orellfuessli.ch

Die Tudors - Die letzte Verführung - Staffel 4

(3)
Jonathan Rhys Meyers, Henry Cavill und Special Guest Joely Richardson spielen die Hauptrollen in der packenden letzten Staffel von DIE TUDORS, dem Serienepos über Leben, Lieb- und Leidenschaften von Englands wohl berüchtigstem König. König Heinrich VIII. heiratet in fünfter Ehe die 17-jährige Catherine Howard, eine betörende Schönheit, die sowohl die Leidenschaft des Königs als auch die seines Kammerherrn weckt und so ein tödliches Dreiecksverhältnis heraufbeschwört. In voller Midlife-Crisis heiratet Heinrich erneut und erklärt Frankreich den Krieg, um die Boulogne einzunehmen und, zumindest symbolisch, seine Jugend zurückzuerobern. In der Heimat eskaliert der Kampf zwischen Katholiken und Protestanten, als Heinrichs geliebte sechste Ehefrau der Ketzerei bezichtigt wird. Heinrich muss in zunehmendem Wahnsinn nun über ihr Schicksal entscheiden und für einen Nachfolger seiner prunkvollen Herrschaft sorgen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 3
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 10.02.2011
Regisseur Steve Shill, Ciaran Donnelly
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch)
EAN 4030521724327
Genre Historienfilm/Drama
Studio Sony Pictures Home Entertainment
Originaltitel The Tudors - Season 4
Spieldauer 494 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
Film (DVD)
Fr. 46.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 46.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21513349
    The Tudors Staffel 1
    (1)
    Film
    Fr. 17.90
  • 24752893
    Die Mätresse des Teufels
    Film
    Fr. 16.90
  • 19002332
    Die Tudors - Staffel 2
    (1)
    Film
    Fr. 17.90
  • 26046575
    Tudors - Die komplette vierte Season (3 Discs)
    (1)
    Film
    Fr. 16.90 bisher Fr. 29.90
  • 15541532
    Die Tudors - Season 1
    Film
    Fr. 16.90 bisher Fr. 29.90
  • 15656937
    Krabat
    (5)
    Film
    Fr. 12.90
  • 16229405
    Darr
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 27611267
    Der Bergdoktor - Staffel 4
    (1)
    Film
    Fr. 18.90
  • 17454166
    Defiance
    (2)
    Film
    Fr. 14.90
  • 16815720
    Große Kinomomente: Der Klang des Herzens
    (1)
    Film
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Der krönende Abschluss!
von Sopranos aus wo es mir gefällt am 06.01.2011

Die 4. und zugleich letzte Staffel der Tudors läuft nach kleinen Schwächen in der 3. Staffel erneut zur gewohnten Form auf. Warnung: Wer die Geschichte der Tudors nicht kennt sollte hier aufhören zu lesen, denn es folgen einige Spoiler. König Heinrich VIII heiratet am Tag der Hinrichtung von Sir... Die 4. und zugleich letzte Staffel der Tudors läuft nach kleinen Schwächen in der 3. Staffel erneut zur gewohnten Form auf. Warnung: Wer die Geschichte der Tudors nicht kennt sollte hier aufhören zu lesen, denn es folgen einige Spoiler. König Heinrich VIII heiratet am Tag der Hinrichtung von Sir Thomas Cromwell die junge Catherine Howard, eine Cousine seiner 2. Gemahlin Anne Boleyn. Sie ist zwischen 15 - 19 Jahre alt (das genaue Geburtsdatum ist unbekannt), der König war zu diesem Zeitpunkt um die 30 Jahre älter. Die blutjunge Königin ist kein Kind von Traurigkeit, sie hatte vor ihrer Heirat zumindest 2 Liebhaber. Aber Heinrich VIII ist in seine Braut bis über beide Ohren verliebt, er hat weder Zweifel an ihrer Unschuld noch ihrer Liebe zu ihm. Die junge Königin begeht den Fehler Joan Bulmer (eine Freundin aus der Vergangenheit) als Hofdame aufzunehmen und macht später noch Francis Dereham (ihren ehem. Liebhaber) zu ihrem Sekretär. Sowohl damit als mit ihrer heißblütigen Liaison mit Thomas Culpepper versetzt sie sich und anderen den Todesstoß. Im Alter von 52 Jahren heiratet Henry VIII am 12. Juli 1543 seine 6. und letzte Frau die knapp 30jährige Catherine Parr. Kurz darauf zieht er gegen Frankreich in den Krieg und versucht die Stadt Boulogne einzunehmen. Seine Soldaten leiden in dem kräftezehrenden Krieg an Hunger und sterben reihenweise an *bloody flux* (der roten Rhur), während der König sich und seinen hohen Herrn in einem herrschaftlichen Zelt nahe der Kampfstätte von seinen Leibköchen die allerfeinsten Speisen auftischen lässt. Schließlich gelingt es Boulogne einzunehmen und der König tritt samt dezimiertem Heer die Heimreise an, wo er sich von seinen Untertanen feiern lässt. Bishop Gardiner ist nach der Rückkehr seines Herrn nicht untätig, er lässt Glaubensabtrünnige foltern und hinrichten und versucht auch noch die Königin als Ketzerin bei Henry VIII anzuschwärzen, was ihm um ein Haar gelingt. Aber der König überlegt es sich in der letzten Sekunde anders, lässt seine Gemahlin am Leben und verbannt den ehrgeizigen und korrupten Bishop vom Hof. So gelingt es Königin Catherine Parr den sichtlich gealterten und körperlich zusehends verfallenden Heinrich VIII zu überleben, er stirbt Ende Januar 1547. Die wichtigsten Schauspieler der 4. Staffel: Jonathan Rhys Meyers (Irland) - "King Henry VIII" Henry Cavill (Kanalinseln) - "Charles Brandon" Sarah Bolger (Irland) - "Mary Tudor" Anthony Brophy (Irland) - "Ambassador Bishop Chapuys" Tamzin Merchant (England) - "Catherine Howard, die 5. Gemahlin" Joely Richardson (England) - "Catherine Parr, die 6. Gemahlin" Jonathan Rhys Myers (als Henry VIII) entspricht vom Aussehen her in keinster Weise dem Bild das man dank alten Gemälden von dem Monarchen hat, aber was seine Darstellung betrifft bleiben keine Wünsche offen. Er hat die unvorhersehbaren Launen und Zornausbrüche des unberechenbaren, seine Umgebung in Furcht und Schrecken versetzenden Tyrannen in beeindruckender Weise verkörpert. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung! Für all jene die die Staffeln 1 - 3 ihr eigen nennen ist die 4. ohnehin ein Muss. Ich wünsche Ihnen gute Unterhaltung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Spannung - Mittelalter - Top Unterhaltung....
von einer Kundin/einem Kunden am 15.12.2010

Was waren das doch für Zeiten... Historiendrama auf Top Niveau... Ein Muss für Season 1-3 Fans.... Der Winterabend ist gesichert..... Kaufen !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
ein gelungener Abschluß
von einer Kundin/einem Kunden am 05.02.2012

Heinrich VIII. ist alt und krank. Seine größte Sorge, die Sicherung der Dynastie. Aber was soll er noch tun ? Seine alten Freunde sind längst tot, auf dem Kontinent gibt es neue Bündnisse, und ob seine Frau loyal ist, weiß er auch nicht mehr. Also schaut er zurück auf... Heinrich VIII. ist alt und krank. Seine größte Sorge, die Sicherung der Dynastie. Aber was soll er noch tun ? Seine alten Freunde sind längst tot, auf dem Kontinent gibt es neue Bündnisse, und ob seine Frau loyal ist, weiß er auch nicht mehr. Also schaut er zurück auf sein Leben, und natürlich auch... auf seine Frauen. Auch der letzte Teil der Tudors ist wieder absolut sehenswert. Aber diesmal geht es ziemlich schnell. Ging es in der ersten Staffel nur darum, das Henry Anne Boleyn kennenlernt, und sich von Katharina trennen will, so laufen die letzten Jahre quasi mit Schallgeschwindigkeit. Trotzdem sollte man sich auch diesen Teil nicht entgehen lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Tudors - Die letzte Verführung - Staffel 4

Die Tudors - Die letzte Verführung - Staffel 4

mit Jonathan Rhys Meyers , Henry Cavill , Natalie Dormer , Maria Doyle Kennedy , Nick Dunning

(3)
Film
Fr. 46.90
+
=
Die Tudors - Staffel 3

Die Tudors - Staffel 3

Film
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 64.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale