orellfuessli.ch

Die Tochter der Aphrodite

Sie ist schön wie Aphrodite, und sie ist eine Frau ganz besonderer Art. Die reichsten und klügsten Männer Griechenlands liegen der Hetäre Daphne zu Füssen. Doch sie verliebt sich ausgerechnet in einen Mann, der von ihr nichts wissen will: Themistokles aus Athen. Als Daphne jedoch von den Persern entführt wird, macht er sich auf, sie zu suchen.



Bestsellerautor Philipp Vandenberg schrieb diesen farbenprächtigen Roman nach authentischen Quellen aus der Zeit der Perserkriege.



Ein Roman um das Schicksal einer schönen Hetäre.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 348, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732512331
Verlag Bastei Entertainment
eBook
Fr. 8.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Tochter der Aphrodite

Die Tochter der Aphrodite

von Philipp Vandenberg

eBook
Fr. 8.50
+
=
Der Gladiator

Der Gladiator

von Philipp Vandenberg

eBook
Fr. 8.50
+
=

für

Fr. 17.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen