orellfuessli.ch

Die Tote von Schönbrunn

Ein historischer Wien-Krimi

SISI UND DER FRAUENMÖRDER VON SCHÖNBRUNN
Die schöne Kaiserin Sisi wurde eben erst zu Grabe getragen, da fallen gleich mehrere adelige Damen in der Nähe von Schloss Schönbrunn einem brutalen Serienmörder zum Opfer.
Und alle haben sie auffallende Ähnlichkeit mit der jungen Kaiserin. Eindeutig ein Fall für den Privatdetektiv Gustav von Karoly. Aber ist er dem Frauenmörder von Schönbrunn gewachsen?
Mit Karolys zweitem Fall entführt Edith Kneifl noch tiefer ins Herz der Donaumonarchie und beweist ihr goldenes Händchen für das kriminelle Wien der Jahrhundertwende.
LESERSTIMMEN:
"Edith Kneifl versteht es, Krimispannung mit historischem Flair kunstvoll zu verbinden! Mit authentischen Figuren und viel Lokalkolorit entführt sie uns in das alte Wien zur Jahrhundertwende und spart nicht mit Morddetails - absolute Leseempfehlung!"
"Ein Buch für starke Frauen: Die Geschichte rund um die Mordermittlungen ist gezeichnet von der Befreiung aus alten Frauenrollen und die Ablehnung von historischen Vorstellungen der adeligen Männerwelt. Mutig, spannend, mitreissend!"
WEITERE HISTORISCHE WIEN-KRIMIS MIT PRIVATDETEKTIV GUSTAV VON KAROLY:
"Der Tod fährt Riesenrad"
"Totentanz im Stephansdom (erscheint im Herbst 2015)"
Portrait
Edith Kneifl, geboren 1954 in Wels, lebt und arbeitet als Psychoanalytikerin und freie Schriftstellerin in Wien. Zahlreiche Literaturpreise und -stipendien, erhält u.a. 1992 als erste Frau den Glauser-Preis für den besten deutschsprachigen Kriminalroman des Jahres. Übersetzungen in mehrere Sprachen. ROMY 2003 für die Verfilmung des Romans Ende der Vorstellung, Regie Wolfgang Murnberger. 12 Kriminalromane und ca. 50 Kurzgeschichten. Bei Haymon: "Glücklich, wer vergisst." Krimi (2009), "Schön tot." Ein Wien-Krimi (2010), "Stadt der Schmerzen." Ein Florenz-Krimi (2011), "Blutiger Sand." Kriminalroman (2012) sowie bei HAYMONtb "Zwischen zwei Nächten." Kriminalroman (2011) und der erste Teil ihrer Serie historischer Wien-Krimis rund um Gustav von Karoly "Der Tod fährt Riesenrad" (2012).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783709973301
Verlag Haymon Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24268691
    Die Henkerstochter und der schwarze Mönch
    von Oliver Pötzsch
    (1)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 45069781
    Trümmerkind
    von Mechtild Borrmann
    eBook
    Fr. 16.50
  • 30701642
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (33)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45395210
    Verrat am Lancaster Gate
    von Anne Perry
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45208281
    Der Tod wird euch verschlingen
    von Peter Tremayne
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42465132
    Die Henkerstochter und das Spiel des Todes
    von Oliver Pötzsch
    (2)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45683142
    Die Zähmung des Lords. Historischer Liebesroman
    von Bärbel Muschiol
    (1)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 31371672
    Der Trümmermörder
    von Cay Rademacher
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 46431962
    Die Henkerstochter / Die Henkerstochter und der schwarze Mönch
    von Oliver Pötzsch
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42502291
    Das Siechenhaus
    von Astrid Fritz
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 43738753
    Männerfallen
    von Eva Rossmann
    eBook
    Fr. 19.00
  • 44338668
    Die Nachricht: Österreich-Krimi
    von Silvia Hlavin
    eBook
    Fr. 7.00
  • 29182785
    Tödliches Rendezvous
    von Beate Maxian
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 32829020
    Schön tot
    von Edith Kneifl
    eBook
    Fr. 4.50
  • 38238292
    Der Tote vom Zentralfriedhof
    von Beate Maxian
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44143591
    Im Bett mit dem Teufel
    von Dolores Schmidinger
    eBook
    Fr. 15.00
  • 41449533
    Schweres Gift
    von Peter Oberdorfer
    eBook
    Fr. 10.50
  • 46071283
    Schach!
    von Manfred Pitterna
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Tote von Schönbrunn

Die Tote von Schönbrunn

von Edith Kneifl

eBook
Fr. 1.50
+
=
Totentanz im Stephansdom

Totentanz im Stephansdom

von Edith Kneifl

eBook
Fr. 0.00
+
=

für

Fr. 1.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen