orellfuessli.ch

Die Theorie vom Marmeladenbrot

Roman

Warum bloss landet das Marmeladenbrot immer mit der Marmeladenseite auf dem Boden? Weil nun mal alles, was schiefgehen kann, auch schiefgeht …
Paris im Jahr 2006: In einem Chatroom begegnen sich drei Menschen, deren Wege sich im realen Leben niemals gekreuzt hätten. Christophe, ein Web-Journalist der ersten Stunde, versucht der Pleite zu entgehen und Investoren zu finden. Die Bloggerin Marianne müht sich mit ihrem Prof ab, um ihre Abschlussarbeit zu schreiben, und Paul rebelliert gegen seine Eltern, indem er als Hacker in die Tiefen des Web abtaucht. Aus der flüchtigen Begegnung wird bald ein grosses Abenteuer: Die drei haben sich vorgenommen, das Internet als Raum der unbegrenzten Möglichkeiten zu erobern. Paris im Jahr 2015: Marianne, Christophe und Paul sind — notgedrungen — erwachsen geworden, und die Welt im Netz gehört nicht mehr nur den Unangepassten und Rebellen. Ihre grossen Träume drohen zu scheitern, im Leben wie in der Liebe, doch reift in ihnen eine wichtige Erkenntnis: Mit echten Freunden kann das Aufwachen in der Realität sehr angenehm sein.
Portrait
Titiou Lecoq wurde 1980 geboren. Sie verbrachte viele Jahre mit Kaffeetrinken und dem Studium der Semiotik, bevor sie sich nach einem richtigen Job umsah. In der Folge arbeitete sie als Nachtwächterin, Empfangsdame, Sekretärin, Erzieherin, bei einer Bank und beim Arbeitsamt. Schließlich entschied sie sich für den Journalismus, schreibt seither als freie Mitarbeiterin für verschiedene Magazine und hat einen vielbesuchten Blog: www.girlsandgeeks.com.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 15.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-550-08111-8
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 212/138/35 mm
Gewicht 492
Originaltitel La Théorie de la tartine
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44066777
    Die Hohen Berge Portugals
    von Yann Martel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 44253279
    Agaat
    von Marlene Van Niekerk
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 44198106
    Der Fuchs
    von Nis-Momme Stockmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 44321952
    This is not a love song
    von Jean-Philippe Blondel
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 45243626
    Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod
    von Gerhard Jäger
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 44253098
    DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben
    von Estelle Maskame
    (47)
    Buch (Paperback)
    Fr. 14.90
  • 44886662
    Britt-Marie war hier
    von Fredrik Backman
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44283812
    Der Hut des Präsidenten
    von Antoine Laurain
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44283765
    Die Küche ist zum Tanzen da
    von Marie-Sabine Roger
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44337003
    Das Mädchen, das unsere Herzen brach
    von Julian Leatherdale
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Theorie vom Marmeladenbrot

Die Theorie vom Marmeladenbrot

von Titiou Lecoq

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Eierlikörtage

Eierlikörtage

von Hendrik Groen

(42)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale