orellfuessli.ch

Non-Books-Artikel die bis 16. Dezember bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Die Tribute von Panem 1 - The Hunger Games

(7)
In einer nicht allzu fernen Zukunft: Aus dem zerstörten Nordamerika ist der Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das ums Überleben kämpfende Volk mit eiserner Hand. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die grausamen "Hungerspiele": 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf. Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat aus Katniss` Distrikt ist Peeta, der ihr schon einmal das Leben gerettet hat und ihr kurz vor den Spielen seine Liebe gesteht. Doch das Kapitol macht sie zu Todfeinden. Katniss muss lernen auf ihre Instinkte zu hören: Ist Überleben wichtiger als Menschlichkeit und wiegt das eigene Leben mehr als die Liebe?
RezensionBild
Die Blu-ray Disc aus dem Hause Studio Canal bietet eine hervorragende Bildqualität, wie es sich für einen Blockbuster dieser Art auch gehört. Der auf der Disc vorzufindende 1080p-Transfer im Seitenverhältnis von 2.35:1 bietet vor allem eine sehr hohe Schärfe sowie eine tolle Detailzeichnung, wodurch Panem überaus lebendig wirkt. Doch nicht nur Schärfe und Kontrast bewegen sich auf höchstem Niveau, auch die Farbbalance, die durch kräftige aber natürliche Töne beeindruckt, runden das Gesamtergebnis zusätzlich ab. Der Transfer weist darüber hinaus keinerlei Enkodierungs-Artefakte auf und zeigt wenig bis überhaupt keine Kornstruktur. Dunkle Bildbereiche werden sauber aufgelöst ohne dass dabei Quantisierungsrauschen oder ähnliches zu erkennen wäre.
RezensionTon
Erfreulicherweise überzeugt auch der Sound auf ganzer Linie, und dabei ist es egal welchen der beiden Tracks, Deutsch oder Englisch, die beide in einer DTS HD Master Audio 5.1 Enkodierung vorliegen, man wählt – qualitativ sind sie beide auf Augenhöhe.
Die Tribute bieten jede Menge Spielraum und Platz für ausgeklügelte Surround-Effekte und Umgebungsgeräusche, wovon auch reger Gebrauch gemacht wird. Beide DTS HD-Tracks bieten eine tolle Dynamik, die vor allem während der Spiele besonders gut zur Geltung kommen, aber auch beim Einmarsch der Spieler ins Kapitol für eine beeindruckende Surround-Kulisse sorgt. Die sehr gut auflösenden Dialoge werden dabei hauptsächlich von Vorne wiedergegeben, wobei man die breite Stereo-Front durchaus zu nutzen weiss.
RezensionBonus
Erstaunlich umfangreich ist diese Special Edition ausgestattet und das obwohl alles auf einer Blu-ray Disk (50GB) platz finden musste. Den Beginn macht das Making of “Die Entstehung von Die Tribute von Panem“, das mit einer Laufzeit von über zwei Stunden sehr detailliert auf die Entstehungsgeschichte eingeht und dabei mit wenig Füllmaterial in Form von Filmausschnitten zurecht kommt. Weiterhin sind drei kurze Features, „Die Mode von Panem\" , „Die Nahrung in Panem“, sowie „Die Stunts in Die Tribute von Panem“ vorhanden, die sich mit den Kostümen, Set-Design, Nahrung sowie den Stunts des Filmes beschäftigen. Zudem erlaubt der Beitrag „Briefe aus dem Rosengarten“ tiefere Einblicke in den Donald Sutherlands Charakter, dessen innere Triebe und Motivation er in einem an den Regisseur gerichteten Brief beschreibt. In den beiden kurzen Features „Geschichten von den Tributen“ und „Die Tagebücher der Tribute“ stehen die Darsteller im Mittelpunkt, die während der Dreharbeiten vieles erlebt haben und einiges mit Videokameras aufgezeichnet haben. Weiterhin findet man noch den „Originaltrailer“, eine „Bildergalerie“ sowie eine „Trailershow“.
Portrait
Lenny Kravitz wurde am 26. Mai 1964 in Brooklyn, New York City als Leonard Albert Kravitz geboren und war bereits in jungen Jahren als Musiker unter dem Pseudonym "Romeo Blue" tätig. Heute ist er ein US-amerikanischer Rocksänger, Musiker, Songwriter, Musikproduzent und Schauspieler.

Kravitz Musik wird grundsätzlich dem Rock-Genre zugeordnet, er ist jedoch dafür bekannt, eine Bandbreite verschiedener Stile wie etwa Soul, Funk, Hard Rock, Reggae oder Rockballaden in seinen Alben zu vermischen. Der Sound erinnert an die Musik der 1960er/ 70er Jahre und wird daher oftmals als retro charakterisiert. Lenny Kravitz zeichnet sich außerdem dadurch aus, dass er Multi-Instrumentalist ist. So singt er auf seinen Alben überwiegend nicht nur alle Stimmen selbst, sondern spielt auch alle Instrumente selbst ein.
Zitat
Als \'Battle Royale\' im Jahr 2000 veröffentlicht wurde, sorgte die schonungslose Gewaltdarstellung, aber auch die Thematik für einige Kontroversen – vor allem hier in Europa. Das mit sozialen Themen gespickte Action-Werk, bei dem sich Jugendliche gegenseitig den Garaus machen müssen, gilt jedoch heute als moderner Klassiker des Asia-Genres und hat sich bis heute in den Köpfen der Cineasten festgesetzt. Bei \'The Hunger Games - Die Tribute von Panem\'“ (USA 2012) würde man im literarischen Sinne wohl von einem Plagiat sprechen müssen, denn die Verfilmung des ersten Buchs aus der gleichnamigen Reihe, geschrieben von Suzanne Collins, kopiert dreist ganze Szenen und Themen von Battle Royale, wie etwa das zufällige Verteilen der Waffen zu Beginn der Spiele, bringt aber zugegebenermassen auch etwas mehr Tiefe mit in die Geschichte. Dabei bleibt die Inszenierung deutlich zahmer und richtet sich ausschliesslich auf ein etwas jüngeres Publikum, dennoch geht es auch bei den Tributen nicht immer ganz zimperlich zu. Trotzdem dominiert die Story letztendlich den Action-Anteil, so gibt es bei \'The Hunger Games\' tatsächlich auch eine weitreichende Geschichte hinter den Spielen, auf denen die Sequels aufbauen werden. Charaktere spielen hier eine grössere Rolle, denn sie müssen schliesslich für die kommenden Werke auf- und ausgebaut werden.
Die Inszenierung ist dabei flott, modern und hochkarätig und bietet jede Menge Schauwerte. Auch die noch teilweise sehr jungen Schauspieler machen ihre Arbeit gut, allen voran Jennifer Lawrence, die in ihrer Hauptrolle vollkommen aufgeht. Insgesamt ist \'Die Tribute von Panem\'“ ein tolles Eröffnungswerk der Trilogie geworden, die nach dem grossen finanziellen Erfolg nicht lange auf eine Fortsetzung warten muss – Teil zwei ist bereits in Vorbereitung.
Subjektive Filmwertung: 7 von 10 dreisten Plagiaten mit extrem hohem Spassfaktor
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 30.08.2012
Regisseur Gary Ross
Sprache Englisch, Deutsch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4006680061672
Genre Abenteuer/Action/Fantasy
Studio Studiocanal
Originaltitel The Hunger Games
Spieldauer 142 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1, Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo, Englisch: DTS-HD Master Audio 7.1, Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Film (Blu-ray)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38476354
    Die Tribute von Panem 1 - The Hunger Games
    (2)
    Film
    Fr. 12.90
  • 38648551
    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire
    (2)
    Film
    Fr. 12.90 bisher Fr. 14.40
  • 46447651
    Die Tribute von Panem - Complete Collection
    Film
    Fr. 52.90
  • 46120180
    Star Wars - Das Erwachen der Macht [3D-Blu-ray] (+ 2D-Blu-ray + Bonus-Blu-ray) [Collector's Edition]
    Film
    Fr. 38.90
  • 45631460
    Game of Thrones - Staffel 6 [Blu-ray]
    (3)
    Film
    Fr. 48.90
  • 34616105
    Game of Thrones - Die komplette 1. Staffel
    (15)
    Film
    Fr. 18.90
  • 44514998
    The Revenant - Der Rückkehrer
    (3)
    Film
    Fr. 19.90
  • 45746088
    Der König der Löwen (Diamond Edition)
    Film
    Fr. 18.90
  • 42054904
    Game of Thrones - Staffel 3
    Film
    Fr. 29.90
  • 42950930
    Ostwind 2
    (1)
    Film
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

Sehr gelungene Buchverfilmung!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.04.2013

Selten habe ich eine so gute Buchverfilmung gesehen! Die Handlung ist zwar gerade am Anfang sehr gekürzt worden, doch auch wenn man das Buch nicht gelesen hat kann man sofort in die Geschichte einsteigen und es bleibt spannend bis zum Ende. An der Geschichte selber habe ich kaum Änderungen... Selten habe ich eine so gute Buchverfilmung gesehen! Die Handlung ist zwar gerade am Anfang sehr gekürzt worden, doch auch wenn man das Buch nicht gelesen hat kann man sofort in die Geschichte einsteigen und es bleibt spannend bis zum Ende. An der Geschichte selber habe ich kaum Änderungen erkennen können und die Filmemacher sind wirklich sehr nah an der Buchvorlage geblieben – möglicherweise auch deswegen, weil die Autorin Suzanne Collins bei dem Filmmanuskript mitgeschrieben hat. Auch bei der Wahl der Schauspieler hat der Regisseur Gary Ross voll ins Schwarze getroffen. Sowohl Jennifer Lawrence als auch Josh Hutcherson verkörpern die Rollen wirklich super! Also unbedingt anschauen – es lohnt sich!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Möge das Glück stets mit euch sein...
von einer Kundin/einem Kunden am 07.10.2012

…ist eine der Propagandasprüche aus dem Kapitol. Ich war echt erstaunt wie detailliert und genau sich der Regisseur an das Buch gehalten hat. Ja die eine oder andere Unterhaltung wurde nicht ganz 1 zu 1 übernommen(=ich hab gestern angefangen die Trilogie wieder zu lesen), aber meiner Meinung nach, sind... …ist eine der Propagandasprüche aus dem Kapitol. Ich war echt erstaunt wie detailliert und genau sich der Regisseur an das Buch gehalten hat. Ja die eine oder andere Unterhaltung wurde nicht ganz 1 zu 1 übernommen(=ich hab gestern angefangen die Trilogie wieder zu lesen), aber meiner Meinung nach, sind beinahe alle wichtigen Element übernommen worden. Eine der besten Buchverfilmungen, die ich bisher gesehen habe! Selbst auf den goldenen Lidstrich von Cinna (=Lenny Kravitz in einer wunderbaren Nebenrolle) wurde gedacht. Meine absolute Lieblingsdarstellerin ist Elizabeth Banks (=man kennt sie vielleicht auch als Dr. Kim Briggs aus der Fernseh-Serie Scrubs-die Anfänger) als Effie Trinket. Sie hat die Rolle echt überzeugend gespielt. Die Schauspieler haben eindeutig Charisma und Persönlichkeit gezeigt. Dennoch muss ich sagen, dass Katniss ein wenig zu blass dargestellt ist und Gale nur eine kleine Nebenrolle zu Teil wird. Vielleicht liegt es auch daran, dass Katniss innere Monologe fehlen und sie doch recht häufig an Gale gedacht hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine der besten Buchverfilmungen
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2012

Dieser Film ist einer der besten Buchverfilmungen die es gibt. Man merkt, dass die Autorin daran mitgearbeitet hat. Das Tüpfelchen auf dem i für alle, die die Bücher gelesen haben und eine spannendes Erlebnis für alle, die die Story noch nicht kennen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lasst die Spiele beginnen!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.05.2012

Dieser Film war wirklich eine absolut gelungene Umsetzung des ersten Buches um den Kampf der Katniss Everdeen! Ich war sehr skeptisch denn: im Buch kann man lesen was Katniss denkt, wie sollte man das gut rüber bringen in einem Film? Doch auch das ist absolut gelungen und hat mich... Dieser Film war wirklich eine absolut gelungene Umsetzung des ersten Buches um den Kampf der Katniss Everdeen! Ich war sehr skeptisch denn: im Buch kann man lesen was Katniss denkt, wie sollte man das gut rüber bringen in einem Film? Doch auch das ist absolut gelungen und hat mich begeistert! Eine wirklich gute, spannende Verfilmung die nicht nur Panem-Fans begeistern wird!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
fantastisch
von einer Kundin/einem Kunden aus reidenhausen am 07.04.2012

der film ist klasse kann ihn nur empfehlen :) wer die bücher gelesen hat kommt einfach nicht um diesem film drum herum

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Stimmt nachdenklich
von MissRichardParker am 12.12.2012

Ich habe alle Panem-Bücher gelesen und war nicht immer ganz zufrieden mit der Umsetzung des Films. Trotzdem finde ich ihn alles in allem sehr gelungen. Ein schreckliches Zukunftszenario dass zum Nachdenken anregt. Lassen Sie sich nicht verunsichern wenn überall von Jugendbüchern geschrieben wird: Dieses Buch ist garantiert nicht nur... Ich habe alle Panem-Bücher gelesen und war nicht immer ganz zufrieden mit der Umsetzung des Films. Trotzdem finde ich ihn alles in allem sehr gelungen. Ein schreckliches Zukunftszenario dass zum Nachdenken anregt. Lassen Sie sich nicht verunsichern wenn überall von Jugendbüchern geschrieben wird: Dieses Buch ist garantiert nicht nur für Jugendliche gedacht. Sehens- UND vorallem Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannende Verfilmung!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.09.2012

Eigentlich ein Jugendbuch, aber bestimmt nicht nur ein Jugendfilm. Horrormäßige Zukunftsvisionen gepaart mit einigen Parallelen zum Alten Rom. Ich saß wie gebannt vor dem Fernseher, toll! Ich habe das Buch nicht gelesen, bin aber von der Verfilmung begeistert und kann jetzt auch verstehen, warum die Leser so begeistert... Eigentlich ein Jugendbuch, aber bestimmt nicht nur ein Jugendfilm. Horrormäßige Zukunftsvisionen gepaart mit einigen Parallelen zum Alten Rom. Ich saß wie gebannt vor dem Fernseher, toll! Ich habe das Buch nicht gelesen, bin aber von der Verfilmung begeistert und kann jetzt auch verstehen, warum die Leser so begeistert sind. Also bitte lesen oder anschauen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine der besten Buchverfilmungen!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.04.2016
Bewertetes Format: Medium: DVD

In den sogenannten "Hungerspielen" müssen 24 junge Menschen ums nackte Überleben kämpfen. Doch Katniss kann diese Unterdrückung nicht länger hinnehmen und stellt sich mutig den obersten Herren von Panem entgegen. Eine der besten Buchverfilmungen überhaupt! Schockierend, aufwühlend und vor allem spannend und dramatisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lohnt sich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Göttingen am 22.04.2014
Bewertetes Format: Medium: Blu-ray

Häufig wird gesagt, dass man die meisten Filme problemlos schauen kann, auch wenn man das Buch nicht kennt: Auch hier kann man mühelos in die Trilogie einsteigen ohne das Buch vorher gelesen zu haben, aber Vorsicht: Es geht um Brutalität, Unmenschlichkeit und letztendlich auch um Krieg. Das macht den Film... Häufig wird gesagt, dass man die meisten Filme problemlos schauen kann, auch wenn man das Buch nicht kennt: Auch hier kann man mühelos in die Trilogie einsteigen ohne das Buch vorher gelesen zu haben, aber Vorsicht: Es geht um Brutalität, Unmenschlichkeit und letztendlich auch um Krieg. Das macht den Film zweifellos spannend aber meiner Meinung nach untauglich für Kinder. Ansonsten verschaffen die hohe Bildqualität (vor allem bei Blu-ray) und gute Schauspielerische Leistung dem Film zweifellos Pluspunkte und machen ihn zu einem Lohnenswerten Ereignis.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Tribute von Panem 1 - The Hunger Games

Die Tribute von Panem 1 - The Hunger Games

mit Jennifer Lawrence , Josh Hutcherson , Liam Hemsworth , Woody Harrelson , Lenny Kravitz

(7)
Film
Fr. 28.90
+
=
Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

(3)
Film
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale