orellfuessli.ch

Die Theorie der Kinästhetik im Kontext des Pflegemodells nach Krohwinkel

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: keine, Hochschule München (Sozialwesen), Sprache: Deutsch, Abstract: Bei meiner Arbeit "Transfer Kinästhetik in den Stationsalltag" hatte ich bereits beim Schreiben der Einführung in die Kinästhetik vorgehabt, das Handlungskonzept der Kinästhetik genauer vorzustellen und in den Kontext des Pflegemodells nach M. Krohwinkel zu setzen. Mit der Zeit wurde mir klar, dass dies im Rahmen der Arbeit zu umfangreich wird. Deshalb möchte ich diese detailliertere Einführung und Auseinandersetzung mit dem Handlungskonzept der Kinästhetik in dieser Arbeit nachholen.
Aus diesem Grund entspricht der Punkte 1.1 dieser Arbeit zum Teil dem Punkt 1.1 der oben erwähnten Arbeit. Die Punkte 2. und 3. stimmen bei beiden Arbeiten überein. Ebenso gibt es im Punkt 1.2.1 Überschneidungen.
Ich finde diese theoretische Vertiefung mit dem Handlungskonzept der Kinästhetik und der Bezug auf das in der Münchenstift gGmbH benutzte Pflegemodell nach M. Krohwinkel sinnvoll für die Praxis. Dadurch wird meines Erachtens, die Vielschichtigkeit des möglichen Einflusses der Kinästhetik auf die Pflegepraxis klarer. Es gibt einen Einblick auf die mögliche Vernetzung von Kinästhetik mit dem vorhandenen Pflegemodell. Hierbei sehe ich Kinästhetik als Hilfe um das Pflegemodell umzusetzen. So bietet Kinästhetik eine fundierte Grundlage um Ressourcen der zu Pflegenden zu erkennen und in die Pflege zu integrieren.

Portrait
Dr. phil. Alexander Thomas ist Professor für Sozialpsychologie und Organisationspsychologie an der Universität Regensburg. Er ist Mitglied mehrerer internationaler Fachgesellschaften, die sich mit interkulturellen Fragestellungen beschäftigen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 28
Erscheinungsdatum 28.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-640-38518-8
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 220/149/22 mm
Gewicht 49
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35150442
    Methoden der Sozialen Arbeit
    von Michael Galuske
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 44858570
    Philipp sucht sein Ich
    von Wilma Weiss
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 30499931
    Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit
    von Wolfgang Widulle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 46036529
    Fachlexikon der Sozialen Arbeit
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 64.90
  • 40928138
    Handbuch Soziale Arbeit
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 102.00
  • 44858660
    Einführung in die Berufsgeschichte der Sozialen Arbeit
    von Ralph-Christian Amthor
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 45462475
    Soziale und pädagogische Arbeit bei Traumatisierung
    von Sibylle Friedrich
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 44116362
    Arbeitsagogik - Grundlagen des professionellen Handelns
    von Dario Togni-Wetzel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.90
  • 45191962
    Grundkurs Existenzsicherungsrecht für die Soziale Arbeit
    von Markus Fischer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 33813495
    Gesundheit und Soziale Arbeit
    von Annemarie Jost
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Theorie der Kinästhetik im Kontext des Pflegemodells nach Krohwinkel

Die Theorie der Kinästhetik im Kontext des Pflegemodells nach Krohwinkel

von Alexander Thomas

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.40
+
=
Umsetzung der Kinästhetik in den Stationsalltag

Umsetzung der Kinästhetik in den Stationsalltag

von Alexander Thomas

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 39.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale