orellfuessli.ch

Die Varusschlacht

- eine Erfindung der augusteischen Propaganda!

Die Varusschlacht - wie und wo sie wirklich stattgefunden hat: ein brisantes Thema, über das sich Historiker und Archäologen bis heute in heftigen Diskussionen erhitzen. Manfred Millhoff kommt nach einer akribischen Quellenanalyse und Überprüfung des bisherigen Fundmaterials zu dem Ergebnis, dass die Varusschlacht auf keinen Fall bei Kalkriese stattgefunden haben kann und schliesslich nach einer Stück für Stück erarbeiteten Rekonstruktion des tatsächlichen Schlachtgeschehens und der praktischen Untersuchung vor Ort zu dem verblüffenden Ergebnis: Es gab damals keinen Kampf zwischen Römern und Germanen, der den Namen "Schlacht" verdient gehabt hätte, denn der römische Feldherr Varus und seine Legionen wurden 9 nach Christus in der Stapelager Senne am Fusse des Tönsberges in ihrem eigenen Lager von den Germanen überfallen und niedergemetzelt. Der Bericht des Cassius Dio über die mehrtägige Varusschlacht entspricht für ihn keinesfalls den Tatsachen. Er hält sie eher für eine Erfindung der augusteischen Propaganda. Die nachvollziehbare Beweisführung des Autors stützt sich neben den römischen Berichten, insbesondere auch auf die vorliegenden karolingischen Quellen, sowie auf Aufnahmen der britischen Luftaufklärung aus dem 2. Weltkrieg und auf verschiedene geophysikalische Bodenuntersuchungen.
Portrait
Am 12. August 1939 in Hagen geboren, studierte Manfred Millhoff nach dem Abitur in Göttingen und Berlin Medizin. Nach Approbation und Promotion begann seine medizinische Laufbahn als Assistent der Pathologie in einem Berliner Krankenhaus, ehe es ihn, frisch verheiratet, ins westfälische Unna verschlug. Hier sammelte er erst als Assistent, dann als Oberarzt der Inneren Abteilung des Katholischen Krankenhauses, später in eigener Praxis und als Vater zweier Kinder reichliche Erfahrungen, die er seiner Leserschaft unter dem Pseudonym Dr. Pointer zum Besten gab. Neben seiner zeitraubenden Tätigkeit als Arzt interessierte er sich schon immer für römische Geschichte. Vor allem Caesar und das frühe römische Kaiserreich übten wegen ihrer staatlichen Organisation und militärischen Überlegenheit eine solche Faszination auf ihn aus, dass er lange Zeit die katastrophale Niederlage des Varus gegen die taktisch und waffentechnisch unterlegenen Germanen nicht begreifen konnte. Statt den Untergang der römischen Legionen aber einfach zu akzeptieren, begann er Fragen zu stellen, Antworten zu suchen und Lösungen zu finden. Sein Schweigen über den wahren Ablauf der Schlacht aber brach er erst, als die Archäologen und Historiker immer deutlicher mit Kalkriese die falsche Schlacht am falschen Ort als "Varusschlacht" offerierten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 436, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783848280827
Verlag Books on Demand
eBook (ePUB)
Fr. 20.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 20.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47204319
    Lutherbibel revidiert 2017 - Die eBook-Ausgabe
    eBook
    Fr. 10.50
  • 47361904
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    eBook
    Fr. 21.90
  • 46879754
    Warte nicht auf bessre Zeiten!
    von Wolf Biermann
    eBook
    Fr. 29.50
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 46340640
    Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
    von Michael Köhlmeier
    eBook
    Fr. 23.50
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    Fr. 23.90
  • 46324582
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    (1)
    eBook
    Fr. 26.90
  • 45395439
    Weltbeben
    von Gabor Steingart
    eBook
    Fr. 16.90
  • 47533885
    Es existiert
    von Johannes Huber
    eBook
    Fr. 18.90
  • 45547075
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    eBook
    Fr. 16.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Varusschlacht

Die Varusschlacht

von Manfred Millhoff

eBook
Fr. 20.90
+
=
Keine Zeit für Arschlöcher!

Keine Zeit für Arschlöcher!

von Horst Lichter

(1)
eBook
Fr. 20.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen