orellfuessli.ch

Die Wittelsbacher

Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Am 16. September 1180 wird auf dem Hoftag Kaiser Friedrichs I. Barbarossa im thüringischen Altenburg der Pfalzgraf Otto von Wittelsbach (1117–1183) mit dem Herzogtum Bayern belehnt. Diese Belehnung ist Teil einer der dramatischsten Geschichten, die das Mittelalter kennt. Mit dem Sturz Heinrichs des Löwen aus dem welfischen Haus, der dem Stauferkaiser zu mächtig, zu unbotmässig geworden war, stehen die Reichslehen des Welfen zur Disposition. Das bayerische Herzogtum geht an einen treuen Gefolgsmann des Kaisers, an den Pfalzgrafen Otto von Wittelsbach. Für diese neue Aufgabe bringen die Wittelsbacher gute Voraussetzungen mit: grosses Ansehen im Reich und im Land, ihre Herkunft aus dem bayerischen Stammesadel, ihren Hausbesitz im Kerngebiet des Herzogtums, ihre Ministerialen-Gefolgschaft, die darauf drängt, im Dienst des Landesherrn aufzusteigen, die ruhmreichen Taten Ottos als Pfalzgraf. So beginnt der Aufstieg der Wittelsbacher zu einem der bis in unsere Tage bedeutendsten europäischen Adelsgeschlechter. Die Geschichte des Hauses Wittelsbach hat Hans-Michael Körner in diesem Band knapp und konzise zusammengefasst.
Portrait
Hans-Michael Körner ist Professor i. R. für Didaktik der Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Die Bayerische Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert sowie Bildungsgeschichte und Didaktik der Geschichte bilden Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Arbeit. Im Verlag C. H.Beck ist von demselben Autor lieferbar: Geschichte des Königreichs Bayern (2006).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 121, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783406679759
Verlag C.H.Beck
eBook (ePUB)
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40319779
    Die Frauen der Wittelsbacher
    von Evelyne Bechmann
    eBook
    Fr. 18.90
  • 44072745
    Harz-Zeitschrift
    eBook
    Fr. 16.90
  • 43964664
    Von St. Stephan nach St. Marx
    von Gerhard Tötschinger
    eBook
    Fr. 17.00
  • 43738755
    Sepp Innerkofler
    von Hans Heiss
    eBook
    Fr. 19.00
  • 42763637
    Pulverdampf und Sternenbanner
    von Dietmar Kuegler
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42423791
    Bohnenviertel
    von Monika Lange-Tetzlaff
    eBook
    Fr. 16.90
  • 43819355
    Elisabeth
    von Sigrid-Maria Grössing
    eBook
    Fr. 17.00
  • 41085574
    Vom Stones-Club bis zur Weinbergskirche
    von Klaus Auerswald
    eBook
    Fr. 9.50
  • 42235484
    Der Bausatz des Dritten Reiches
    von Wolfgang Prabel
    eBook
    Fr. 12.90
  • 34008354
    Englische Mystik des Mittelalters
    von Wolfgang Riehle
    eBook
    Fr. 45.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Wittelsbacher

Die Wittelsbacher

von Hans-Michael Körner

eBook
Fr. 9.00
+
=
Die Revolution von 1848/49

Die Revolution von 1848/49

von Dieter Hein

eBook
Fr. 9.00
+
=

für

Fr. 18.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen