orellfuessli.ch

Die Tote in der Bibliothek. 3 CDs

Ein Miss Marpel Krimi. Gekürzte Lesefassung

(1)
Wie kommt eine Leiche in die Bibliothek der Bantrys? Weder der Colonel noch seine Frau kennen die Tote. So ruft Mrs. Bantry ihre Freundin Miss Marple zu Hilfe, die sich sofort auf Mörderjagd begibt. Bald ist die Leiche identifiziert und kurz darauf steht für Miss Marple auch das Motiv fest: Geld. Gemeinsam mit Mrs. Bantry quartiert sie sich im Majestic Hotel in Danemouth ein, wo sie den heimtückischen Mörder vermutet...


Traudel Sperber deckt als Miss Marple mit viel Gespür und Verständnis die wahren Umstände auf und bringt den Mörder zur Strecke.


(3 CDs, Laufzeit: 3h 38)



Portrait
Als "Queen of Crime" wird Agatha Christie, 1890 bis 1976, allein schon wegen ihres gigantischen Publikumserfolges bezeichnet: Die geschätzte Gesamtauflage ihres Werkes beläuft sich auf über zwei Milliarden. Neben Theaterstücken und "gewöhnlichen Romanen", die unter dem Pseudonym Mary Westmacott erschienen, hat Christie im Laufe eines halben Jahrhunderts etwa achtzig Kriminalromane und dreissig Bände mit Kurzgeschichten publiziert.
In den 50er Jahren begann sie, ihre Krimistories für das Theater zu adaptieren. Ihr bekanntestes Kriminaldrama The Mousetrap wird noch heute, nach über 40-jähriger Laufzeit, im St. Martin's Theatre im Londoner Westend gespielt.
1971 wurde Agatha Christie eine der höchsten Auszeichnungen Englands verliehen – der Titel "Dame Commander of the British Empire".

Traudel Sperber, Jahrgang 1957, absolvierte ihre Schauspielausbildung in den 70er Jahren am Bühnenstudio von Hedi Höpfner in Hamburg. Seit dieser Zeit ist sie auch kontinuierlich in zahlreichen TV-Serien und Filmen zu sehen. Theater-Engagements hatte Traudel Sperber u.a. in Regensburg, Hildesheim und Hamburg.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Traudel Sperber
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 16.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783899407860
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 218 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14087834
    Mord im Pfarrhaus. 3 CDs
    von Agatha Christie
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 11399020
    Das Sterben in Wychwood. 3 CDs
    von Agatha Christie
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 14087907
    Fata Morgana. 3 CDs
    von Agatha Christie
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 6971186
    Bertrams Hotel. 3 CDs
    von Agatha Christie
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 42436048
    Das Geheimnis von Greenshore Garden
    von Agatha Christie
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 44141242
    Küstenstrich
    von Benjamin Cors
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 13882610
    Der letzte Joker. 3 CDs
    von Agatha Christie
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 30571323
    Vier Frauen und ein Mord
    von Agatha Christie
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 13882497
    Blausäure. 3 CDs
    von Agatha Christie
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 26225661
    Vier Hörspiele
    von Agatha Christie
    (4)
    Hörbuch
    Fr. 31.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33752180
    Agatha Raisin und der tote Richter / Agatha Raisin Bd.1
    von M. C. Beaton
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32018217
    Flavia de Luce 04. Vorhang auf für eine Leiche
    von Alan Bradley
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 36503677
    Der Ruf des Kuckucks
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 19.90
  • 44417436
    Agatha Raisin 05 und der tote Ehemann
    von M. C. Beaton
    Hörbuch
    Fr. 21.90
  • 37333088
    Agatha Raisin und die tote Gärtnerin / Agatha Raisin Bd.3
    von M. C. Beaton
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42413928
    Pater Brown
    von Gilbert K. Chesterton
    Buch
    Fr. 25.40
  • 39213909
    Agatha Raisin und die Tote im Feld / Agatha Raisin Bd.4
    von M. C. Beaton
    Buch
    Fr. 12.90
  • 35146038
    Agatha Raisin und der tote Tierarzt / Agatha Raisin Bd.2
    von M. C. Beaton
    (6)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 39693310
    Aufschrei in Ascot / Arthur Escroyne und Rosemary Daybell Bd.2
    von Arthur Escroyne
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33810632
    Der Killer im Lorbeer / Arthur Escroyne und Rosemary Daybell Bd.1
    von Arthur Escroyne
    (5)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39192575
    Das Grab in der Themse
    von Anne Perry
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44417735
    Agatha Raisin 06 und die tote Urlauberin
    von M. C. Beaton
    Hörbuch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Tote in der Bibliothek
von einer Kundin/einem Kunden am 06.08.2011

"Die Tote in der Bibliothek" ist der 31. Roman meiner Lieblingsschriftstellerin Agatha Christie aus dem Jahre 1930 und der zweite Roman, in dem Miss Marple ermittelt. In der Bibliothek der Bantry´s wird die Leiche eines jungen Mädchens gefunden, daß nichts mit dem Ehepaar zu tun hat. Wo kommt sie... "Die Tote in der Bibliothek" ist der 31. Roman meiner Lieblingsschriftstellerin Agatha Christie aus dem Jahre 1930 und der zweite Roman, in dem Miss Marple ermittelt. In der Bibliothek der Bantry´s wird die Leiche eines jungen Mädchens gefunden, daß nichts mit dem Ehepaar zu tun hat. Wo kommt sie her und wer hat sie getötet? Dieser Fall ist echt makaber. Menschliche Gier....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Miss Marple ermittelt mit Verstand und cleverness. Dieser Fall ist bestens zum einsteigen in die Reihe geeignet. Ein Klassiker für jedes Alter, ab 12.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein wirklich typischer Miss Marple Fall. Ein Krimi der extra Klasse, den man durchaus mit einem Schmunzeln lesen darf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
mein erstes Miss-Marple-Buch
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 24.05.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Colonel Arthur Bantry und seine Frau Dorothy "Dolly" Bantry leben ein ruhiges und zurückgezogenes Leben auf dem Land, zumindest solange, bis Arthur eines Morgens eine Leiche in seiner Bibliothek findet. Die Frau, obwohl tot, ist wunderschön und es stellt sich kurz darauf, dass es sich um die 18-jährige... Colonel Arthur Bantry und seine Frau Dorothy "Dolly" Bantry leben ein ruhiges und zurückgezogenes Leben auf dem Land, zumindest solange, bis Arthur eines Morgens eine Leiche in seiner Bibliothek findet. Die Frau, obwohl tot, ist wunderschön und es stellt sich kurz darauf, dass es sich um die 18-jährige Ruby Keene handelt. Arthur kann seiner Frau glaubhaft versichern, dass er die Tote noch nie gesehen hat, denn die Nachbarn in dem kleinen Örtchen fangen schon an zu tuscheln. Um dem Einhalt zu gebieten, wendet sich Dolly an ihre Freundin Jane, die niemand geringes als die berühmte Jane Marple ist, die bereits so manchen Mordfall auflösen konnte. Miss Marple ist natürlich sofort zur Stelle, um ihrer Freundin beizustehen und zum Leidwegen von Colonel Melchett, dem Polizeichef der Grafschaft, macht sie sich umgehend, mit ihrem ganz eigenen Stil, an die Ermittlungen. Schnell stellt Miss Marple fest, irgendwas stimmt hier ganz gewaltig nicht. Wer hatte ein Motiv? Warum musste die junge Frau sterben? Wie man es auch dreht und wendet, niemand scheint in die engere Wahl als Täter zu kommen. Zwar gibt es die ein oder anderen zwielichtigen Gestalten, aber ein wirkliches Motiv ist nicht zu erkennen, bis Miss Marple einem Gast in einem Hotel begegnet. Ab diesem Moment weiß sie, was zu tun ist, um den Täter zu überführen! Mein erstes Miss-Marple-Buch! Der Plot wurde detailliert und abwechslungsreich erarbeitet und ganz ehrlich - ich wusste nicht, wer der Täter war. Miss Marple war mir hier definitiv einige Schritte voraus, aber sie war auch so nett, den Fall für mich aufzuklären. Die Figuren wurden ausgesprochen facettenreich und tiefgründig erarbeitet, wobei mir Jane Marple ausgesprochen sympathisch war, wie sie z. B. alles stehen und liegen lassen hat, um ihrer Freundin beizustehen und mit ihrem scharfen Verstand den Fall zu lösen. Den Schreibstil empfand ich als sehr angenehm zu lesen, sodass ich das Buch am Stück gelesen habe. Bei diesem Buch handelt es sich um meinen ersten Marple-Fall bzw. auch um mein erstes Christie-Buch, aber eines weiß ich jetzt schon: Es wird nicht das letzte gewesen sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Mein erster Miss Marple Fall. Und ich war gleich in ihren Bann gezogen. Wie kommt die Leiche in die Bibliothek der bantrys und vor allem wer hat sie umgebracht?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Band 2
von Blacky am 26.08.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Inhalt: Wie kommt die Leiche in die Bibliothek der Bantrys? Weder der Colonel noch seine Frau kennen die Tote, die 18 jährige Ruby. Zum Glück ist Mrs. Bantry mit Miss Marple befreundet, die sich des Falls annimmt. Recht schnell findet die Hobbydetektivin ein Motiv: Geld. Mr. Jefferson, ein älterer Herr,... Inhalt: Wie kommt die Leiche in die Bibliothek der Bantrys? Weder der Colonel noch seine Frau kennen die Tote, die 18 jährige Ruby. Zum Glück ist Mrs. Bantry mit Miss Marple befreundet, die sich des Falls annimmt. Recht schnell findet die Hobbydetektivin ein Motiv: Geld. Mr. Jefferson, ein älterer Herr, wollte Ruby adoptieren und ihr eine große Geldsumme vererben - zum Ärgernis seines Schwiegersohns und seiner Schwiegertochter. Miss Marple ist der Fall bald klar, sie deckt mit viel Gespür und Verständnis die wahren Umstände auf und bringt den Mörder zur Strecke. Ein hervorragender Krimi, der bis zum Ende spannend bleibt. Man kann sich bis dahin auch nicht wirklich vorstellen, wer der Mörder sein könnte. Toll verschachtelt, so das es immer mehr Erkenntnisse gibt, die zur Lösung führen. Faszinierend und sehr interessant. Reihenfolge der "Miss Marple-Romane": 1. Mord im Pfarrhaus 2. Die Tote in der Bibliothek 3. Die Schattenhand 4. Ein Mord wird angekündigt 5. Fata Morgana 6. Das Geheimnis der Goldmine 7. 16 Uhr 50 ab Paddington 8. Mord im Spiegel 9. Karibische Affäre/Karibischer Sommer 10. Bertrams Hotel 11. Das Schicksal in Person 12. Ruhe unsanft

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Alibis und Motive
von einer Kundin/einem Kunden am 15.08.2016
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Zuerst sollte ich klarstellen, dass ich Agatha Christie liebe. Ihre Werke sind der Inbegriff des englischen Kriminalromans. Dieses Mal ist irgendwas schiefgelaufen. Ich weiss nicht ob die Geschichte nicht gut ausgearbeitet wurde oder ob ich zu unkonzentriert gelesen habe. Ich konnte die Schlussfolgerungen von Miss Marple einfach nicht nachvollziehen. Welches... Zuerst sollte ich klarstellen, dass ich Agatha Christie liebe. Ihre Werke sind der Inbegriff des englischen Kriminalromans. Dieses Mal ist irgendwas schiefgelaufen. Ich weiss nicht ob die Geschichte nicht gut ausgearbeitet wurde oder ob ich zu unkonzentriert gelesen habe. Ich konnte die Schlussfolgerungen von Miss Marple einfach nicht nachvollziehen. Welches Motiv diesen Taten voranging ist mir auch rätselhaft. Hoffentlich stellt sich beim zweiten Lesen der Aha-Moment ein. Ansonsten aber so gut wie gewohnt! Very british.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Tote in der Bibliothek. 3 CDs

Die Tote in der Bibliothek. 3 CDs

von Agatha Christie

(1)
Hörbuch
Fr. 15.90
+
=
Das Geheimnis der Schnallenschuhe

Das Geheimnis der Schnallenschuhe

von Agatha Christie

Hörbuch
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale