orellfuessli.ch

Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft

Eine politische Philosophie der Arbeit

Das Buch analysiert die Krise der Arbeitsgesellschaft als zentrales Strukturproblem und Entwicklungsengpass der gegenwärtigen Gesellschaft in politischer, ökonomischer, sozialer und kultureller Hinsicht. Die sozial-, arbeitsmarkt-, familien- und gleichstellungspolitischen Reformen der letzten Jahrzehnte werden als eine Flucht vor diesem ungelösten Problem interpretiert. Daraus ist ein Staat der Arbeitsbeschaffung und eine Ideologie der Beschäftigung entstanden.
Der Autor fragt, wie emanzipatorische Alternativen aussehen könnten. Das betrifft die Arbeits- und Sozialpolitik, die Familien- und Geschlechterpolitik, die Bildungs- und Kulturpolitik gleichermassen. Und es betrifft die Rolle intellektueller Arbeit selbst in unserer Gesellschaft. Am Anfang freiheitlicher Reformen steht eine symbolische Revolution unserer gesamten Wert- und Anerkennungsverhältnisse: eine Überwindung der Hegemonie der Erwerbsarbeit und damit eine neue Definition des Begriffs der Arbeit und des jeweiligen Eigenwerts ihrer verschiedenen Formen.
Portrait

Dr. Michael Hirsch ist Privatdozent für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Universität Siegen, Dozent an der Münchner Volkshochschule und freier Autor.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 23.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-09930-5
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 241/168/15 mm
Gewicht 451
Auflage 1. Auflage 2016
Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 45.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42546301
    Der freie Wille
    von Mark Balaguer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 44018651
    Menschenbild(n)er - Bildung oder Schöpfung
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 43350076
    Schwierigkeiten mit der Moral
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 33984717
    Wörterbuch der philosophischen Begriffe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 35384409
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 26109946
    Philosophie
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 908229
    Die großen Philosophen und ihre Probleme
    von Konrad Paul Liessmann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 16473228
    Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 3075912
    Kants' Kritik der reinen Vernunft'
    von Hans Michael Baumgartner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 2930750
    Kant für Anfänger
    von Ralf Ludwig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft

Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft

von Michael Hirsch

Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
+
=
Wir alle spielen Theater

Wir alle spielen Theater

von Erving Goffman

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 62.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale