orellfuessli.ch

Die Verfassung des Freistaates Bayern

Kommentar

Die Verfassung des Freistaates Bayern gehört zu den ältesten Verfassungen der Länder, sie ist Ausdruck eines lebendigen Föderalismus. Trotz des Vorrangs des Grundgesetzes und des Rechts der Europäischen Union geniesst die Bayerische Verfassung weiterhin eine erhebliche Bedeutung in Rechtsprechung und Staatspraxis. Durch die Föderalismusreform hat die Eigenständigkeit der Länder zusätzliches Gewicht erhalten.
Das Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaates Bayern wurde am 15.11.2013 verkündet und ist am 01.01.2014 in Kraft getreten. Der Kommentar wurde anlässlich dieser Verfassungsänderung vollständig überarbeitet.
Das Buch knüpft inhaltlich an den bewährten und vielzitierten Kommentar von Dr. Theodor Meder an.
Die Neuauflage unter der Herausgeberschaft von Dr. Winfried Brechmann wurde von einem renommierten Autorenteam aus Wissenschaftlern, Richtern und Beamten der Staatsregierung bearbeitet. Sie haben sich in ihrem beruflichen Werdegang in besonderer Weise mit ihren jeweils zu kommentierenden Teilen befasst, sodass sie ihre fachliche Expertise ganz gezielt in die jeweilige Kommentierung einbringen konnten.
Die Erörterungen des Praxiskommentars orientieren sich in erster Linie an der Rechtsprechung des VerfGH. Ausführlich wurde auf die vorhandene Rechtsliteratur, die Rechtsprechung des BVerfG sowie die anderer Landesverfassungsgerichte eingegangen.

Portrait
Professor Dr. Max-Emanuel Geis ist Leiter der Forschungsstelle für Wissenschafts- und Hochschulrecht am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Erlangen-Nürnberg.
Heinz Huber, ehemaliger Extraordinarius an der Medizinischen Fakultät Innsbruck, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie und Professor für Innere Medizin/Onkologie am Wiener Allgemeinen Krankenhaus. Nach der Emeritierung 2001 Studium der Geschichtswissenschaften an der Universität Innsbruck.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1430
Erscheinungsdatum Februar 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-415-05178-2
Verlag Boorberg
Maße (L/B/H) 236/164/60 mm
Gewicht 1635
Auflage 5. neubearb. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 184.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 184.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38573838
    Gemeindeordnung, Landkreisordnung, Verwaltungsgemeinschaftsordnung für den Freistaat Bayern
    von Wolfgang Magg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 33671779
    Verfassung des Freistaates Bayern
    von Thomas Holzner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 248.90
  • 866883
    Grundgesetz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44160290
    Die Bayerische Verfassung vom 14. August 1919
    von Christian Georg Ruf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 247.90
  • 867010
    Baugesetzbuch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 867735
    Europa-Recht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 867045
    Basistexte Öffentliches Recht (ÖffR)
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90 bisher Fr. 19.90
  • 53223912
    Wichtige Gesetze für Wirtschaftsverwaltung und die Öffentliche Wirtschaft
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 15.40
  • 46057710
    Grundrechte. Staatsrecht II
    von Ralf Poscher
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 32.40
  • 46185094
    Staatsrecht I. Staatsorganisationsrecht
    von Christoph Degenhart
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 32.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Verfassung des Freistaates Bayern

Die Verfassung des Freistaates Bayern

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 184.90
+
=
Umweltrecht (UmwR)

Umweltrecht (UmwR)

(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 211.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale