orellfuessli.ch

Die Wächter der Teufelsbibel

Historischer Roman

(2)

Prag, 1612: Nach dem Tod Kaiser Rudolphs II. dringen Plünderer in die Prager Burg ein und stehlen das gefährlichste Buch seiner Zeit - die Teufelsbibel. Wenig später geschehen im Namen des Satans unheimliche Dinge im Land, und düstere Legenden um eine alte Burg in den mährischen Hügeln erwachen zum Leben. Menschen begehen barbarische Verbrechen und berichten, dass sie den Teufel lachen und tanzen gesehen haben ...
Gibt es einen Zusammenhang zwischen all den Grausamkeiten und dem Verschwinden der Handschrift? Cyprian Khlesl und Andrej von Langenfels riskieren ihr Leben im Kampf gegen skrupellose Fürsten und Kleriker. Für sie steht noch mehr auf dem Spiel, denn das Böse bedroht auch das, was ihnen am meisten bedeutet: das Leben ihrer Kinder.

Portrait
Richard Dübell, geb. 1962, schreibt historische Erwachsenen- und Jugendromane und Drehbücher und ist Träger des Kulturpreises seiner Heimatstadt Landshut. Richard Dübells Romane sind in insgesamt 14 Sprachen weltweit übersetzt. Sein ironischer Schreibstil, die stets unerwarteten Wendungen in seinen Geschichten und seine prallen, lebensnahen Charaktere sind sein Markenzeichen, ebenso wie seine medialen Buchpräsentationen, die mit Video-, Musik- und Geräuscheinblendungen und Dübells komödiantischem Geschick zu literarischen Shows werden.
Richard Dübell ist verheiratet, hat zwei Söhne und eine Katze und lebt in der Nähe seiner Heimatstadt Landshut.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 825
Erscheinungsdatum 24.07.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-16455-4
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 188/125/47 mm
Gewicht 595
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 35.484
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16306620
    Die Teufelsbibel
    von Richard Dübell
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32175182
    Die Fackeln der Freiheit
    von Diana Gabaldon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 38836905
    Die Burg der Könige
    von Oliver Pötzsch
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 14592870
    Dübell, R: Sohn des Tuchhändlers
    von Richard Dübell
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 15543460
    Schwertgesang / Sachsen-Uhtred Saga Bd. 4
    von Bernard Cornwell
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 32106735
    Die Pforten der Ewigkeit
    von Richard Dübell
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37333041
    Die Bruderschaft der Runen
    von Michael Peinkofer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42059493
    Feuer der Zeit
    von Kathrin Brückmann
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40
  • 30571451
    Runenschwert
    von Robert Low
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 17638550
    Eine Messe für die Medici
    von Richard Dübell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Fantastisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 19.10.2010

Richard Dübell hat mir mit diesem Buch ziemlich die tollsten Lesestunden geliefert. Hervorragend, spannend, interessant - einfach Spitze. Nun freue ich mich auf die Bibel und dann die Erbin der Teufelsbibel.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kampf gegen das Böse
von Everett am 15.08.2010

Prag, kurze Zeit vorm Ausbruch der 30-jährigen Krieges, Katholiken und Protestanten stehen sich feindlich gegenüber, und die Herrschenden sind sich ebenfalls uneins. Hier geht die Geschichte von Cyprian und Agnes Khlesl, Andrej von Langenfels und deren Kinder weiter. Wieder werden sie in einen Strudel von Ereignissen gerissen, den die Teufelsbibel unter... Prag, kurze Zeit vorm Ausbruch der 30-jährigen Krieges, Katholiken und Protestanten stehen sich feindlich gegenüber, und die Herrschenden sind sich ebenfalls uneins. Hier geht die Geschichte von Cyprian und Agnes Khlesl, Andrej von Langenfels und deren Kinder weiter. Wieder werden sie in einen Strudel von Ereignissen gerissen, den die Teufelsbibel unter den Menschen auslöst, die ihr nicht wiederstehen können. Wie schon Jahre zuvor versuchen Cyprian, Andrej und Kardinal Melchior die Teufelsbibel wieder unter Verschluss zu bringen und haben dabei einiges an Gefahren zu überstehen. Mehr möchte ich an dieser Stelle gar nicht mehr verraten. Eindrucksvoll wird gezeigt, wozu Menschen fähig sind, wenn sie Moral, Anstand und Ver-antwortungsbewusstsein außen vor lassen und sich nur noch von diversen Machtstreben und Gier leiten lassen. Dies alles wird vom Autoren in diesem umfangreichen Roman sehr gut beschrieben und dargestellt. Allein die historischen Hintergründe so detailreich und gut dar-zustellen finde ich hervorragend. Dazu werden die einzelnen Charaktere gut dargestellt. Ich finde, eine sehr gelungener historischer Roman, der mir nur an manchen Stellen ein wenig zu umfangreich war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Wächter der Teufelsbibel

Die Wächter der Teufelsbibel

von Richard Dübell

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Erbin der Teufelsbibel

Die Erbin der Teufelsbibel

von Richard Dübell

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale