orellfuessli.ch

Die Zarentochter

Zarentochter

(11)
Portrait
Petra Durst-Benning, geboren 1965 in Baden-Württemberg, lebt mit ihrer Familie als freie Autorin in der Nähe von Stuttgart. Sie hat sich nicht nur mit Sachbüchern einen Namen gemacht, sondern vor allem auch mit ihren historischen Romanen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 432, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2009
Serie Zarentochter 2
Sprache Deutsch
EAN 9783471920039
Verlag Ullstein eBooks
eBook
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25960597
    Die russische Herzogin
    von Petra Durst Benning
    eBook
    Fr. 10.50
  • 24268650
    Das Blumenorakel
    von Petra Durst Benning
    eBook
    Fr. 10.50
  • 31148110
    Solang die Welt noch schläft
    von Petra Durst Benning
    (20)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 22146887
    Das Marzipanmädchen
    von Lena Johannson
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32671873
    Die Silberdistel
    von Petra Durst Benning
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32650491
    Die Salzbaronin
    von Petra Durst Benning
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39364541
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (47)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 27959555
    Die Glasbläserin
    von Petra Durst Benning
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32650496
    Das gläserne Paradies
    von Petra Durst Benning
    eBook
    Fr. 10.50
  • 26763213
    Das Lied der roten Erde
    von Inez Corbi
    (33)
    eBook
    Fr. 9.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36759487
    Die Zarin der Nacht
    von Eva Stachniak
    (9)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 33371019
    Der Winterpalast
    von Eva Stachniak
    (25)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 29193196
    Das Haus zur besonderen Verwendung
    von John Boyne
    (55)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 37621742
    Die Jasminschwestern
    von Corina Bomann
    (38)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36319509
    Das Bild der Erinnerung
    von Micaela Jary
    (12)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 38777074
    Das Haus am Alsterufer
    von Micaela Jary
    (22)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 37430091
    Als wir unsterblich waren
    von Charlotte Roth
    (56)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 40990870
    Wie ein fernes Lied
    von Micaela Jary
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32671847
    Die Zuckerbäckerin
    von Petra Durst Benning
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39573778
    Der Sommer der Freiheit
    von Heidi Rehn
    (21)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40942250
    Als der Himmel uns gehörte
    von Charlotte Roth
    (53)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 31165937
    Die Schmetterlingsinsel
    von Corina Bomann
    (60)
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
4
7
0
0
0

"Historie gut und unterhaltsam verpackt."
von einer Kundin/einem Kunden am 10.11.2010

Hier war wieder mal eine Meisterin ihres Fachs am Werk. Ich liebe Petra Durst-Bennings Bücher und ihren Schreibstil. Sie ist eine, die sich durchaus mit Iny Lorentz, Sabine Ebert und wie sie alle heißen, messen kann. Nicht zuletzt wieder mit diesem Werk, bei dem sie die Geschichte in einen sehr unterhaltsamen Roman... Hier war wieder mal eine Meisterin ihres Fachs am Werk. Ich liebe Petra Durst-Bennings Bücher und ihren Schreibstil. Sie ist eine, die sich durchaus mit Iny Lorentz, Sabine Ebert und wie sie alle heißen, messen kann. Nicht zuletzt wieder mit diesem Werk, bei dem sie die Geschichte in einen sehr unterhaltsamen Roman verpackt hat und den Leser in das ferne Rußland mit seinen Machthabern und der Familie Romanow mitnimmt. Man liebt und leidet mit den Nachkommen dieser sagenumwobenen Familie und wünscht ihnen, daß es nicht nur um Macht und die Festigung derselbigen geht, wenn Töchter und Söhne wie auf Basaren verschachert werden und selbst nichts dazu zu sagen haben. Mich hat dieses Buch überzeugt und ich freue mich auf den zweiten Teil, bei dem es hoffentlich nahtlos mit der Handlung weitergeht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Zarentochter
von einer Kundin/einem Kunden aus Lübeck am 25.03.2011
Bewertet: Taschenbuch

Wieder einmal ein äußerst spannender Roman von Petra Durst-Benning. Für alle Russland-Liebhaber (wie mich) ein muss! Die Geschichte ist authentisch und spannend erzählt und beruht auf wahren Gegebenheiten. Charakteristika wie z.B. die starken Unterschiede der Lebensumstände von Bediensteten (Bootsjunge, Erzieherin) und Reichen sind noch heute ähnlich in der russischen... Wieder einmal ein äußerst spannender Roman von Petra Durst-Benning. Für alle Russland-Liebhaber (wie mich) ein muss! Die Geschichte ist authentisch und spannend erzählt und beruht auf wahren Gegebenheiten. Charakteristika wie z.B. die starken Unterschiede der Lebensumstände von Bediensteten (Bootsjunge, Erzieherin) und Reichen sind noch heute ähnlich in der russischen Gesellschaft zu finden. Auch der zweite Band "Die russische Herzogin" ist empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Gutes Buch :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Zarentochter

Die Zarentochter

von Petra Durst Benning

(11)
eBook
Fr. 10.50
+
=
Die Zuckerbäckerin

Die Zuckerbäckerin

von Petra Durst Benning

eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 21.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Zarentochter

  • Band 1

    32671847
    Die Zuckerbäckerin
    von Petra Durst Benning
    Fr. 10.50
  • Band 2

    22485601
    Die Zarentochter
    von Petra Durst Benning
    (11)
    Fr. 10.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    25960597
    Die russische Herzogin
    von Petra Durst Benning
    Fr. 10.50