem Schlafen noch ein paar Seiten schmökern). Insgesamt sorgt der Titel für spannende, gut geschriebene Unterhaltung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ganz in Ordnung
von TSH aus Landau am 06.01.2010

Die Täuschung ist ein einfacher Krimi im typischen Link Stil. Er ist im Großen und Ganzen simpel zu lesen und teils schon spannend. Es war nicht mein bestes Buch, das ich gelesen habe, würde es aber trotzdem weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Husum am 25.01.2011

150 seiten vor Schluß wird der Mörder bekannt gegeben. Das Ende vorhersehbar. Wer´s mag! Ich habs danach aus der Hand gelegt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2
Immer wieder...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 13.08.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Nach diesem Buch würde ich immer wieder eines von Charlotte Link kaufen. Unglaublich gute Charakterbeschreibungen und ein plastischer Schreibstil haben mich bis zum sehr guten Ende begleitet. Sehr gut Frau Link, ich bin begeistert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6 0
Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Remda-Teichel am 13.10.2015
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

So ein spannendes Buch! Es ist kaum zu glauben. Man möchte es nicht aus der Hand legen. Das einzige Schwierige ist, sich die Namen zu merken und dann zuzuordnen. Aber es spielt eben in Frankreich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannend und gleichzeitig ein wenig unheimlich: Charlotte Link zeigt, dass es auch ohne Blut möglich ist, eine spannende Geschichte zu erzählen. Klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Charlotte Link garantiert für prima Unterhaltung; z.B. auf auf Langstreckenfahrten.
von Apicula aus Apiculis am 30.09.2008
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

DIE TÄUSCHUNG von Charlotte Link | autorisierte Lesefassung, gekürzt | gelesen von Franziska Bronnen | 6 CDs | Laufzeit: 420 min. (Die Bewertung bezieht sich auf ISBN: 978-3-86604-736-5) Eben noch telefoniert Laura Simon von ihrem Zuhause in Frankfurt aus mit ihrem Mann Peter, der sich auf dem Weg... DIE TÄUSCHUNG von Charlotte Link | autorisierte Lesefassung, gekürzt | gelesen von Franziska Bronnen | 6 CDs | Laufzeit: 420 min. (Die Bewertung bezieht sich auf ISBN: 978-3-86604-736-5) Eben noch telefoniert Laura Simon von ihrem Zuhause in Frankfurt aus mit ihrem Mann Peter, der sich auf dem Weg zu einer Segeltour mit seinem besten Freund befindet. Peter ist bereits in Südfrankreich angekommen, kann das Meer bereits sehen und freut sich auf den alljährlich stattfindenden Segelausflug. Danach ist Peter nicht mehr erreichbar. Nicht am nächsten und nicht am übernächsten Tag. Weder seine Freunde, das Ehepaar Henri und Nadine Joly, die ein kleines Restaurant führen, noch besagter Freund namens Christopher haben eine Ahnung, wo Peter abgeblieben sein könnte. Zu allem Entsetzen erfährt Laura, als sie das Büro ihres Mannes nach Spuren oder Indizien absucht, eine weitere Hiobs-Botschaft, die ihre kleine heile Welt komplett aus den Angeln hebt und sie veranlasst umgehend selbst nach Südfrankreich zu fahren - - - wo es binnen weniger Tage auch zu einem dramatischen Show-Down kommt. DIE TÄUSCHUNG hat nur eine klitzekleine Schwäche was das Aufrechterhalten des Spannungsbogens betrifft. Insbesondere gegen Ende ist etwas die Luft raus, als klar wird, was es mit dem Serienmörder - ups! - ich verrate nichts! - Hören Sie doch selbst! Als Hörbuch finde ich DIE TÄUSCHUNG insbesondere für eine lange Autofahrt ideal geeignet. Franziska Bronnen liest diesen dramatischen Thriller ordentlich vor. Beeindruckender sind jedoch die Personen die Charlotte Link dem Zuhörer vors geistige Auge zaubert. Es ist jetzt schon der zweite Roman dieser Autorin, der mich in Hörbuch-Form richtig gut unterhalten hat. Ungeschlagen blieb bisher (wenn es um Charlotte Link geht) DAS ECHO DER SCHULD. DIE TÄUSCHUNG gibt es übrigens auch als neuere "TV-Hören- und Sehen" -Ausgabe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Einer ihrer nicht so starken Romane. Für den Urlaub in der Provence aber gut geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Alles Prima
von einer Kundin/einem Kunden aus Bobenheim-Roxheim am 24.06.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Die Bestellung ist problemlos verlaufen, das Buch werde ich erst später lesen im Urlaub oder wenn ich mehr Zeit habe

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 9

Wird oft zusammen gekauft

Die Täuschung

Die Täuschung

von Charlotte Link

(10)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Die Betrogene

Die Betrogene

von Charlotte Link

(34)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale