orellfuessli.ch

Die Tote am Lago Maggiore

Ein Fall für Matteo Basso

Ein verhängnisvolles Unglück am traumhaft schönen Lago Maggiore: Matteo Bassos erster Fall
Am italienischen Ufer des Lago Maggiore, wo die Frühlingssonne das klare Wasser wärmt, versucht Matteo Basso vergeblich, seinen ersten Fisch zu fangen. Der ehemalige Mailänder Polizeipsychologe hat seinen Job an den Nagel gehängt und ist zurückgekehrt nach Cannobio, um die Macelleria seiner verstorbenen Eltern zu übernehmen. Am Wochenende soll das grosse Oldtimer-Rennen stattfinden und Gisella ihm bei den Salsiccia-Kreationen helfen, die ihm leider noch regelmässig misslingen. Doch dann wird Gisellas Leiche am Ufer des Sees gefunden. Man vermutet, sie sei ertrunken. Matteo glaubt nicht an einen Unfall, denn Gisella war eine exzellente Schwimmerin. Er ermittelt auf eigene Faust. Warum wollte sie ihn in der Nacht zuvor so dringend sprechen? Und was hatte sie mit Maldini, dem windigen Gran Signore aus Stresa, zu tun? Als es beim Autorennen zu einem mysteriösen Unglück kommt und Matteo selbst in Gefahr gerät, ahnt auch Kommissarin Zanetti, dass sie es mit einem verzwickten Fall zu tun haben. Die aufreibenden Ermittlungen führen die beiden bis ins luxuriöse Mailand und tief in die Geschichte der Region.
Rezension
»Wen es nach Italien zieht, der sollte sich dieses Buch zur Hand nehmen – um nebenbei ein paar besonders liebenswerte Urlaubsbekanntschaften zu machen.«
Portrait
Bruno Varese lebt im Valle Vigezzo und in der Schweiz. Mit »Intrigen am Lago Maggiore« setzt er seine Reihe um den ermittelnden Fleischer und ehemaligen Polizeipsychologen Matteo Basso fort.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783462315400
Verlag EBook by Kiepenheuer&Witsch
Verkaufsrang 1.796
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Buchhändler-Empfehlungen

„Bellissimo!“

Jeannette Menzi, Buchhandlung Schaffhausen

Krimis lese ich nur, wenn sie so sind wie dieser hier: der Ermittler Basso ist so etwas wie ein Antiheld und manche Einwohner von Cannobio sind urig lustig. Auf meinem eigenen Weg mit dem Schiff von Luino ins Hotel nach Cannero Riviera über den Lago Maggiore und meiner Zeit am Lago Maggiore habe ich dieses Buch gelesen. Freuen sie sich Krimis lese ich nur, wenn sie so sind wie dieser hier: der Ermittler Basso ist so etwas wie ein Antiheld und manche Einwohner von Cannobio sind urig lustig. Auf meinem eigenen Weg mit dem Schiff von Luino ins Hotel nach Cannero Riviera über den Lago Maggiore und meiner Zeit am Lago Maggiore habe ich dieses Buch gelesen. Freuen sie sich auf den 2. Fall von Matteo Basso, der im Mai 2017 erscheint.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Tote am Lago Maggiore

Die Tote am Lago Maggiore

von Bruno Varese

eBook
Fr. 11.50
+
=
Am Ende eines öden Tages

Am Ende eines öden Tages

von Massimo Carlotto

eBook
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 28.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen