orellfuessli.ch

Die Wahrnehmung des Islams in Deutschland

Religionsmonitor - verstehen was verbindet

Der Islam ist heute die zweitgrösste Religion in Deutschland und durch Moscheen wie auch andere religiöse Symbole in der Öffentlichkeit präsent. Zugleich ist sein Bild in weiten Teilen der Bevölkerung ungewöhnlich negativ geprägt. Diese Ablehnung lässt sich in einer zunehmend pluralistischen und multireligiösen Gesellschaft nicht als Randerscheinung abtun. Vielmehr werden damit zentrale Fragen des gesellschaftlichen Zusammenhalts aufgeworfen.
Die vorliegende Publikation untersucht vor diesem Hintergrund die besonderen Facetten des Islambildes und die Wahrnehmung der Muslime hierzulande. Die Autoren Kai Hafez und Sabrina Schmidt setzen sich intensiv mit dem Einfluss von Stereotypen auseinander und analysieren die Entstehungsursachen der verbreiteten Islamfeindlichkeit. Dabei gehen sie auch dem Zusammenhang zwischen politischer Einstellung, sozialem Hintergrund sowie persönlichen Kontakten und dem Islambild nach. Das Buch möchte Vorurteilsstrukturen aufbrechen und Argumente für eine unvoreingenommene Begegnung und sachorientierte Auseinandersetzung liefern.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 80, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783867936538
Verlag Verlag Bertelsmann Stiftung
eBook
Fr. 15.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 15.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45395342
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    eBook
    Fr. 21.90
  • 51784194
    Der Zufall, das Universum und du
    von Florian Aigner
    eBook
    Fr. 21.50
  • 34508402
    Die Klaviatur des Todes
    von Michael Tsokos
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44199775
    Das wird man ja wohl noch schreiben dürfen!
    von Shahak Shapira
    eBook
    Fr. 14.50
  • 39690659
    Die Alzheimer-Lüge
    von Michael Nehls
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45401940
    Stadt der Lügen
    von Ramita Navai
    eBook
    Fr. 20.90
  • 33815369
    Dem Tod auf der Spur / Der Totenleser
    von Veit Etzold
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47911304
    Kein Wohlstand für alle!?
    von Ulrich Schneider
    eBook
    Fr. 16.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Wahrnehmung des Islams in Deutschland

Die Wahrnehmung des Islams in Deutschland

von Kai Hafez , Sabrina Schmidt

eBook
Fr. 15.50
+
=
Religiöse Vielfalt, Sozialkapital und gesellschaftlicher Zusammenhalt

Religiöse Vielfalt, Sozialkapital und gesellschaftlicher Zusammenhalt

von Richard Traunmüller

eBook
Fr. 17.50
+
=

für

Fr. 33.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen