orellfuessli.ch

Die Tore nach Thulien - 4. Episode - Grüfte und Katakomben

Leuenburg

(1)
Die Jagd nach den Widergängern in Leuenburg hat begonnen. Alte Geheimnisse, verborgen in verstaubten Schriften, führen Taris und die anderen an längst vergessene Orte der Stadt und damit auf die Spur der Incubi. Menschen verschwinden, und ein alter Bekannter findet sich urplötzlich im selben unheilvollen Strudel wieder, der auch die Herzogstadt in den Abgrund zu reissen droht. Sollte Uriel am Ende tatsächlich Recht behalten und die Wiederkehr in Leuenburg ihren Anfang nehmen? Was weiss Herzog Grodwig darüber, und warum verlässt er derart überhastet den Reichstag beim König? Das Schicksal Liams und seiner Familie mag vor diesem Hintergrund eher wie eine Randnotiz erscheinen. Gleichsam könnte es aber auch ein Vorgeschmack auf Kommendes sein, lagen doch Verzweiflung und Hoffnung niemals zuvor so nahe beieinander.
GRÜFTE UND KATAKOMBEN ist die vierte Erzählung der »Tore nach Thulien«, mit der wir euch in die phantastische, glaubwürdige und erwachsene Welt von Thulien entführen möchten. In den drei Buchreihen Wilderland, Leuenburg und Schlachtgesänge geben wir euch die Möglichkeit, aktiv an der Entstehung der Geschichten und dem Ausbau der Welt teilzuhaben. Wir schreiben Geschichten … und ihr könnt mitmachen! Wie genau das funktioniert, und noch weit mehr, erfahrt ihr auf unserer Website (www.Tore-nach-Thulien.de).
1. Auflage
Null Papier Verlag
www.null-papier.de
Portrait
Jörg Kohlmeyer, geboren in Augsburg, studierte Elektrotechnik und arbeitet heute als Dipl.-Ing. in der Energiewirtschaft. Schon als Kind hatte er Spass am Schreiben und seine erste Abenteuergeschichte mit dem klangvollen Namen »Die drei magischen Sternzeichen« passt noch heute bequem in eine Hosentasche.
Der faszinierende Gedanke mit Bücher interagieren zu können liess ihn seit seinem ersten Kontakt mit den Abenteuer Spielbüchern nicht mehr los und gipfelte im Dezember 2012 in seinem ersten Literatur-Indie-Projekt »Die Tore nach Thulien«. Immer dann wenn neben der Familie noch etwas Zeit bleibt und er nicht gerade damit beschäftigt ist, seinen ältesten Sohn in phanatasievolle Welten zu entführen arbeitet er beständig am Ausbau der Welt »Thulien«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 124, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 17.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783954184255
Verlag Null Papier Frisch
Illustratoren Diana Rahfoth
eBook (ePUB)
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38948221
    Die Tore nach Thulien - 2. Episode - Dämmerung
    von Jörg Kohlmeyer
    eBook
    Fr. 2.50
  • 38960510
    Die Tore nach Thulien - 3. Episode - Ferner Donner
    von Jörg Kohlmeyer
    eBook
    Fr. 2.50
  • 35636891
    Schneemond
    von Klaus Kohlpaintner
    eBook
    Fr. 16.50
  • 43965081
    Die Tore nach Thulien - 9. Episode - Haltet die Furt!
    von Jörg Kohlmeyer
    (1)
    eBook
    Fr. 3.00
  • 42746119
    Die Magie der tausend Welten - Der Wanderer
    von Trudi Canavan
    (1)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 41097325
    Die Tore nach Thulien - 7. Episode - Vergessene Welten
    von Jörg Kohlmeyer
    (1)
    eBook
    Fr. 3.00
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von Joanne K. Rowling
    (21)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 42755175
    Der zehnte Heilige
    von Daphne Niko
    (19)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 30461973
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (8)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

"Rahmenbedingungen"
von einer Kundin/einem Kunden aus Wielenbach am 29.04.2015

Die Geschichte ist spannend geschrieben und man hat Lust auf mehr. Der große Nachteil bei dieser Reihe ist, dass sich nicht alle Bücher problemlos einstellen lassen. Die Umrechnung auch die sichtbare Seite haut nicht hin. Wenn man also die Buchstaben größer haben will, muss man die Seite auf dem Bildschirm... Die Geschichte ist spannend geschrieben und man hat Lust auf mehr. Der große Nachteil bei dieser Reihe ist, dass sich nicht alle Bücher problemlos einstellen lassen. Die Umrechnung auch die sichtbare Seite haut nicht hin. Wenn man also die Buchstaben größer haben will, muss man die Seite auf dem Bildschirm immer hin und herschieben...sehr nervig - nimmt viel vom Lesespaß...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Tore nach Thulien - 4. Episode - Grüfte und Katakomben

Die Tore nach Thulien - 4. Episode - Grüfte und Katakomben

von Jörg Kohlmeyer

(1)
eBook
Fr. 2.50
+
=
Die Tore nach Thulien - 5. Episode - Eine alte Macht

Die Tore nach Thulien - 5. Episode - Eine alte Macht

von Jörg Kohlmeyer

(1)
eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 5.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen