orellfuessli.ch

Die Thea Sisters und die geheime Stadt / Thea Sisters Bd.2

(4)
Portrait
THEA STILTON ist die rasende Reporterin der Neuen•Nager•Nachrichten. Sie liebt aufregende Abenteuer und ist für ihre Reportagen und Fotoaufnahmen ständig auf Reisen. Besonders gern besucht sie das Mausford College auf der Insel der Wale. Hier hat sie studiert und später Journalismus unterrichtet. Dabei machte sie die Bekanntschaft von fünf ganz besonderen Mäusemädchen, die sich später die Thea Sisters nannten. Es sind: Nicky, Colette, Violet, Paulina und Pamela. Über die Abenteuer der Thea Sisters hat Thea Stilton viele Bücher geschrieben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 01.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-21246-8
Reihe rororo Rotfuchs
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 188/135/22 mm
Gewicht 284
Originaltitel La Città Segreta
Abbildungen zahlreiche 4-farbige Illustrationen
Auflage 1
Verkaufsrang 8.077
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37478701
    Die Thea Sisters und der Modedieb / Thea Sisters Bd.3
    von Thea Stilton
    Buch
    Fr. 11.90
  • 38962181
    Die Thea Sisters und der Schatz im Eis / Thea Sisters Bd.7
    von Thea Stilton
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 18494861
    Ein Jahr voller Pferde. Schulausgabe. 3. Lesestufe
    von Cornelia Neudert
    (2)
    Buch
    Fr. 6.90
  • 40926892
    Die Thea Sisters und das Rätsel von Schloss MacNamaus / Thea Sisters Bd.11
    von Thea Stilton
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45307338
    Mein Lotta-Leben. Süßer die Esel nie singen
    von Alice Pantermüller
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42218664
    Mia and me - Die Legende von Centopia
    von Isabella Mohn
    Buch
    Fr. 28.90 bisher Fr. 33.90
  • 45272809
    Wir sind doch Freunde / Charlottes Traumpferd Bd.5
    von Nele Neuhaus
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45189759
    Conni streitet sich mit Julia
    von Liane Schneider
    Buch
    Fr. 6.40
  • 45189600
    Die drei !!!: Tatort Weihnachtsmarkt
    von Henriette Wich
    Buch
    Fr. 6.40
  • 45306233
    Der Schuh des Känguru / Mein Lotta-Leben Bd.10
    von Alice Pantermüller
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Die Thea Sisters und die geheime Stadt Thea Stilton
von abetterway am 25.06.2014

Inhalt: Die Thea sisters sind eine tolle Mäusebande die aus den 5 Freundinnen Nicky, Paulina, Pamela, Colette und Violet besteht. Thea arbeitet für Ihren Bruder als Reporterin und erzählt in dem Buch wieder eine tolle Geschichte. Als erstes wird ein Überblick übder die Freundinnen gegeben und vorgestellt. Das erfolt in einem Steckbrief,... Inhalt: Die Thea sisters sind eine tolle Mäusebande die aus den 5 Freundinnen Nicky, Paulina, Pamela, Colette und Violet besteht. Thea arbeitet für Ihren Bruder als Reporterin und erzählt in dem Buch wieder eine tolle Geschichte. Als erstes wird ein Überblick übder die Freundinnen gegeben und vorgestellt. Das erfolt in einem Steckbrief, so können sich die Kinder erst mal gut die Mäuse vorstellen. Die Geschichte spielt in Südamerika um genau zu sein in Peru um einen verschwundenen Sohn eines Freundes zu finden, der verschwunden ist. Es geht in die Stadt der Inkas. Cover und Gestaltung: Das Buch ist so liebevoll gestaltet und hat die Kinder sofort begestert. Erstes Kommentar: Das ist so schön bunt, das macht sicher Spaß! Es war eine richtige Freude das Buch durchzusehen und zu lesen. Besonders die Charaktere finde ich wichtg, so klernt auch jedes Kind das es unterschiedliche Kinder gibt mit verschiedenen Eigenschaften und alle sind so in Ordnung wie sie sind. Meine Meinung: Einfach gesagt es war einfach nur spannend und unterhaltsam. Sie lässt sich leicht und flüssig zu lesen und die Untermalungen helfen die Geschichte noch besser zu verstehen. Ich finde die Begriffe die erklärt werden sehr schön. So lernen auch die Kinder spielerisch vieles und auch so mancher Erwachsener kommt auf so manches drauf was man voher nicht wusste. Es werden Begriffe über Südamerika, Machu Picchu und den Tieren erklärt. Fazit: volle fünf Sterne für dieses wunderschöne liebevoll gestaltete Buch, welches mir und den Kindern sehr gut gefallen hat. WIr werden uns bald die nöchste Geschichte der Thea Sisters besorgen. Absolute Leseempfehlung für 6-10 jährige!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Maustastisch
von Haserl1 aus Bayern am 21.05.2014

"Die Thea Sisters und die geheime Stadt" ist der zweite Teil der sehr erfolgreichen Abenteuer Serie der Thea Sisters. Wir kannten den ersten Teil leider noch nicht und hatten etwas Bauchgrummeln das sich diese Geschichten vielleicht untereinander ergänzen... wir uns möglicherweise nicht zurechtfinden ...wir uns schwer... "Die Thea Sisters und die geheime Stadt" ist der zweite Teil der sehr erfolgreichen Abenteuer Serie der Thea Sisters. Wir kannten den ersten Teil leider noch nicht und hatten etwas Bauchgrummeln das sich diese Geschichten vielleicht untereinander ergänzen... wir uns möglicherweise nicht zurechtfinden ...wir uns schwer tun... dem war aber ganz und gar nicht so. Wir kamen hervorragend zurecht und hatten sehr viel Spaß. Total Genial empfanden wir, das die 5 Thea Sisters in den ersten Seiten des Buchs, gleich mit dem jeweiligen dazugehörigen Bild und mit ihren Stärken und Schwächen, vorgestellt wurden. So konnte man von Anfang an gleich eine gewisse Beziehung... ja sogar Gemeinsamkeit zu den jeweiligen Charakteren herstellen. Die Illustrationen sowie die gesamte Aufmachung, ist unheimlich gut durchdacht und sehr einfallsreich gestaltet. Sehr gut gefiel uns, das der Fließtext immer wieder durch einzelne Worte, die sich entweder farblich oder mit einer anderen Schriftart abhoben, aufgelockert wurde. Jedoch gebe ich etwas zu bedenken das es sich gerade für Leseanfänger schwierig gestalten wird, diese Worte zu entziffern. Nichtsdestotrotz ist diese Geschichte ungeheuer abenteuerlich, witzig und Kindgerecht erzählt und macht einfach nur riesigen Spaß zu lesen. Ein Buch für alle Pfiffigen Mädels Worum geht es: Die 5 Thea Sisters Nicky, Colette, Violet, Paulina und Pamela reisen in die Anden, denn Paulina hat einen Notruf von ihrer kleinen Schwester Maria erhalten. Maria macht sich sehr große Sorgen um den Sohn von Professor Winckelmaus. Denn dessen Sohn war auf Archäologischer Mission in den Anden unterwegs und ist nun wie aus dem nichts spurlos verschwunden. Was ist mit ihn passiert??? Ist er in den Bergen abgestürzt oder hat sein verschwinden mysteriösere Hintergründe??? Mehr werden wir nicht verraten 5 Sterne von uns

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fünf Detektiv-Mäusemädchen in den Anden
von anke3006 am 15.05.2014

Die Thea Sisters sind fünf pfiffige Mäusemädchen die immer wieder tolle gemeinsame Abenteuer erleben. Diese Mal sind sie in den Anden um einen verschwundenen Freund zu suchen. Die Geschichte ist spannend mit viel Witz und Pfiff erzählt. Schon die Aufmachung des Buches zieht einen sofort in den Bann. Moderne,... Die Thea Sisters sind fünf pfiffige Mäusemädchen die immer wieder tolle gemeinsame Abenteuer erleben. Diese Mal sind sie in den Anden um einen verschwundenen Freund zu suchen. Die Geschichte ist spannend mit viel Witz und Pfiff erzählt. Schon die Aufmachung des Buches zieht einen sofort in den Bann. Moderne, schicke Mäusemadchen, die wissen was sie wollen und können. Die Illustrationen sind wirklich super und meine Töchter waren total von der Detailtreue begeistert. Immer wieder gibt es zwischendurch Wissensseiten über Peru, das Land, die Sprache und vieles mehr. Ein Buch das vielseitig ist. Die Kinder unterhält, Wissenswertes bereithält und mit den Illustrationen begeistert. Wir sind Thea-Sisters-Fans :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Thea Sisters
von Manu2106 aus Hamburg am 12.05.2014

Die Thea Sisters erobern nun die Leseherzen unserer Kinder... Thea Silton kennt man beriets durch Geronimo Stilton, denn sie ist seine Schwester, und arbeitet für ihn als rasende Reporterin. Jetzt hat Thea ihr eigene Buchreihe wo sie über die Abenteuer der "Thea Sisters" schreibt. Gleich am anfang des Buches werden alle... Die Thea Sisters erobern nun die Leseherzen unserer Kinder... Thea Silton kennt man beriets durch Geronimo Stilton, denn sie ist seine Schwester, und arbeitet für ihn als rasende Reporterin. Jetzt hat Thea ihr eigene Buchreihe wo sie über die Abenteuer der "Thea Sisters" schreibt. Gleich am anfang des Buches werden alle Thea Sisters mittels kurzer Steckbriefe vorgestellt. Diese sind sehr hilfreich, da man die Mäusemädchen so direkt auseinander halten kann. Es sind wirklich fünf komplett unterschiedliche Mäusemädchen, jedes der Mäusemädchen hat andere Charakterstärken, die vor allem bei ihren Abenteuern zur Geltung kommen, und sie dadurch auch knifflige Situationen recht gut meistern können. Dann geht's auch schon los mit der Geschichte: Thea bekommt eine sehr lange Email mit Bilder von Paulina, aus dieser Email mit den Bildern ist dieses Buch entstanden, denn Paulina schreibt von einem echten Abenteuer der Thea Sisters in Peru. Paulina hatte von ihrer Schwester Marie einen Notruf bekommen, denn diese macht sich Sorgen um Professor Winckelmaus, denn sein Sohn Jojo ist verschwunden. Professor Winckelmaus und Jojo sind Archäologen, und Jojo war auf der Suche nach dem verschollenen Inkaschatz, doch nun scheint er wie vom Erdboden verschluckt zu sein. Ein riskantes Abenteuer in der Bergwelt der Anden beginnt, denn sie sind nicht die einzigsten die hinter Jojo und dem verschollenen Schatz her sind... Ich muss aufpassen das ich nicht zuviel erzähle... Meine Tochter und ich waren begeistert von dem Buch, nicht nur von der Aufmachung her, auch von der Geschichte und den Zusatzinfos die in der Geschichte mit eingearbeitet worden. So erfährt man noch einiges über Südamerika, Peru und über die Inkas. Die Illustrationen sind wirkliche Hingucker, sie wurden sehr schön und liebevoll gestaltet, und passen auch immer zu dem Text den man gerade liest. Geschrieben wurde kindgerecht, Fremdwörter wurden nochmal kurz erklärt, die Geschichte lässt sich recht zügig und flüssig lesen. Einige der Wörter sind so geschrieben, dass sie eine Verbindung zu ihrer Bedeutung haben, so wurden "Pfoten" z.B. in Pfoten geschrieben, das hat anfangs erst irritiert, aber man gewöhnt sich daran. Die Kapitel wurden klein gehalten, so das man jederzeit eine Pause einlegen kann. Wir können die Thea Sisters nur empfehlen, denn wir hatten ein paar sehr unterhaltsame und spannende Lesestunden mit ihnen verbracht, und es nicht nur eine Geschichte für Mädchen, nur weil das Buch rosa ist, wir denken das auch Jungs ihre freude mit den Thea Sisters haben können. Kindermeinung (9 Jahre): Die Thea Sisters sind toll, schade das Thea nicht soviel vorkam, die mochte ich bei Geronimo immer sehr gerne, aber sie war bei dem Abenteuer leider nicht dabei. Am besten hat mir Nicky gefallen, und Marie, und der Inkaschatz natürlich. Das Buch ist schön bunt, die Bilder sind wirklich sehr schön, und verschiedene Schriften und Farben gibt es im Text, das sieht wirklich schön aus, aber ab und zu war es für mich schwer zu lesen. Ich möchte noch mehr Thea Sisters lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Thea Sisters und die geheime Stadt / Thea Sisters Bd.2

Die Thea Sisters und die geheime Stadt / Thea Sisters Bd.2

von Thea Stilton

(4)
Buch
Fr. 11.90
+
=
Die Thea Sisters und der tanzende Schatten / Thea Sisters Bd.4

Die Thea Sisters und der tanzende Schatten / Thea Sisters Bd.4

von Thea Stilton

Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale