orellfuessli.ch

Die Vegetarierinnen

Die 36-jährige, vitale Lehrerin Lisa erkennt, wie der Fleischhunger der westlichen Welt die Abholzung des Regenwaldes vorantreibt. Sie wird Vegetarierin. Als sie an ihrer Münchner Realschule für vegetarische Ernährung wirbt, beschweren sich Schülereltern. Der Boss einer Fleischfirma wird ihr erbitterter Gegner. Er beauftragt seinen PR-Mann, sie auszuspähen und kaltzustellen.
Ihre Freundin Sophie, eine agile Seniorin, kommt ihr zu Hilfe. Sophie gründet mit ihrem Partner den Initiativkreis 'Nachhaltig wollen wir leben', der gegen Klimakrise und Massentierhaltung kämpft.
Lisa hätte gerne einen festen Partner und eigene Kinder. Ihr vegan lebender Kollege, ein verwitweter Biobauer und Sophies Sohn Max, der unglücklich verheiratet ist, werben um sie.
Zwischen Partnersuche und vorbildlicher fleischloser Ernährung wird Lisa in eine waghalsige Aktion verwickelt ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 316, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739285634
Verlag Books on Demand
eBook
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Vegetarierinnen

Die Vegetarierinnen

von Richard Ulrich

eBook
Fr. 2.50
+
=
Eskapaden

Eskapaden

von Martin Walker

eBook
Fr. 27.50
+
=

für

Fr. 30.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen